Kredit ohne festes Einkommen

Kredit ohne festes Einkommen

Einen Kredit ohne festes Einkommen bekommt man nur unter bestimmten Umständen. Doch wem es gelingt, die Anforderungen der Geldgeber zu erfüllen, der kann sich auf gute Konditionen und einen optimalen Service rund um den gewünschten Kredit freuen.

Für schnelle Leser – kurz zusammengefasst

  • Selbstständige verdienen oft gut, aber der Einkommensnachweis bereitet Schwierigkeiten
  • Banken helfen nur sehr begrenzt, da die Abkommen von Basel ihnen die Hände binden
  • Prüfen Sie – unverbindlich & risikolos – welche Kredite für Sie infrage kommen
  • Dazu stellen Sie über den Vergleich – einfach jetzt – einen Kreditantrag zur Vorprüfung

Warum mit festem Einkommen?

kredit ohne festes einkommen
Kredit ohne festes Einkommen – direkt aus dem Vergleich 

Die Regularien rund um eine Kreditaufnahme sind in Deutschland recht eng gefasst. Banken und Sparkassen sind sich beispielsweise einig, dass zu einer Kreditaufnahme immer ein Einkommen gehört, welches die Rückzahlung des geliehenen Geldes absichert.

In den meisten Fällen wird sogar ein festes Einkommen gewünscht. Dieses stammt aus einem unbefristeten Arbeitsvertrag und liegt deutlich über dem Pfändungsfreibetrag.

Die Banken gehen diesen Weg, um das Ausfallrisiko so gering wie nur möglich zu halten. Bei einem Kredit ohne das geforderte feste Einkommen wäre dieses relativ hoch, sodass nicht zwangsläufig ein Kreditvertrag zustande kommt.

Als Kreditinteressent sollte man daher versuchen, die Voraussetzungen für die Kreditaufnahme etwas zu optimieren.

Der Bürge bei einem Kredit ohne festes Einkommen

Eine Optimierungsmöglichkeit findet sich in der Hinzunahme von einem Bürgen. Eine solvente zweite Person, welche die Kreditaufnahme begleitet, ist immer ein richtiger Schritt in Richtung Kreditabsicherung.

Bringt der Bürge dann noch ein festes Einkommen mit sich, wird es kaum eine Bank geben, die einen Kredit ablehnen wird.  Selbstverständlich ist es auch möglich, den Kredit ohne festes Einkommen und ohne einen Bürgen aufzunehmen.

Wer beispielsweise selbständig ist, zählt ebenfalls zu den Kreditnehmern, die kein festes Einkommen haben. Trotz alledem muss man als Selbständiger nicht auf einen Kredit verzichten.

Vielmehr muss die BWA aufzeigen, dass das Einkommen stabil und hoch genug ist, um den Kredit zu begleichen. Obendrein können materielle Sicherheiten vorgeschlagen werden, die den Bürgen ersetzen würden.

Kredit ohne festes Einkommen – Suche

Bei der Suche nach einem Kredit ohne festes Einkommen gilt es, einen genauen Ablaufplan einzuhalten. Er zeigt den richtigen Weg auf und sichert den Kredit ab.

Zuerst sollte überlegt werden, welche Kreditsumme für welches Vorhaben benötigt wird. Gibt es einen festen Verwendungszweck, könnte ein zweckgebundener Kredit die richtige Wahl sein.

Besonders bei einem Kredit ohne ein festes Einkommen könnte so der Zwang nach zusätzlichen Sicherheiten wegfallen, da die Finanzierung bereits als Sicherheit gilt. Im Anschluss sollte überlegt werden, welche generellen Sicherheiten angeboten werden können.

Dabei ist es wichtig, die Kreditsumme im Auge zu behalten. Je größer diese ist, umso umfangreicher müssen die Sicherheiten ausfallen.

Eine Restschuldversicherung oder eine Risikolebensversicherung wären in diesem Zusammenhang zu nennen. Ist auch dies geklärt, kann es an die Aufnahme des passenden Kredites gehen.

Kredit ohne festes Einkommen – Aufnahme

Unser Vergleichsrechner hilft bei der Suche nach passenden Kreditangeboten. Dafür müssen lediglich die gewünschte Kreditsumme, der Verwendungszweck sowie die Laufzeit in den Rechner eingegeben werden.

Dass es sich bei dem gesuchten Kredit um einen Kredit ohne ein festes Einkommen handelt, ist bei der Suche erst einmal nicht relevant. Dies spielt erst bei der Beantragung eine Rolle.

Gute Kreditangebote zeichnen sich durch einen geringen Effektivzins und optimale Rückzahlungskonditionen aus. Letztere sollten flexibel gestaltet werden können, damit auch in schwierigen Phasen die Rückzahlung problemlos gemeistert werden kann.

Unser Tipp:

Beim Ausfüllen des Kreditantrages muss angegeben werden, dass kein festes Einkommen vorhanden ist. Hier sollte dann auch der Bürge in Erscheinung treten, der den Kredit absichert.

Sollte ohne Bürgen gearbeitet werden, müssen die zusätzlichen Sicherheiten gleich im Antrag vermerkt werden. So erspart man sich eine Ablehnung und die Kreditbearbeitung kann schnell abgeschlossen werden.

(FS)

Sofort:
Kredit- entscheidung
- online -
Kreditantrag am PC ausfüllen? >>