3000 Euro Kredit

Kreditantrag am PC ausfüllen? >>

Für Verbraucher, die eine kleine Kreditsumme benötigen, ist ein 3000 Euro Kredit ideal. Dieser Kredit eignet sich zum Ausgleich eines Dispositionskredits, für Anschaffungen im Haushalt oder zur Bezahlung offener Rechnungen. Ein Kleinkredit ist in dieser Höhe bei vielen Kreditgebern auch bei schlechterer Bonität erhältlich. Ein Kreditvergleich kann sich auch bei 3000 Euro rentieren.

3000 Euro Kredit – bei Kleinkrediten helfen Filialbanken

Für viele Verbraucher ist eine konventionelle Filialbank, wie beispielsweise die Sparkasse oder auch eine Volks- und Raiffeisenbank, die Hausbank. Besonders bei den älteren Generationen sind diese Geldinstitute immer noch beliebter als Banken, die ihre Dienstleistungen im Internet anbieten. Verbraucher, die einen 3000 Euro Kredit aufnehmen möchten, wenden sich mit ihrem Kreditwunsch an ihre Hausbank oder an eine konkurrierende Filialbank.

Ganz gleich, für welches Institut sich der Verbraucher entscheidet, muss vorab ein Beratungstermin vereinbart werden. Bei diesen Banken wird normalerweise kein Kredit ohne Beratung vergeben. Daher sind diese Geldinstitute nur für einen Kredit geeignet, wenn der Verbraucher nicht unter Zeitdruck steht. Bis ein Termin mit einem Sachbearbeiter zustande kommt, vergehen oftmals mehrere Tage.

Zum Beratungsgespräch bei einer Filialbank sollte der Antragsteller verschiedene Kreditdokumente mitbringen. Dies sind die letzten Gehaltsnachweise, aktuelle Kontoauszüge und ein gültiger Ausweis. Wird der Kredit bei der Hausbank beantragt, genügen dem Sachbearbeiter die gültigen Ausweispapiere.

Die Kreditvoraussetzungen müssen stimmen

Obwohl ein Kredit mit einer Kreditsumme von 3000 Euro keine hohe Kreditsumme darstellt, legen Filialbanken großen Wert auf eine gute Bonität. Auch die Schufa-Auskunft sollte positiv sein und ein hohes Scoring haben. Kredite in dieser Höhe werden normalerweise nur mit dem monatlichen Einkommen gesichert. Reicht das Einkommen nicht aus und der der Antragsteller hat keine weiteren Sicherheiten, wird der Kreditantrag abgelehnt.

Kann der Antragsteller allerdings Sach- oder Personensicherheiten anbieten, kann der 3000 Euro Kredit genehmigt werden. Als Sachsicherheiten akzeptieren die Banken fest angelegte Sparguthaben, Immobilienwerte, Aktien, Lebens- und Rentenversicherungen. Zu den Personensicherheiten werden liquide Bürgen oder Mitantragsteller gezählt. Ein Bürge kann aus dem nahen Verwandten- und Freundeskreis stammen. Bürgen werden von den Banken oftmals intensiver überprüft als ein Kreditnehmer.

Als Mitantragsteller akzeptieren Banken einen Lebens- oder Ehepartner. Es ist in der Regel üblich, dass Ehepartner einen Kredit gemeinsam aufnehmen. Die Personen, die von einer Bank akzeptiert wurden, haften normalerweise selbstschuldnerisch.

Aus dem Internet – günstige Angebote von Direktbanken

Kredite aus dem Internet werden immer beliebter. Es ist daher auch nicht verwunderlich, dass mittlerweile schon jeder vierte Kredit aus dem Internet stammt. Ein 3000 Euro Kredit, der online aufgenommen wird, hat viele Vorteile für den Verbraucher. Die Kreditangebote der Online- und Direktbanken können bequem von zu Hause aus miteinander verglichen werden. Durch die straffen Unternehmensstrukturen der Onlinebanken und dem großen Konkurrenzkampf können die Banken besonders günstige Kreditkonditionen anbieten.

Die Antragstellung wird bei vielen Kreditgebern fast ausschließlich online durchgeführt. Selbst die Kreditdokumente können bei vielen Banken online übermittelt werden und die Legitimation findet per Video-Ident-Verfahren statt. Allerdings hat das Internet ein großes Manko. Die Online- und Direktbanken mit den günstigsten Kreditangeboten sind manuell schwer zu finden und lassen sich dann auch nur bedingt miteinander vergleichen. Ein übersichtlicher Kreditvergleich ist auf einem Kreditportal möglich.

