Jetzt Sofortkredit beantragen
  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage
  • Sofortige Online-Kreditentscheidung
  • Mit sofortiger Auszahlung
  • Mit elektronischer Unterschrift
Kredit von der Bundeswehr

Kredit von der Bundeswehr

Besonders in der Grundausbildung ist die Besoldung eines Angehörigen der Bundeswehr nicht sehr hoch. Wer in dieser Zeit in eine andere Stadt ziehen möchte, oder sogar vor hat zu heiraten, kann einen Kredit von der Bundeswehr beantragen.

Selbstverständlich sind Soldaten aber auch sonst bei Banken gern gesehene Kunden. Ganz besonders dann, wenn sich ein Soldat auf mehrere Jahre verpflichtet.

Kurz zusammengefasst – in kurzen Sätzen

  • Der Kredit von der Bundeswehr ist im Grunde genommen ein klassischer Arbeitgeberkredit
  • Mit dem zweckgebunden Darlehen lassen sich leider nur sehr begrenzt Wünsche verwirklichen
  • Prüfen Sie daher – gleich jetzt – Ihre Alternativen
  • Beantragen Sie – zunächst ganz unverbindlich – Ihren Wunschkredit im Vergleich

Kredit von der Bundeswehr – Antragstellung direkt bei der Behörde

kredit von der bundeswehr
Kredit von der Bundeswehr – Alternativen prüfen

Ein Kredit, der direkt von der Bundeswehr stammt, ist für Soldaten tatsächlich realistisch. Es handelt sich dabei um ein zweckgebundenes Darlehen, das auf eine Kreditsumme von 2500 Euro beschränkt ist.

Der Kreditantrag wird direkt bei der Behörde gestellt und ist für Soldaten in der Grundausbildung und Berufssoldaten erhältlich. Der Kredit ist über die gesamte Kreditlaufzeit zinsfrei.

Der Nachteil bei diesem Kredit ist, dass es sich um ein zweckgebundenes Darlehen handelt. Das Darlehen kann daher nur für die Einrichtung einer Wohnung oder auch zur Finanzierung einer Hochzeit oder Taufe aufgenommen werden.

Ein Autokauf oder ein Urlaub ist mit der gewährten Kreditsumme nicht möglich. Welche Anschaffungen mit dem Darlehen getätigt wurden, müssen die Kreditnehmer über Rechnungen oder Belege nachweisen.

Kredite für Soldaten – die Hausbank hilft mit Krediten

Nach der Grundausbildung haben Soldaten die Möglichkeit, sich auf mehrere Jahre oder sogar bis zur Pensionierung zu verpflichten. Diese Soldaten werden als Berufssoldaten bezeichnet.

Für die Banken, dazu zählen selbstverständlich auch die Hausbanken, sind diese Personen gern gesehene Kunden. Berufssoldaten haben ein hohes und regelmäßiges Einkommen.

Außerdem sind Soldaten normalerweise nicht kündbar. Wem der Kredit von der Bundeswehr zu niedrig ist oder wer eine größere Finanzierung plant, kann sich daher auch an seine Bank wenden.

Bevor ein Kredit bei der Hausbank aufgenommen wird, muss ein Termin mit dem zuständigen Kundenberater der Bank vereinbart werden. Je nachdem für welchen Zweck der Kredit benötigt wird, sollte der Kunde schriftliche Angebote zum Termin mitbringen.

Ein Ausweis wird ebenfalls benötigt. Soldaten, die den Kredit bei einer konkurrierenden Bank beantragen möchten, benötigen zusätzlich Einkommensnachweise und oft auch aktuelle Kontoauszüge.

Nachdem die Schufa geprüft wurde, findet eine Bonitätsprüfung statt. Bei guten Voraussetzungen kann ein Kredit ausgezahlt werden.

