X

91 % unserer User beantragen einen Kredit zwischen 500 € und 3.000 €. Kredit ansehen ➤

X

Die letzte Kreditanfrage war vor 10 Minuten Kredit ansehen ➤

X

Aktuell im Trend: Kredit mit langer Laufzeit. Gerade wurde ein Kredit mit 84 Monaten verglichen. Kredit ansehen ➤

X

Erhöhte Nachfrage:
Allein in den letzten 24 Stunden gab es 23.856 Kreditberechnungen. Kredite ansehen ➤

X

Die letzte Kreditberechung hat vor 10 Minuten statt gefunden. Kredit ansehen ➤

X

14 % unserer User haben sich für eine Laufzeit von 84 Monaten entschieden. Kredite ansehen ➤

X

Es wurden gerade ein Kredit über 4.000 € verglichen. Kredit ansehen ➤

X

Sehr gefragt: In den letzten 48 Stunden haben 14 Personen sich das Angebot der Targobank angesehen. Targobank Angebot ➤

X
Benötigen Sie Hilfe? Besuchen Sie unserer Kundencenter. Zur Kontaktseite ➤
Eilkredit ohne Schufa

Eilkredit ohne Schufa

Möchten Sie einen Eilkredit ohne Schufa beantragen. Konnten Sie sich schon für ein bestimmtes Angebot entscheiden? Oder prüfen Sie gerade schufafreien Auslandskredit im Vergleich zu den Alternativen? Wir stellen Ihnen den realen Kredit ohne Schufa eingehend vor. Das Kreditangebot, ganz nach Vorgaben der Bank und ohne flotte Werbeslogans. Dazu passend Alternativen, die Ihnen der Kreditvergleich bietet.

Eilkredit ohne Schufa – Herausforderung

Unter einem Eilkredit ohne Schufa stellen sich Kreditnehmer in der Regel einen schnellen Kredit vor. Schnell durch die Nutzung moderner Verfahrenstechnik. Vergleichbar mit dem Kredit in 24 Stunden, wie er von regulären Banken in Kreditvergleichen beworben wird. Die Herausforderung an den Kreditgeber besteht darin, über den Kreditwunsch in Höchstgeschwindigkeit zu entscheiden, obwohl die Schufa negativ ist. Damit das Geld nach der Kreditbewilligung schnell verfügbar ist, wünschen sich Antragsteller vielfach außerdem die Blitzüberweisung. Das Geld soll schließlich nicht lange auf den Buchungspfaden verweilen, sondern beim Empfänger auf dem Konto erscheinen. Es wird schließlich dringend gebraucht. Eilkredit ohne Schufa, das Angebot der Kreditwerbung, klingt schnell und passend zum Zweck.

Schneller Kredit oder schnelle Worte?

Jeder Antragsteller, der dem ersten Absatz vollständig zustimmt, der ist in Gefahr, in die Werbefalle zu tappen. Aufgestellt wird die Fallgrube durch den Begriff „Eilkredit“. Das Wort suggeriert, dass es sich um ein besonders schnelles Kreditmodell handelt. Aber, leider ist es nicht mehr, als eine Nebelkerze der Werbung. Echte Kreditmodell, die der Markt tatsächlich anbietet, sind:
  • Kurzzeitkredite (schnellste Kreditform – zumeist Echtzeitkredit)
  • Abrufkredite (Kredit mit Auszahlung in 24 Stunden oder schneller)
  • Ratenkredit (Antragstellung und Auszahlung innerhalb 24 – 72 Stunden möglich)
Ein Eilkredit ohne Schufa, der ist bei den eigenständigen Kreditmodellen nicht auffindbar. Das liegt übrigens nicht daran, dass es sich beim schufafreien Kredit um einen Auslandskredit handelt. Der Grund ist viel einfacher. Schlagworte wie beispielsweise:
  • Eilkredit
  • Blitzkredit
  • Sofortkredit
  • Schnellkredit
sind ausschließlich Werbeworte. Sie sagen nichts über die tatsächliche Geschwindigkeit des Kreditverfahrens aus. Trotzdem klingt die Werbesprache für jeden Interessenten „schnell“.

