Jetzt Sofortkredit beantragen
  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage
  • Sofortige Online-Kreditentscheidung
  • Mit sofortiger Auszahlung
  • Mit elektronischer Unterschrift
Kredit trotz hoher Schulden

Kredit trotz hoher Schulden

Schulden erschweren das Leben immens, dies ist jedem bewusst. Um diese zu beseitigen, kann es sinnvoll sein, einen Kredit trotz hoher Schulden aufzunehmen.

Doch Vorsicht, der Kredit muss zur Schuldentilgung genutzt werden. Ansonsten kann die Kreditaufnahme zu einer zusätzlichen Belastung werden.

Schnell im Bild – Übersicht

  • Kredit bei Überschuldung vergibt keine Bank
  • Warten Sie nicht bis es zu spät ist, schulden Sie auf einen Kredit trotz hoher Schulden um
  • Welches Angebot zu Ihrer persönlichen Situation passt, zeigt Ihnen gern der Vergleichsrechner
  • Dazu beantragen Sie – natürlich ohne weitere Verpflichtungen – einfach Ihren Wunschkredit

Wann lohnt ein Kredit?

kredit trotz hoher schulden
Kredit trotz hoher Schulden – raus aus den Schulden

Können mit Hilfe des Kredites die Schulden beseitigt werden, ist dessen Aufnahme durchaus berechtigt. Wichtig ist dann jedoch, einen Geldgeber zu finden, der unter solchen Voraussetzungen auch einen Kredit gewährt.

Nicht immer einfach, sodass viel Fingerspitzengefühl und ein Gespür für unseriöse Angebote notwendig ist. Besonders Letztere werden sehr gerne angeboten, wenn die Not der Betroffenen besonders groß ist und die regulären Bankhäuser keinen Kredit gewähren wollen.

Ein genauer Vergleich und ein Abwägen ist daher unerlässlich.

Wann sollte Abstand vom Kredit genommen werde

Ein Kredit trotz hoher Schulden sollte nur dann aufgenommen werden, wenn er wirklich einen Nutzen mit sich bringt. Oftmals sind die Schulden schon so verfestigt, dass auch ein Kredit nicht mehr viel ausrichten kann.

Auch wenn sich dies viele Betroffene wünschen. Hinzu kommt, dass oftmals gar kein Geld da ist, um die monatlichen Raten für den Kredit zu decken. Denn Schulden gehen oft mit Arbeitslosigkeit oder anderen einschneidenden Begebenheiten einher.

Daher muss genau überlegt werden, ob der Kredit wirklich funktionieren kann oder nicht. Ist dem nicht so, sollte eine Schuldnerberatung für die Bereinigung der Schulden aufgesucht werden.

Die Experten helfen, ordnen und bringen wieder Klarheit ins Leben.

Kredit trotz hoher Schulden – nicht ohne Absicherung

Ein Kredit trotz hoher Schulden ist stets ein großes Risiko. Auch wenn sich die Schulden noch nicht in der Schufa bemerkbar gemacht haben, so stellen sie doch eine große finanzielle und seelische Belastung dar.

Ein Kredit sollte daher nur dann aufgenommen werden, wenn dieser ordentlich abgesichert werden kann. Eine gute Absicherung beruht in erster Linie auf einem Bürgen oder einem zweiten Antragsteller.

Er muss solvent und bereit sein, die Verantwortung für den Kredit zu übernehmen. Denn kann der eigentliche Kreditnehmer die Raten nicht bezahlen, muss die zweite Person einspringen.

Ein guter Kontakt und ein ordentliches Vertrauensverhältnis sollten daher unbedingt gegeben sein. Neben der zweiten Person können zusätzliche Sicherheiten erbracht werden.

Liegt ein festes Einkommen vor, kann eine Restschuldversicherung abgeschlossen werden. Bei großen Kreditsummen mit einer langen Laufzeit ist auch eine Risikolebensversicherung mitunter sinnvoll.

Ebenso werden Absicherungen in Form von kapitalbildenden Versicherungen, Bausparverträgen und Wertgegenständen sehr gerne gesehen. Ob solche Absicherungen bei hohen Schulden jedoch vorhanden sind, muss bezweifelt werden.

Kredit trotz hoher Schulden – Aufnahme

Sind alle Vor- wie auch Nachteile genau ausgewertet wurden, kann der Kredit trotz hoher Schulden in die Tat umgesetzt werden. Egal ob eine negative Schufa vorliegt oder nicht – der Kredit sollte nicht alleine aufgenommen werden.

Es wird eine umfassende Absicherung benötigt, damit der Kredit nicht zu teuer und damit zur Schuldenfalle wird. Unser Kreditrechner hilft, passende Kreditangebote ausfindig zu machen.

Bei der Suche ist es erst einmal nicht relevant, wie hoch die Schulden sind und mit wie viel Personen der Kredit aufgenommen ist. Wichtig ist lediglich, dass die Kreditsumme bekannt ist und eine Vorstellung darüber besteht, welche monatlichen Raten möglich sind.

Dann kann nämlich auch die Laufzeit für den Kredit ermittelt werden. Ist ein passendes Angebot gefunden, kann dieses aufgenommen werden.

Hier kommt dann die zweite Person als Absicherung ins Spiel. Sie nimmt den Kredit gemeinsam mit dem eigentlichen Kreditnehmer auf, bringt im besten Falle eine gute Bonität mit sich und haftet bei möglichen Ausfällen.

Nur dann wird der Kredit seine volle Wirkung entfalten können und Abhilfe bei den Schulden schaffen.

(FS)

Jetzt Sofortkredit beantragen
  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage
  • Sofortige Online-Kreditentscheidung
  • Mit sofortiger Auszahlung
  • Mit elektronischer Unterschrift