Kredit trotz Schufa und schlechter Bonität

Kredit trotz Schufa und schlechter Bonität

Ein Kredit trotz Schufa und schlechter Bonität ist kaum bei einem der traditionellen Bankhäuser zu erhalten. Zu groß sind die Vorurteile der Banken, die mit einem solchen Kreditgesuch einhergehen. Hinzu kommt, dass Kreditinteressente, die sich in einer solchen finanziellen Lage befinden, kaum Sicherheiten haben und das Ausfallrisiko rund um den Kredit trotz Schufa und schlechter Bonität daher sehr hoch pushen. Den Banken und Sparkassen ist es daher nicht zu verdenken, dass sie bei einer solchen Kreditanfrage gerne einmal dankend abwinken.

Trotz alledem darf nicht vergessen werden, dass mehr als 8 Millionen Verbraucher in Deutschland von einer negativen Schufa betroffen sind. Diese bedeutet auch immer gleichzeitig, dass die Bonität sehr schlecht ist. Wer unter solchen Umständen einen Kredit sucht, der muss sich nach Angeboten umsehen, die einen Kredit trotz Schufa und schlechter Bonität in Aussicht stellen. Wo diese zu finden sind und was dabei beachtet werden sollte, haben wir an dieser Stelle einmal zusammengetragen.

Wie kann ein Kredit trotz Schufa und schlechter Bonität umgesetzt werden?

Banken und auch private Geldgeber suchen Sicherheiten, wenn sie einen Kredit vergeben sollen. Da die Schufa aufgrund der negativen Einträge keine Sicherheit darstellt und vielmehr auf Schulden hinweist, die nicht bedient werden können oder konnten, müssen die Sicherheiten an anderer Stelle erkennbar sein. Für einen Kredit mit negativer Schufa muss daher unbedingt ein festes Einkommen vorgewiesen werden können. Außerdem sollte der Kreditinteressent mindestens 18 Jahre alt sein und einen festen Wohnsitz innerhalb von Deutschland haben. Ferner kann der Kredit nur dann aufgenommen werden, wenn auch ein deutsches Bankkonto existiert.

Zwei Möglichkeiten stehen bereit

Wie bereits erwähnt, wird es den Kredit trotz Schufa und schlechter Bonität mit aller Wahrscheinlichkeit nicht bei einem der traditionellen Bankhäuser geben. Daher müssen Alternativen gesucht werden, die den Kredit auch unter solch schwierigen Voraussetzungen bereitstellen.

Insgesamt lassen sich zwei Möglichkeiten benennen. Einerseits wäre dies ein Kredit von Privat. Es gibt Privatpersonen, die ihr Geld mit Hilfe der Vergabe von Krediten anlegen. Sie arbeiten mit Kreditvermittlern zusammen, die ihrerseits Plattformen im Internet bereitstellen, wo Geldgeber und Kreditinteressent zusammenfinden können.

Der Kreditinteressent stellt dort sein Kreditgesuch ein und beschreibt genau, wofür das Geld benötigt wird. Zudem werden die Sicherheiten benannt. Geldgeber lesen das Gesuch und entscheiden, ob sie ihr Geld investieren wollen. Tun sie dies, bekommen sie eine Rendite, die der Kreditnehmer in Form von Zinsen zahlt. Zu Zeiten der Niedrigzinspolitik lohnt sich dies für die Privatanleger meist, da sie eine gute Rendite erwirtschaften können. Der Kreditnehmer indes hat die Möglichkeit, auf diesem Wege an einen Kredit zu gelangen, der ihm sonst vielleicht verwehrt geblieben wäre.

Die zweite Möglichkeit lässt sich in einem Auslandskredit finden. Ausländische Banken können den Schufa-Score nicht in die Bewertung der Kreditwürdigkeit einfließen lassen, weil sie die Daten nicht abfragen können. Sie müssen sich daher auf andere Sicherheiten wie beispielsweise das Einkommen konzentrieren. Anbieter solcher Auslandskredite können mit Hilfe eines Kreditvermittlers oder auch in Eigenregie kontaktiert werden. Eine bekannte Anlaufstelle wäre in diesem Zusammenhang die Sigma Kreditbank aus dem Fürstentum Liechtenstein.

Dies sollte bekannt sein

Rund um den Kredit trotz Schufa und schlechter Bonität gibt es nicht nur positive, sondern auch viele negative Erfahrungen. Denn die Branche ist voll von schwarzen Schafen, die die Not der Verbraucher ausnutzen und sich an ihnen bereichern. Daher ist es wichtig, dass nicht jedem Angebot blind vertraut wird, sondern genau hingeschaut wird, wer sich dahinter verbirgt und welche Konditionen damit einhergehen.

Unseriöse Angebote erkennt man beispielsweise dann sehr gut, wenn Hausbesuche angekündigt werden, um Auskünfte geben zu können oder wenn Unterlagen per Nachnahme und damit kostenpflichtig zugestellt werden. auch das aufschwatzen von zusätzlichen Versicherungen und gebühren ist immer ein Zeichen für ein unseriöses Arbeiten. Hinzu kommen Verträge, die unvollständig sind und Anbieter, die nicht gut zu erreichen sind.

Seriöse Anbieter rund um einen Kredit trotz Schufa und schlechter Bonität versprechen hingegen nichts und gehen sachlich an die Kreditvergabe heran. Sie beraten kostenlos und vergeben in der Regel auch nur einen Kleinkredit. Die Zinsen für den Kredit liegen nur etwas höher als bei gängigen Krediten. Eine Vorkasse oder ähnliches fällt nicht an.

Es ist daher wichtig, dass vor der Unterzeichnung eines Kreditvertrages sehr genau geschaut wird, wer den Kredit trotz Schufa und schlechter Bonität anbietet. Im besten Falle wendet man sich direkt an ein ausländisches Bankhaus oder arbeitet mit einem der bekannten und seriösen Kreditvermittler wie Bon Kredit, Maxda oder Creditolo zusammen.

Sofort:
Kredit- entscheidung
- online -
Kreditantrag am PC ausfüllen? >>