Kreditwerbung – viel Rauch um nichts?

Schneller Kredit ist gefragt. Kaum jemand plant seinen Ratenkredit lange Zeit im Voraus. Praktisch alle Kreditanbieter kennen und respektieren den Wunsch nach schnellen Kreditlösungen. In der Folge wurden Kreditverfahren möglichst weitgehend vereinfacht. Der Computer entscheidet im Millisekunden-Takt über modernen Kredit. Allerdings gilt das nur für reguläre Kredite. Schnell wird Kredit nicht, weil der berechtigte Bedarf es erfordert, sondern durch Automation. Die wiederum folgt den klaren Vorgaben des Gesetzgebers. Schließlich darf jede Bank nur nachweislich sicheren Kredit bewilligen. Möglich sind Schnellverfahren daher nur, wenn die automatische Bonitätsprüfung einsetzbar ist. Über Eilkredit ohne Schufa, im Widerspruch dazu, entscheidet die Prüfung des Einzelfalls.

Woran ist schneller Kredit erkennbar?

Schnellen Kredit erkennen Antragsteller nicht am Namen, sondern im ersten Schritt am Antragsverfahren. Zeitaufwendig war früher der Identitätsnachweis beim Onlinekredit. Er ist vom Gesetzgeber verbindlich vorgeschrieben. Heute lässt sich die ID-Prüfung durch Videoident beim Onlinekredit auf 30 Minuten verkürzen. Zeitersparnis, im direkten Vergleich zum klassischen Post-Ident, etwa zwei bis drei Tage. Bequemer wird die Antragstellung durch Videoident obendrein. Schließlich erfolgt die Prüfung ortsunabhängig. Ganz einfach per Video-Telefonat. Welche Unterlagen die Bank genau vorschreibt – Antrag, gültiger Personalausweis und eventuell weitere Nachweise – steht in der Sofortzusage. Damit die Bearbeitung ohne zeitliche Verzögerung beginnen kann, fehlt nun noch der „Unterlagen Upload“. Leider wird ein solches Verfahren beim Eilkredit ohne Schufa nicht angeboten. Lediglich Werbung von Vermittlern erweckt gern den Eindruck, schufafreien Kredit zu beschleunigen.

Kredit ohne Schufa – übertriebene Werbung

In der Werbung ist beim schufafreien Kredit scheinbar alles möglich. Utopische Summen, beispielsweise 100.000 Euro, lassen sich offensichtlich leicht ohne Schufa aufnehmen. Schnell ist der schufafreie Kredit augenscheinlich außerdem. Eilkredit ohne Schufa scheint das Normalste von der Welt zu sein. Es entsteht nicht selten ein völliges Zerrbild der Realität. Kredit mit negativer Schufa ist immer ein Sonderkredit. Nur im Ausnahmefall ist es Antragstellern überhaupt möglich, den erforderlichen Bonitätsnachweis zu erbringen. Ob die Einzelfallprüfung tatsächlich erfolgreich ist, steht also in den Sternen. Realistisch ist eine Kreditvergabe ohne Schufa, bei besten Vorzeichen innerhalb von etwa 7 Werktagen. Dabei von Eilkredit, ohne Schufa zu sprechen ist zumindest sehr fragwürdig.

Anbieter – wer vergibt schufafreien Kredit?

In der Werbung dominieren Vermittler das Angebot für Eilkredit ohne Schufa oder schlicht schufafreien Kredit. Nur das Geld leihen sie natürlich nicht selbst aus. Aber, die Werbevielfalt erweckt den Eindruck, als stünden reihenweise Banken „Gewehr bei Fuß“, um Deutschen schufafrei Geld zu leihen. Dieser Eindruck ist trotzdem falsch. Im Jahr 2009 fegte ein Urteil des Bundesverwaltungsgerichts schufafreien Auslandskredit praktisch vom Markt. (Az. 8 C 2.09). Zusammenfassend legten die Richter die Anforderungen an ausländische Banken neu fest. Jede Bank, die Deutschen schufafreien Kredit anbieten möchten, muss sich lizenzieren lassen. So weit bekannt hat nur eine einzige Bank diese Lizenz bis heute erhalten. Genauer, die Sigma Kreditbank aus Liechtenstein. Sie ist – immer soweit nachvollziehbar – die einzige Bank, die legal den begehrten Auslandskredit gewährt.

