Kostenlose Kreditberatung

0800 76 200 20

Täglich von 08:00-20:00 Uhr

32 % unserer User beantragen einen Kredit zwischen 500 € und 3.000 €. Kredit ansehen ➤

Die letzte Kreditanfrage war vor 7 Minuten Kredit ansehen ➤

Aktuell im Trend: Kredit mit langer Laufzeit. Gerade wurde ein Kredit mit 84 Monaten verglichen. Kredit ansehen ➤

Erhöhte Nachfrage:
Allein in den letzten 24 Stunden gab es 991 Kreditberechnungen. Kredite ansehen ➤

Die letzte Kreditberechung hat vor 7 Minuten statt gefunden. Kredit ansehen ➤

42 % unserer User haben sich für eine Laufzeit von 84 Monaten entschieden. Kredite ansehen ➤

Es wurden gerade ein Kredit über 3.500 € verglichen. Kredit ansehen ➤

Haben Sie gefunden, was Sie suchen?



0800 76 200 20
  • Kostenlose Beratung
Kostenlose Beratung | Montag bis Freitag 8 bis 20 Uhr ➤
Beamtendarlehen ohne Lebensversicherung

Beamtendarlehen ohne Lebensversicherung

Ein Beamtendarlehen ohne Lebensversicherung ist nicht leicht zu bekommen. Da das Darlehen immer eine hohe Summe hat, muss diese zusätzlich abgesichert werden.

Sollte eine Laufzeit von 20 Jahren gewählt werden, kann viel passieren. Sollte der Kreditnehmer sterben, ist die Restschuld nicht abgesichert. Aber es geht auch ohne.

Rente – oder Todesfallversicherung wählen

Wer ein Beamtendarlehen ohne Lebensversicherung sucht, kann eine Rentenversicherung oder eine Todesfallversicherung abschließen. Das wird meistens von den Banken oder Versicherungen angeboten.

Mit diesen Versicherungen muss keine zusätzliche Versicherung mehr abgeschlossen werden. Die Summe des Darlehens wäre abgesichert. Der Vorteil die eine oder die andere Versicherung aufzunehmen liegt darin, dass der Darlehensnehmer und seine Familie abgesichert ist.

Sollte es wirklich so weit kommen, dass der Antragsteller stirbt, muss die Familie die Restschuld nicht tilgen. Das übernimmt automatisch die Versicherung, die abgeschlossen wurde.

Bank ohne Versicherung auswählen

Auch wenn ein Beamtendarlehen ohne Lebensversicherung nur ungern vergeben wird, sollte die Bank danach gefragt werden. Wer eine gute Schufa besitzt und ein hohes Einkommen, kann das Darlehen eigentlich ausreichend absichern.

Eine andere Möglichkeit wäre, das Darlehen mit einem Mitantragsteller zu beantragen. Die zweite Person muss eine gute Bonität besitzen. Dann hat die Bank zwei Antragsteller und zwei Gehälter zur Absicherung. In diesem Fall kann ein Beamtendarlehen ohne Lebensversicherung aufgenommen werden.

Sollte das Darlehen nicht zu hoch ausfallen, kann in einigen Fällen auch ein Bürge eingesetzt werden.

Darlehen ohne Schufa wählen

Die beste Möglichkeit, ein Beamtendarlehen ohne Lebensversicherung kommt von Privat. Privatpersonen, die ihr Vermögen verleihen, arbeiten nicht mit Versicherungsgesellschaften zusammen.

So ist auch in diesem Fall eine Aufnahme ohne Lebensversicherung möglich. Der Kredit kann nur im Internet aufgenommen werden. Ein Vermittler wird den Kunden mit dem Kreditgeber zusammen bringen. Dazu müssen die Unterlagen des Kunden eingereicht werden.

Die Urkunde, die nachweisen kann, dass es sich um einen Beamten handelt, die Lohnabrechnungen und die Kontoauszüge müssen in Kopie vorhanden sein. Ebenso wird der Ausweis verlangt. Des weiteren kann auch ein Auslandsdarlehen aufgenommen werden.

Darlehen aus dem Ausland

Der Begriff eines Beamtendarlehens gibt es im Ausland nicht. Aber Beamte können hier dennoch ein Darlehen ohne Lebensversicherung aufnehmen. Dieses wird jedoch sehr gering ausfallen. Die Höchstsumme bei diesem Beamtendarlehen ohne Lebensversicherung liegt bei 7500 Euro.

Das Einkommen sollte der Beamte haben. Dieses ist mit 1800 Euro angesetzt. Wer so viel verdient, wird das Darlehen aufnehmen können. Der Arbeitsvertrag, Kopien der Kontoauszüge und der Ausweis müssen vorgelegt werden. Darüber hinaus verlangt die Bank einen Nachweis über das monatliche Einkommen.

Anstatt Darlehen lieber Kredit aufnehmen

Wenn alles nichts gebracht hat und es nicht möglich ist, ein Beamtendarlehen ohne Lebensversicherung aufzunehmen, sollte nach einem Kredit gesucht werden. Bei einem Beamtenkredit kann die Versicherung fallen gelassen werden.

Es ist nicht üblich, dass bei einem Beamtenkredit eine Lebensversicherung abgeschlossen wird. Hier können entweder andere Sicherheiten dienen oder aber das Einkommen reicht. Bei einem Beamtenkredit handelt es sich um einen Ratenkredit. Die Kreditsumme richtet sich nach dem Einkommen des Antragstellers.

Dieses sollte reichen, um dennoch eine hohe Kreditsumme zu bekommen. Ein Antrag sollte erst gestellt werden, wenn ein Kreditvergleich durchgeführt wurde.

Vergleichen hilft sparen beim Beamtendarlehen ohne Lebensversicherung

Wer vergleicht spart Geld. Und das kann viel sein. Beamte bekommen ein sehr geringen Zinssatz. So ist das Darlehen so schon recht günstig. Aber wer den Blick auf die Details wirft, wird noch mehr Geld sparen können.

Bei einem Beamtendarlehen ohne Lebensversicherung ist es wichtig auf Sondertilgungen zu achten. Diese werden bei hohen Summen einmal im Jahr kostenlos angeboten. Die Summe die zusätzlich getilgt wird, wird vorab vereinbart.

So kann der Kunde jederzeit die vereinbarte Summe tilgen. Diese kann so hoch sein wie eine monatliche Rate oder mehr.

Sofort:
Kredit- entscheidung
- online -
Kreditantrag am PC ausfüllen? >>