Kredit ohne Nachweis

Kredit ohne Nachweis

In der heutigen Zeit sind Verbraucher vor allen Dingen an schnellen Kreditlösungen interessiert. Sie wünschen sich eine kurze Bearbeitungsphase und freuen sich, wenn der Kredit ohne Nachweis aufgenommen werden kann.

Doch ganz so schlicht und einfach, wie dies oftmals gewünscht wird, kann eine Kreditaufnahme dann doch nicht gehalten werden. Schließlich möchte kein Geldgeber sein Investment verlieren.

Außerdem redet der Gesetzgeber ein klares Wörtchen mit, welche Nachweise Banken und Kreditportale zu fordern haben.

Schnell gelesen – in 4 Sätzen erklärt

  • Ganz ohne Nachweise Kredit gewährt legal höchstens der Freundeskreis, für alle anderen gelten Mindestanforderungen
  • Unverzichtbar sind der Identitätsnachweis sowie der Bonitätsnachweis beim Bankkredit
  • Prüfen Sie doch – in Echtzeit – welche Kredite zu Ihren Voraussetzungen passen
  • Stellen Sie dazu – natürlich unverbindlich – gleich jetzt einen Antrag

Welche Nachweise sind Pflicht?

kredit ohne nachweis
Kredit ohne Nachweis – legal, schnell, sicher

Eine Kreditaufnahme erfolgt immer nach einem bestimmten Schema. Der Kreditinteressent stellt den Antrag und füllt dafür ein entsprechendes Formular aus.

Auf diesem hinterlegt er persönliche wie auch wirtschaftliche Daten. Dieses Formular versieht er zusätzlich mit Nachweisen über das Einkommen, monatliche Ausgaben und die eigene Identität.

Alle Unterlagen werden vollständig an das Bankhaus übermittelt, welches den Kreditantrag prüft und diesem im besten Falle zustimmt. Je nach Angebot, Kreditsumme und Bonität des Kreditinteressenten kann dieser Ablauf wenige Minuten oder auch einige Tage in Anspruch nehmen.

Dieses Schema zu durchbrechen, um beispielsweise einen Kredit ohne Nachweis aufzunehmen, ist recht schwierig. Denn die Bankhäuser verzichten ungern auf die Nachweise, da nur diese genau belegen, dass die Angaben auf dem Antragsformular der Wahrheit entsprechen.

Doch wie kann dann ein Kredit ohne Nachweis in die Tat umgesetzt werden?

Die Hausbank

Eine Möglichkeit für einen Kredit ohne Nachweis könnte die Hausbank bieten. Nimmt man bei dieser eine Finanzierung auf, dann könnte die Hausbank ihre Informationen aus den Kontobewegungen ziehen.

Denn das Girokonto des Kreditnehmers gibt Aufschluss darüber, welche Einnahmen und welche Ausgaben pro Monat getätigt werden. Bei einem Online Kredit müsste dann lediglich noch die Identität nachgewiesen werden.

Gleiches gilt dann, wenn der Dispo als Kredit ohne Nachweis genutzt wird. Dieser steht als Abrufkredit permanent zur Verfügung und verlangt nach keiner Beantragung.

Unterlagen müssen daher für eine Nutzung nicht eingereicht werden. Nachteil des Dispos sind jedoch die hohen Zinsen, die mit ihm einhergehen.

Er sollte daher nur kurzfristig genutzt und gegebenenfalls durch einen einfachen Ratenkredit bei einer längeren Nutzung abgelöst werden.

Händlerkredit – Verkaufsförderung

Auch bei einem Händlerkredit werden wenige Nachweise verlangt. Egal ob beim Händler vor Ort oder hier im Internet.

Meist reicht es aus, wenn die Identität nachgewiesen wird. Angaben zum Einkommen oder zu den Ausgaben müssen in vielen Fällen nicht getätigt werden.

Dies liegt daran, dass Händlerkredite zweckgebundene Kredite sind, welche die finanzierten Waren als Sicherheit anerkennen. Kann der Kreditnehmer den Ratenzahlungsvereinbarungen nicht nachkommen, hat der Händler die Möglichkeit, die gekauften Waren und anderen Besitz zu pfänden.

Eine zusätzliche Sicherheit durch verschiedene Nachweise wird daher oftmals nicht nötig.

Kredit ohne Nachweis – andere Kreditoptionen

Bei anderen Kreditvarianten wird es sehr schwer, auf Nachweise zu verzichten. Die Banken und Sparkassen sind diesbezüglich sehr akribisch und prüfen genau, wer sich Geld leihen will.

Trotz alledem ist der ungeliebte „Papierkram“ schon deutlich geringer geworden, als dies vor einigen Jahren noch der Fall war. Bei Online Krediten können die Nachweise ganz einfach per Scan übermittelt werden.

Und bei Krediten, die direkt vor Ort aufgenommen werden, begnügen sich einige Bankhäuser inzwischen auch mit den Kontoauszügen des Kreditinteressenten. Trotz alledem sollte eine Kreditaufnahme nicht leichtfertig vorgenommen werden.

Mit einem Kredit geht man auch immer eine Verpflichtung gegenüber dem Bankhaus ein. Und dieser muss man nachkommen können. Daher auch der Blick auf die Nachweise.

(FS)

Sofort:
Kredit- entscheidung
- online -
Kreditantrag am PC ausfüllen? >>