Kostenlose Kreditberatung

0800 76 200 20

Täglich von 08:00-20:00 Uhr

32 % unserer User beantragen einen Kredit zwischen 500 € und 3.000 €. Kredit ansehen ➤

Die letzte Kreditanfrage war vor 6 Minuten Kredit ansehen ➤

Aktuell im Trend: Kredit mit langer Laufzeit. Gerade wurde ein Kredit mit 84 Monaten verglichen. Kredit ansehen ➤

Erhöhte Nachfrage:
Allein in den letzten 24 Stunden gab es 991 Kreditberechnungen. Kredite ansehen ➤

Die letzte Kreditberechung hat vor 6 Minuten statt gefunden. Kredit ansehen ➤

42 % unserer User haben sich für eine Laufzeit von 84 Monaten entschieden. Kredite ansehen ➤

Es wurden gerade ein Kredit über 3.500 € verglichen. Kredit ansehen ➤

Haben Sie gefunden, was Sie suchen?



0800 76 200 20
  • Kostenlose Beratung
Kostenlose Beratung | Montag bis Freitag 8 bis 20 Uhr ➤
Beamtendarlehen Debeka

Beamtendarlehen Debeka

Das Koblenzer Unternehmen Debeka hält einen reines Beamtendarlehen Debeka nicht bereit. Es gibt zahlreiche Finanzierungsmöglichkeiten, die Beamte in Anspruch nehmen können.

Das Angebot reicht von Finanzierungen bis hin zu Bausparen und einem Immobilienservice.

Garantierter Festzins

Ein Beamtendarlehen Debeka ist eine Finanzierungsmöglichkeit, die auch Angestellte aufnehmen können. Die Finanzierung verspricht einen festen Zinssatz während der gesamten Laufzeit. Der Kunde kann sich vor Ort beraten lassen und erhält eine umfangreiche Hilfe bei allen Finanzfragen.

Die Zinsen sind in den letzten Jahren stark gesunken. Diesen Vorteil können alle Berufsgruppen nutzen, auch Beamte. Die Konditionen die heutzutage angeboten werden sind sehr günstig. Die Zinsen sind während der Laufzeit gesichert. Die monatliche Raten werden sich somit nicht ändern.

Der Kunde kann mit seinen Ausgaben besser planen. Wer möchte, kann eine finanzielle Sicherheit aufnehmen. Mit einer Lebens – , Risiko – oder Rentenversicherung kann die ganze Familie abgesichert werden.

Antrag vor Ort möglich

Der Kunde kann sich im Internet über ein Beamtendarlehen Debeka erkundigen. Der Berufsstatus erlaubt es, günstige Zinsen zu bekommen.

Aber auch Angestellte können ein Darlehen auf diesem Weg aufnehmen. Der Antrag erfolgt vor Ort. Wer Online sein Wunschdarlehen haben möchte, wird telefonisch beraten. Der Mitarbeiter wird mit den Daten des Kunden ein Finanzierungsangebot erstellen. Es kann dann ein Beratungstermin vereinbart werden.

Online kann dieses Beamtendarlehen Debeka nicht beantragt werden. Das sollte nicht als Nachteil angesehen werden. Es steht einem ein sachkundiger Berater zur Seite. So kann man vor Ort in Ruhe alle Fragen beantwortet bekommen. Der Service der Debeka ist sehr umfangreich und der Kunde wird sich sicher aufgehoben fühlen.

Details der Finanzierung

Das Beamtendarlehen Debeka erlaubt eine Mindestsumme von 5000 Euro. Hier wird von einem Konstant Darlehen gesprochen. Ein Vorausdarlehen fängt bei 9000 Euro an und ein Hypothekenkredit ist ab 25000 Euro möglich. Das Beamtendarlehen Debeka kann auch von Beschäftigten und Selbständigen aufgenommen werden. Der Kunde kann eine Sondertilgung von zehn Prozent der Darlehenssumme vornehmen. Darüber hinaus ist es Kunden erlaubt eine Ratenpause einzulegen oder das Darlehen umzuschulden.

Bei der Bearbeitung entstehen keine Kosten. Das gleiche gilt für Kontoführung und bei den Kaufnebenkosten. Bei einigen Darlehen ist eine Versicherung erforderlich. Das ist vor allem bei Baufinanzierungen vorgesehen. Diese haben eine hohe Darlehenssumme und benötigen eine zusätzliche Absicherung.

Baufinanzierung bei der Debeka

Früher wurden Baufinanzierungen nur von Banken vergeben. Bei der Debeka handelt es sich um eine Versicherungsgesellschaft, die ein Beamtendarlehen Debeka vergibt.

Diese vergeben eine Baufinanzierung. Der Kunde kann sich für einen Neuabschluss oder einem teilbesparten Bausparvertrag entscheiden. Kunden denken nicht sofort an die Debeka, wenn sie eine Baufinanzierung aufnehmen wollen. Die Versicherung steht aber genauso gut da wie Banken, wenn es um die Konditionen geht. Diese bietet an, verschiedene Konditionen zu den einzelnen Produkten zusammen zu fassen. So kann ein Bausparvertrag und eine Finanzierung in einem Paket aufgenommen werden.

Der Kunde kann so seine eigenen vier Wände finanzieren lassen. Eine Baufinanzierung ist bereits ab 5000 Euro möglich. Bei vielen Banken liegt die Mindestgrenze bei 50.000 Euro. Wer aber eine Kauf oder Neubau anstrebt, sollte dieses über den Hypothekenkredit machen. Dieses ist bei der Debeka möglich.

Zinsen und Konditionen – Beamtendarlehen Debeka

Bei den Angaben von Zinsen und Konditionen hält sich die Debeka sehr bedeckt. Kunden erfahren bei einem Beratungsgespräch mehr darüber. Die Debeka wird erst die Kreditwürdigkeit prüfen und dann einen Zinssatz festlegen.

Bei einem Beamtendarlehen Debeka sollte der Zinssatz nicht zu hoch ausfallen. Das sicherere Einkommen über mehrere Jahre ist Grund für eine gute Kreditwürdigkeit.

Die Debeka zeigt keine Auflistung von den Konditionen. Diese werden alle bei einem persönlichem Gespräch offen gelegt. Das mag viele Kunden abschrecken. Viele nutzen daher einen Vergleichsportal, um mehr über Angebot erhalten zu können, die vielleicht genauso attraktiv sind.

Sofort:
Kredit- entscheidung
- online -
Kreditantrag am PC ausfüllen? >>