Sigma Kreditbank – das Angebot

Realer, legaler Bankkredit ohne Schufa ist immer ein Kleinkredit. Die Bank aus Liechtenstein bietet dazu drei unterschiedliche Kredite an. Entweder Ratenkredit über 3.500 Euro, 5.000 Euro oder 7.500 Euro. Rückzahlbar in 40 Monatsraten. Die Kreditprüfung findet unter vollständigem Ausschluss der Schufa statt. Überdies meldet die Sigma Kreditbank bewilligten Kredit nicht an die Schufa. Geprüft wird jeweils der Einzelfall. Die Kreditprüfung basiert in erster Linie auf den eingereichten Unterlagen. Außerdem fragt die Bank das öffentliche Schuldnerverzeichnis ab. (Amtsgericht). Einträge, beispielsweise die eidesstattliche Versicherung, dürfen nicht vorliegen. Gesichert wird das gewünschte Darlehen übrigens weder durch Bürgen noch Sachsicherung. Ausschließlich eine Einkommensabtretung, hinterlegt beim Arbeitgeber, garantiert für den „sogenannten“ Eilkredit ohne Schufa.

Schufafrei – Kredit für jedermann?

In der Werbung erweckt schufafreier Kredit aus dem Ausland den Anschein, die Kreditbewilligung würde nahezu pauschal erteilt. Ganz so ist es aber leider nicht. Von der Bank selbst wird keinerlei Werbung geschaltet. Alle Versprechen, beispielsweise einen Eilkredit ohne Schufa oder einen Hausfrauenkredit zu gewähren, stammen von Vermittlern. Sie wollen Anträge um jeden Preis generieren. Die Bank selbst ist bereit eine negative Schufabonität zu akzeptieren. Aber auch nicht mehr. Bewilligt werden darf der Kredit nur – entsprechend gesetzlichen Vorgaben – wenn eine ordentliche Bonitätsprüfung den Kredit als sicher ausweist. Damit sind zum Bonitätsnachweis mindestens die gleichen Anforderungen zu erfüllen, wie beim Kredit trotz Schufa oder für regulären Ratenkredit. Nur die Schufabonität, die spielt tatsächlich keine Rolle.

Wen spricht die Bank gezielt an?

Interessiert ist die Bank ausschließlich an sozialversicherungspflichtig beschäftigten Arbeitnehmern. Mit anderen Worten, der Eilkredit ohne Schufa ist ausschließlich ein Arbeitnehmerkredit. Angesprochen fühlen dürfen sich Menschen mit auskömmlichem sicheren Gehalt. Erfolgreiche Antragsteller haben die Talsohle ihrer finanziellen Probleme längst durchschritten. Überschuldet ist der Haushalt ebenfalls nicht. Erfolgreiche Antragsteller zahlen in der Regel ihre Rechnungen längst wieder pünktlich. Zwangsmaßnahmen gegen sie bestehen nicht. Weder eine aktuelle Lohnpfändung noch eine Einkommensabtretung liegen beim Arbeitgeber vor. Im Grunde genommen verhindert nur der negative Schufa Eintrag die Kreditbewilligung aus regulären Quellen.

Wer hat keine Kreditchance?

Praktisch ohne Chance auf einen Eilkredit ohne Schufa ist die Bevölkerungsgruppe, die am Meisten danach sucht. Genauer Menschen mit kleinem Einkommen oder ohne Arbeitseinkommen. Abgelehnt wird der Antrag von:
  • Personen unter 18 Jahre und über 62 Jahre
  • Selbstständigen Unternehmern sowie Freiberuflern
  • Antragsteller ohne – eigenes – sozialversicherungspflichtiges Arbeitseinkommen
  • Menschen in einer Überschuldungssituation
  • nicht sicher arbeitsfähigen Antragstellern (max. 10 Krankheitstage)
  • Interessenten mit Lohnpfändung oder bestehender Lohnabtretung
  • Kein Eilkredit ohne Schufa bei Insolvenz
  • Personen mit Einträgen im Schuldnerverzeichnis des Amtsgerichts

Wie lange muss das Arbeitsverhältnis bestehen?