Internetbank – einfache Suche auf einem Kreditportal

Die Auswahl an Kreditgebern im Internet ist für Verbraucher unübersichtlich. Wer auf der Suche nach einem günstigen 3000 Euro Kredit ist, kann dazu ein Kreditportal für Verbraucherkredite aufsuchen. Auf diesen Portalen werden oftmals interessante Informationen zu Krediten bereitgestellt und Verbraucher können problemlos die Kreditangebote verschiedener Internetbanken miteinander vergleichen. Der Vergleich wird mit einem Kreditrechner möglich.

Um die Auswahl an Banken einzugrenzen, werden in den Kreditrechner die Nettokreditsumme, die Laufzeit und ein Verwendungszweck eingegeben. Sofort nach diesen Eingaben werden dem Verbraucher verschiedene Onlinebanken angezeigt, die für einen 3000 Euro Kredit infrage kommen. Die übersichtlich angeordneten Kreditangebote enthalten Informationen, wie beispielsweise den Banknamen, Details zum Bankprodukt, die monatliche Rate, den Sollzinssatz und den Effektivzins.

Da die Kreditangebote tabellarisch angeordnet sind, lässt sich anhand dieser Informationen leicht der passende Kredit finden. Verbraucher, die bei einer Online- oder Direktbank einen Kredit aufnehmen möchten, benötigen immer eine positive Schufa und eine gute Bonität.

Kreditmarktplätze – eine Alternative zur Bank

Nicht jeder Verbraucher kann die Kreditvoraussetzungen von konventionellen Geldinstituten oder von den Banken im Internet erfüllen. Für diese Personen werden Privatkredite auf sogenannten Kreditmarktplätzen zur Verfügung gestellt. Die Idee zu diesen Portalen stammt aus den USA. Dort werden Kreditportale als Peer-To-Peer-Netzwerke bezeichnet. Die Antragsteller werden auf den Portalen mit Krediten von privaten Geldgebern versorgt. Zum Schutz der Geldgeber werden aber nur Antragsteller zugelassen, die keine harten Negativmerkmale in ihrer Schufa haben.

Die Antragstellung erfolgt relativ einfach. Wie auf einem Kreditportal wird auf einem Kreditmarktplatz der Kreditwunsch mit einem Kreditrechner berechnet. Für einen 3000 Euro Kredit werden die Kreditsumme und die Laufzeit eingegeben. Auch der Verwendungszweck kann angegeben werden. Dem Antragsteller wird ein vorläufiges Kreditangebot angezeigt. Danach werden die persönlichen Daten sowie die monatlichen Einkünfte und Ausgaben angegeben.

Anhand dieser Daten können die privaten Geldgeber entscheiden, ob sie in den Kredit investieren. Sobald der Kreditwunsch finanziert wurde, wird ein Kreditvertrag geschlossen.

Seriöse Kreditvermittlungen – Alternativen ausloten

Kreditvermittlungen hatten früher einen sehr schlechten Ruf. Oftmals wurden von den Vermittlern Kredite versprochen, die trotz Vorkosten niemals ausgezahlt wurden. Heutzutage sind aber viele seriöse Finanzdienstleister am Kreditmarkt tätig. Bei diesen Kreditvermittlungen ist ein 3000 Euro Kredit ohne Vorkosten erhältlich. Der Kredit wird bei einem seriösen Kreditgeber online beantragt.

Zur Absicherung der Kreditsumme kann bei vielen Vermittlern ein zweiter Antragsteller in den Kreditvertrag aufgenommen werden. Diese zusätzliche Kreditsicherheit verbessert die Bonität. Die Kredite von Kreditvermittlungen sind allerdings immer etwas teurer. Aufgrund der schlechteren Kreditvoraussetzungen entsteht ein höheres Ausfallrisiko. Die Kreditzinsen bewegen sich für einen 3000 Euro Kredit daher oftmals im zweistelligen Bereich.

Kreditvergleich lohnt sich immer

Im Segment Kleinkredit erhalten Verbraucher von vielen verschiedenen Kreditgebern finanzielle Hilfe angeboten. Die günstigsten Kreditangebote sind allerdings den Verbrauchern vorbehalten, die den Banken eine hohe Kreditwürdigkeit anbieten können. Antragsteller mit schlechteren Voraussetzungen müssen für einen 3000 Euro Kredit auf Kreditmarktplätze oder zu Kreditvermittlungen ausweichen. Diese Kredite sind immer etwas teurer. Ein Kreditvergleich rentiert sich für Verbraucher auch bei Kleinkrediten.

 



Kreditantrag am PC ausfüllen? >>

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.