Jetzt Kredit auch mit negativer Schufa beantragen
  • Auch bei negativer Schufa möglich
  • Sofortige Online-Kreditentscheidung
  • Mit sofortiger Auszahlung
  • Mit elektronischer Unterschrift
Kredit ohne Vorkosten und negativer Schufa

Kredit ohne Vorkosten und negativer Schufa

Ein Kredit ohne Vorkosten und negativer Schufa klingt schwierig, ist aber realisierbar. Sie müssen lediglich wissen, wo Sie den Kredit erhalten und welche Voraussetzungen erfüllt werden müssen. All dies und vieles mehr zeigen wir Ihnen hier auf.

Vorkosten und negative Schufa – eine Symbiose?

Die Kreditangebote, die bei einer negativen Schufa zu finden sind, kommen sehr oft von dubiosen Kreditvermittlern, die Hoffnung schüren, wo eigentlich keine Hoffnung besteht. Sie stellen Kredite in Aussicht, die unter den gegebenen Umständen nicht funktionieren können. Dafür verlangen sie eine Vorkasse, die auch dann nicht zurückerstattet wird, wenn kein Kredit aufgenommen wird.

Daher stimmt es durchaus, dass die negative Schufa und Vorkosten für eine Kreditaufnahme sehr eng miteinander zu tun haben. Leider jedoch nicht im positiven Sinne.

Wenn Sie sich für einen Kredit ohne Vorkosten und negativer Schufa interessieren, sollten Sie daher immer darauf achten, dass Sie diesen direkt bei einem Geldgeber aufnehmen und nicht über einen Vermittler. Nutzen Sie für Ihre Suche unseren Vergleichsrechner, der Ihnen optimale Angebote erstellen wird. So sind Sie stets auf der sicheren Seite und müssen keine unnötigen Kosten befürchten.

Wie negativ ist die Schufa?

Eine negative Schufa ist immer ein schlechtes Zeichen. Sie weist auf Schulden hin, die entweder aktuell bestehen oder bestanden haben. Für die Banken stets ein Zeichen, dass die Kreditvergabe nicht die beste Idee ist.

Trotz der negativen Einträge muss aber immer nach Wertigkeit der Einträge unterschieden werden. Erledigte Einträge wiegen weniger schwer wie Einträge, die noch offen sind und nicht bedient werden können. Darauf achten nicht nur die Bankhäuser. Auch Sie als Kreditnehmer sollten darauf achten.

Haben Sie hohe Schulden, die kaum die Aussicht auf eine Auflösung in sich tragen, dann empfiehlt es sich nicht, einen Kredit ohne Vorkosten und negativer Schufa aufzunehmen. Er wird Ihnen mit aller Wahrscheinlichkeit auch nicht weiterhelfen und Ihre Situation nur noch weiter verschärfen.

Sind die Schulden jedoch bereits erledigt und der Eintrag nur noch nicht gelöscht, spricht nichts gegen eine Kreditaufnahme. Achten Sie lediglich darauf, dass Sie sich mit dem Kredit nicht übernehmen und ein ausreichend großer finanzieller Spielraum bestehen bleibt.

Bürge

Mit einem Bürgen können Sie bekanntlich viel bewegen. Setzen Sie diesen beispielsweise ein, um den Kredit ohne Vorkosten und negativer Schufa direkt hier in Deutschland aufzunehmen. Bei einem regulären Bankhaus zu regulären Konditionen. Möglich wird dies dann, wenn der Bürge solvent ist und die Kreditaufnahme in vollem Umfang unterstützt.

Die Zusammenarbeit mit einem Bürgen lohnt immer dann, wenn auf anderen Wegen kein seriöses Kreditangebot zustande kommt. Mitunter lohnt es sogar, den Bürgen in den Vordergrund bei der Kreditaufnahme zu rücken. Nimmt dieser den Kredit alleine auf, spielt eine Vorkasse keine Rolle. Und auch die Schufa dürfte kein Problem sein.

Vorausgesetzt natürlich, dass sich eigentlicher Kreditnehmer und Bürge gut verstehen und der Bürge solvent ist. Nur dann kann er die Kreditaufnahme vorantreiben und optimale Konditionen herausarbeiten.

Auslandskredit – Kredit ohne Vorkosten und negativer Schufa

Ohne Vorkosten und ohne die Abfrage der Schufa – so können Auslandskredite aufgenommen werden. Eine der beliebtesten Anlaufstellen für einen Kredit ohne Vorkosten und negativer Schufa im Ausland ist die Sigma Kreditbank in Liechtenstein. Das kleine Fürstentum ist für sein Bankenwesen bekannt.

Die Sigma Kreditbank bietet schufafreie Kredite bis zu einer Kreditsumme von 7500 Euro an. Wird der Kredit ohne einen Vermittler aufgenommen, entstehen auch keine Vorkosten. Die Rückzahlung ist streng geregelt. Alle dazugehörigen Konditionen können schon vor der Beantragung des Kredites eingesehen werden. Das Bankhaus stellt diese auf ihrer Internetseite zur Verfügung.

Als Kreditnehmer können Sie so schon vor der Beantragung entscheiden, ob Ihnen das Kreditangebot zusagt oder nicht. Um es in Anspruch nehmen zu können, müssen Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Festes Einkommen
  • Fester Arbeitsvertrag
  • Wohnsitz in Deutschland
  • Deutsches Bankkonto
  • Mindestalter 18 Jahre – Höchstalter 62 Jahre

Achten Sie auf die Zinsen

Egal ob Sie sich für einen Kredit ohne Vorkosten und negativer Schufa mit einem Bürgen oder in Form von einem Auslandskredit entscheiden: Sie sollten immer die Zinsen im Auge behalten. Sie zeigen auf, wie viel zusätzliches Geld Sie bei der Rückzahlung in die Hand nehmen müssen.

Auslandskredite gehen oftmals mit einem erhöhten Zinssatz einher. Sie sind dafür auch dann nutzbar, wenn kein Bürge zur Seite steht. Nutzen Sie ein Kreditangebot, dass mit Hilfe von einem Bürgen funktioniert, dann können reguläre Angebote genutzt werden.

Doch Vorsicht: Der Bürge ist nicht nur zur Zierde da. Er bürgt für die komplette Kreditsumme und muss die Rückzahlung übernehmen, wenn der eigentliche Kreditnehmer sich dazu nicht mehr in der Lage sieht.

Beide Optionen haben daher ihre Vor- und Nachteile. Entscheiden Sie sich daher für den Weg, der Ihnen am leichtesten fällt und achten Sie bei Ihrer Entscheidung immer auf die Zinsen und die Bedingungen, die mit der Rückzahlung vom Kredit ohne Vorkosten und negativer Schufa einhergehen.

Jetzt Kredit auch mit negativer Schufa beantragen
  • Auch bei negativer Schufa möglich
  • Sofortige Online-Kreditentscheidung
  • Mit sofortiger Auszahlung
  • Mit elektronischer Unterschrift