Jetzt Kredit beantragen
  • Kredit aus dem Ausland
  • Sofortige Online-Kreditentscheidung
  • Mit sofortiger Auszahlung
  • Mit elektronischer Unterschrift
Blitzkredit Schweiz

Blitzkredit Schweiz

Ein Blitzkredit Schweiz ist für viele Kreditsuchende oft die letzte Kreditchance. Kreditsuchende die eine schlechte Schufa haben, erhalten in den meisten Fällen keinen Kredit bei einer deutschen Bank.

Das Ausfallrisiko erscheint zu hoch, zeigt die belastete Schufa doch, dass es in der Vergangenheit bereits zu Zahlungsauffälligkeiten gekommen ist.

Für schnelle Leser – Überblick

  • Die Werbung schreibt, was Menschen lesen möchten, die Wahrheit spielt dabei selten eine Rolle
  • Beantragen Sie Ihren schufafreien Kredit bei der – soweit bekannt – einzigen Bank mit entsprechender Lizenz
  • Direkt – per Briefpost – bei der Sigma Kreditbank in Liechtenstein
  • Versäumen Sie aber nicht, reale Alternativen zu prüfen
  • Ihr – unverbindlicher – Kreditantrag reicht dem Vergleich aus, Ihnen passende Kredite trotz Schufa zu zeigen

Blitzkredit Schweiz – die schnelle Kreditlösung?

blitzkredit schweiz
Blitzkredit Schweiz – Alternativen prüfen

Der Blitzkredit Schweiz ist ein sagenumwobener Kredit. Bereits in den 60er und 70er Jahren war der damalige Hausfrauenkredit aus der Schweiz der absolute Renner.

Über lange Jahrzehnte hinweg war diese Kreditform präsent. Bis 2009 war ein großer deutscher Kreditvermittler für diese Kredite zuständig.

Dann wurde festgestellt, dass dieser Vermittler keine Banklizenz hatte um an Deutsche Kredite zu vergeben. Nach einem langen Rechtsstreit wurde dies der Vermittlung untersagt.

Dadurch entstand eine regelrechte Lücke in dem doch erfolgreichen Geschäftsmodell. 2010 übernahm dann eine Bank aus Liechtenstein diese Kreditform.

Eigentlich ist nur noch der Name Schweizer Kredit geblieben. Die Bank hat weitreichende Änderungen in ihren Konditionen vorgenommen.

Gab es damals den Kredit ohne Einkommen, so wird heute ein schon hohes Einkommen vorausgesetzt. Was geblieben ist, die Schufa spielt keine Rolle, so dass der Kredit auch nicht eingetragen wird.

Es gibt zwar noch einen großen Kreditvermittler der seinen Sitz in der Schweiz hat. Aber die geldgebende Bank ist die Sigma Kreditbank aus Liechtenstein.

Blitzkredit Schweiz – wie wird er beantragt?

Wer sich für einen Blitzkredit Schweiz interessiert, der hat wahrscheinlich mit einer schlechten Schufa zu kämpfen. Hierzulande ist eine belastete Schufa ein Ausschließungsgrund für einen Kredit.

Kunden die von deutschen Kreditgebern abgelehnt wurden, suchen dann im Internet nach einem schufafreien Kredit. Aber hinter allen Angeboten stehen Kreditvermittlungen.

Hier sollten Kreditsuchende aber sehr sorgfältig wählen, wer den Kreditantrag bearbeiten soll. Die Werbeangebote die im Internet stark vertreten sind, suggerieren dem Kunden, dass viele Kreditgeber diesen Kredit vergeben.

Auch wird mit einem Blitzkredit geworben. Wer sich aber einmal die Homepage der Liechtensteiner Bank ansieht, der wird schnell feststellen, was es mit einem Blitzkredit auf sich hat.

Denn ein Blitzkredit stellt die Bank nicht bereit. Lediglich wird eine Kreditsumme nachdem der Kredit bewilligt wurde, nach 24 Stunden ausbezahlt.

Neben einer Überweisung kann auch gegen Gebühr, die postbare Auszahlung vorgenommen werden.

Blitzkredit Schweiz – die Kreditvermittlung

Kreditsuchende kommen ohne Kreditvermittlung fast nicht an den Schweizer Kredit. Allerdings sollte bei der Wahl einer Kreditvermittlung darauf geachtet werden, dass keine Vorkosten bezahlt werden.

Unseriös arbeitende Vermittlungen kassieren erst einmal ab. Wenn Kunden dann auf ihren Kredit warten werden sie enttäuscht.

Ein Kredit kommt aus unerklärlichen Gründen nicht zustande, das Geld sehr sie aber nicht mehr wieder. Genauso verhält es sich mit Versicherungsverträgen.