Der Arbeitsvertrag muss zwingend unbefristet geschlossen sein. Wie lange das Arbeitsverhältnis schon ununterbrochen bestehen muss, hängt von der gewünschten Kreditsumme ab. Beispielsweise für 3.500 Euro Eilkredit ohne Schufa muss das Arbeitsverhältnis bereits ununterbrochen mindestens 12 Monate bestehen. Werden 5.000 Euro Kredit ohne Schufa aufgenommen, sind schon 36 Monate nachzuweisen. Den Spitzenreiter der schufafreien Kredite, 7.500 Euro Kreditsumme, bewilligt die Bank frühestens mit 48 Monaten Zugehörigkeit zum aktuellen Arbeitgeber. Lediglich für „Premiumkunden“ pünktliche Zahler, die ihren Kredit aufstocken möchten, gelten nicht ganz so strenge Regeln. Sogar relativ kurz nach einem Jobwechsel, natürlich außerhalb der Probzeit, ist die Kreditaufstockung möglich.

Mindesteinkommen – Eilkredit ohne Schufa

Da der schufafreie Auslandskredit ausschließlich über den pfändbaren Einkommensanteil gesichert ist, reicht ein kleines Einkommen in der Regel nicht. Alle nachfolgenden Werte stammen direkt von der Bank. Genannte Zahlen beziehen sich ausschließlich auf das Nettoarbeitseinkommen ohne Kindergeld oder soziale Leistungen. Außerdem ist die Anzahl der Unterhaltsverpflichtungen zu berücksichtigen.

3.500 Euro Eilkredit ohne Schufa:

0 Verpflichtung = 1.150 Euro minimales Nettoeinkommen im Monat 1 Verpflichtung = 1.600 Euro minimales Nettoeinkommen im Monat 2 Verpflichtungen = 1.850 Euro minimales Nettoeinkommen im Monat 3 Verpflichtungen = 2.150 Euro minimales Nettoeinkommen im Monat 4 Verpflichtungen = 2.500 Euro minimales Nettoeinkommen im Monat

5000 Euro Eilkredit ohne Schufa:

0 Verpflichtung = 1.600 Euro minimales Nettoeinkommen im Monat 1 Verpflichtung = 1.900 Euro minimales Nettoeinkommen im Monat 2 Verpflichtungen = 2.250 Euro minimales Nettoeinkommen im Monat 3 Verpflichtungen = 2.600 Euro minimales Nettoeinkommen im Monat 4 Verpflichtungen = 3.200 Euro minimales Nettoeinkommen im Monat

7.500 Euro Eilkredit ohne Schufa:

0 Verpflichtung = 1.800 Euro minimales Nettoeinkommen im Monat 1 Verpflichtung = 2.100 Euro minimales Nettoeinkommen im Monat 2 Verpflichtungen = 2.500 Euro minimales Nettoeinkommen im Monat 3 Verpflichtungen = 2.900 Euro minimales Nettoeinkommen im Monat 4 Verpflichtungen = 3.400 Euro minimales Nettoeinkommen im Monat Der Stand der Zahlenangaben entspricht dem Jahreswechsel zu 2017. Sind mehr, als die maximal genannten vier Unterhaltsverpflichtungen zu erfüllen, ist die Kreditvergabe grundsätzlich möglich. Genaue Zahlen dafür liegen uns jedoch nicht vor.