Angeblich erhöhen sich die Kreditchancen wenn ein Kunde beispielsweise einen Bausparvertrag unterschreibt. Was sich erhöht sind die monatlichen Kosten wenn der Beitrag für die Versicherung abgebucht wird.

Ein Kredit wird der Kunde nicht erhalten. Wer sich für eine Kreditvermittlung entscheidet, der sollte darauf achten wie lange diese schon am Markt agiert.

Manche Vermittlungen sind auch zertifiziert, auch das ist ein Zeichen von Seriosität. Wie die Erfahrung schon mehrmals gezeigt hat, handelt es sich nicht um einen Blitzkredit, sondern der Kredit geht seinen normalen Weg.

Trotzdem ist er oft schneller als der Kredit von der Hausbank.

Blitzkredit Schweiz – wer erhält den Kredit?

Grundsätzlich werden Arbeitslose, Bezieher von Sozialleistungen als auch Selbständige von dem Blitzkredit schufafrei ausgeschlossen. Bevorzugte Kunden der Bank sind Arbeitnehmer und Beamte mit einem sicheren und festen Arbeitsplatz.

Die Bank stellt hohe Anforderungen an ihre Kunden, ganz im Gegensatz zu dem Kredit aus früheren Jahren. So wird es diesen Kredit nicht geben, wenn kein ausreichendes Einkommen und keine feste Anstellung vorliegt.

Die Schufa spielt keine Rolle, aber die Bank sieht sich das öffentliche Schuldnerverzeichnis an. Dort sind die gravierenden Merkmale aufgeführt wie ein Offenbarungseid oder eine Lohnpfändung.

Diese Merkmale schließen auch einen Kredit bei der Bank aus Liechtenstein aus. Der Kredit wird über das Einkommen abgesichert, deshalb darf das nicht verpfändet oder sonst abgetreten sein.

Um das Kreditrisiko so klein wie möglich zu halten bietet die Bank lediglich Kleinkredite an. Der Kreditrahmen zeigt Kreditsummen von 3500 Euro, 5000 Euro und 7500 Euro.

Blitzkredit Schweiz – die Konditionen der Bank

Für die vorgenannten Kreditsummen wird eine Kreditlaufzeit von 40 Monaten festgelegt. Der Zinssatz beläuft sich auf 11-12 %, oft auch höher.

Was die Anstellung betrifft, so richtet sich die Beschäftigungsdauer nach der Höhe der Kreditsumme. Für 3500 Euro wird eine Beschäftigungsdauer von einem Jahr vorausgesetzt.

Beim 5000 Euro müssen 36 Monate feste Anstellung bestehen. Beim 7500 Euro Kredit sind es 48 Monate Beschäftigungsdauer. Auch das Einkommen muss stimmen.

So werden beim 3500 Euro ein Nettoeinkommen für einen Alleinstehenden von 1150 Euro verlangt. Lebt eine Person mehr mit im Haushalt sind es schon 1600 Euro.

Der 5000 Euro Kredit setzt ein Nettoeinkommen von 1600 Euro voraus. Bei einer Person mehr sind es 1900 Euro netto.

Der 7500 Euro Kredit verlangt ein Nettoeinkommen von 1800 Euro. Bei einer Person werden 2100 Euro netto fällig.

Wegen der hohen Einkommensgrenze wird der 3500 Euro Kredit am meisten bewilligt.

Wie schnell geht die Kreditauszahlung?

Gerade wenn der Kredit dringend benötigt wird, wird auf schnelle Kreditauszahlung geachtet. Wenn der Kreditantrag gestellt wurde, müssen Kunden mit zwei Werktagen für den Postweg einplanen.

Die Kreditanträge werden nach dem Eingang bearbeitet. Wie die Bank mitteilt, gibt es keine „Vorzugsbehandlung“ wenn ein Kreditvermittler eingeschaltet wird.

Der Kredit wird im Einzelfall geprüft. So können Kreditsuchenden zwischen drei und fünf Werktagen rechnen, bis eine Kreditentscheidung gefällt wird. Die Auszahlung des Kredites erfolgt dann am nachfolgenden Werktag.

Dabei abhängig ist die Uhrzeit der Überweisung, so dass mit dem Geldeingang innerhalb von zwei Werktagen zu rechen ist. Deshalb sollten sich Kreditsuchende nicht von einem Blitzkredit Schweiz blenden lassen.

Bis das Geld auf dem Konto ist, können Kreditsuchende mit 6-7 Werktage rechnen.

(FS)

Jetzt Kredit beantragen
  • Kredit aus dem Ausland
  • Sofortige Online-Kreditentscheidung
  • Mit sofortiger Auszahlung
  • Mit elektronischer Unterschrift