Antragsweg – schufafreien Kredit beantragen

Grundsätzlich bieten sich zwei Möglichkeiten, den gewünschten Kredit in Liechtenstein zu beantragen. Bequem kann der Kreditantrag über einen Vermittler erfolgen. Beispielsweise über Bonkredit oder Maxda. Der Vorteil dieses Antragsweges liegt ausschließlich in der Kreditvorprüfung. Einen Eilkredit ohne Schufa mögen die Vermittler zwar bewerben, die Bank vergibt ihn jedoch nicht. Schneller geht es über Vermittler ebenfalls nicht. Ganz egal, was die Werbung behauptet. Nach Angaben der Bank erfolgt die Antragsbearbeitung in der Reihenfolge des Posteingangs. Die zweite Möglichkeit wäre den Kredit direkt bei der Sigma Kreditbank zu beantragen. Die Antragstellung erfolgt per Briefpost im klassischen Post-Ident-Verfahren. Die benötigten Antragsvordrucke und Verbraucherinformationen stehen auf der Webseite der Bank bereit. Einfach herunterladen, ausdrucken, ausfüllen und einreichen.

Tipp – Vermittlungsprovision

Die Bank zahlt die Vermittlungsprovision direkt an den Vermittler aus. Es reicht in der Regel, den Namen des „behilflichen Vermittlers“ im Antrag zu nennen. Keinen Vermittler zu nutzen, spart übrigens kein Geld. Das Erfolgshonorar für die Kreditvermittlung trägt die Bank. Es wird nicht auf den Kredit aufgeschlagen. Mit anderen Worten – mit oder ohne Vermittler – kostet der Kredit für den Endverbraucher das gleiche Geld.

Wie schnell ist das Geld auf dem Konto?

Ein durchschnittliches Kreditverfahren, von der Antragstellung bis zur Kreditauszahlung, dauert etwa 5 bis 7 Werktage. In Foren finden sich allerdings ebenso Kreditnehmer, bei denen es deutlich schneller ging oder länger dauerte. Die genannte Zeitangabe ist daher eher ein konservativ berechneter Durchschnitt. Sie zeigt dennoch deutlich, ein Eilkredit ohne Schufa ist das tatsächliche Kreditangebot nicht. Die Flexibilität, um individuelle Kreditwünsche zu berücksichtigen, bietet der Auslandskredit leider ebenfalls nicht. Womit Alternativen zum Eilkredit ohne Schufa durchaus attraktiv sind.

Schneller Kredit trotz Schufa

Kreditangebote aus Deutschland sind nicht ohne die Beteiligung der Schufa möglich. Trotzdem muss der negative Eintrag nicht unbedingt die Kreditvergabe ausschließen. Wird nur „kleines Geld“ benötigt, kann es trotz Schufa sogar richtig flott gehen. Beispielsweise über Vexcash sind 100 Euro bis 500 Euro sogar trotz negativer Schufa innerhalb nur weniger Stunden denkbar. Wermutstropfen beim Minikredit sind die kurze Laufzeit (max. 30 Tage) und außerdem die Kosten. So kostet beispielsweise das Bonitätszertifikat beim Minikredit trotz Schufa extra. Außerdem sind die berechneten Expresszuschläge nicht im angezeigten Effektivzins enthalten. – Wobei der genannte Anbieter, zumindest aktuell unter dem Strich, die fairsten Konditionen bietet.

Ratenkredit trotz Schufa – Angebote vergleichen

Die andere Alternative zum Eilkredit ohne Schufa könnte ein Ratenkredit trotz Schufa aus dem Kreditvergleich sein. Soll eine Bank das Geld bereitstellen, wäre beispielsweise der „Extrakredit“ das passende Angebot. Die von Essen Bank gilt als wichtigster Ansprechpartner für Risikokredit in Deutschland. Denkbar wäre die Alternative zum Eilkredit ohne Schufa allerdings auch von privaten Geldgebern. In diesem Fall bietet Smava – gemäß PAngV – die günstigste Alternative. Klappt es bei Smava nicht, weil beispielsweise der Einkommensnachweis nicht ausreicht, könnte Auxmoney ein interessanter Ansprechpartner sein.  
Sofort:
Kredit- entscheidung
- online -
Kreditantrag am PC ausfüllen? >>