Online- und Direktbanken – Kredite aus dem Internet für Soldaten

Berufssoldaten oder Angehörige der Bundeswehr können selbstverständlich auch einen Kredit im Internet beantragen. Wem der Kredit von der Bundeswehr nicht ausreicht, kann daher einen Kreditantrag bei einer Online- und Direktbank beantragen.

Das Besondere an diesen Krediten sind die besonders günstigen Kreditkonditionen. Außerdem lassen sich Ratenkredite einfach und bequem von zu Hause aus beantragen.

Für Soldaten mit guten Kreditvoraussetzungen sind auch sehr hohe Ratenkredite mit sehr langen Laufzeiten möglich. Der Kreditantrag für einen Onlinekredit wird auf der Webseite der jeweiligen Bank gestellt.

Online- und Direktbanken bieten dafür leicht verständliche Onlineformulare an. Während der Antragstellung wird eine Auskunft bei der Schufa eingeholt und es findet eine erste Bonitätsprüfung nach den Angaben statt.

Ist alles in Ordnung, erhält der Antragsteller eine vorläufige Kreditzusage. Eine endgültige Entscheidung wird erst nach der Identitätsprüfung und der Durchsicht der Kreditunterlagen getroffen.

Anders als der Kredit bei der Bundeswehr kann ein Onlinekredit auch zur freien Verfügung beantragt werden.

Kreditvergleich auf Smava – für Soldaten eine Alternative

Anders als beim Kredit von der Bundeswehr bieten Online- und Direktbanken eine sehr große Auswahl an Krediten an. Auf manuellem Wege ist ein Vergleich der verschiedenen Kreditangebote daher nur schwer möglich.

Ein Kreditportal wie Smava ist für einen Kreditvergleich ideal. Auf dem Portal haben auch Soldaten die Möglichkeit Ratenkredite von 1000 bis 50000 Euro miteinander zu vergleichen.

Es können Kreditlaufzeiten von bis zu 144 Monaten, also 12 Jahren gewählt werden. Für einen Kreditvergleich werden die Nettokreditsumme und die Kreditlaufzeit benötigt.

In einer weiteren Spalte kann der Verwendungszweck gewählt werden. Ein Kredit zur freien Verwendung ist selbstverständlich auch möglich.

Sobald diese Eingaben gemacht wurden, erscheinen verschiedene Kreditangebote auf der Vergleichsseite. Ein übersichtlicher Vergleich ist durch die Kreditinformationen in den Kreditangeboten möglich.

Besonders wichtig sind die Produktdetails und der effektive Jahreszins. Nach der Auswahl des Kreditangebots kann der Onlinekredit gleich im Internet beantragt werden.

Spezialisierte Beamtenbanken – spezielle Kredite für Berufssoldaten

Da mit einem Kredit von der Bundeswehr keine größeren Anschaffungen möglich sind, bieten auch Spezialbanken ihre Hilfe an. Bei den sogenannten Beamtenbanken werden Berufssoldaten gerne bedient.

Zu den normalen Ratenkrediten bieten diese Banken auch Finanzierungen an, die über eine Lebensversicherung gesichert sind. Bei diesem Kreditmodell wird zum Kreditvertrag eine Lebensversicherung abgeschlossen.

Der Kreditnehmer bezahlt anstatt der Kreditraten einen Beitrag in eine Lebensversicherung ein. Zusätzlich zu den Beiträgen müssen die anfallenden Kreditzinsen entrichtet werden.

Diese werden von den Banken entweder quartalsweise, halbjährlich oder jährlich berechnet. Mit dem Ende der Kreditlaufzeit endet auch die Einzahlung in die Lebensversicherung.

Der Kredit wird mit der Versicherung abgelöst. Sind während der Laufzeit Überschüsse entstanden, wird das Geld dem Kreditnehmer gut geschrieben.

Mit dieser Art des Kredits können auch Immobilien finanziert werden.

Kredite für Angehörige der Bundeswehr – Vergleich rentiert sich immer

Wer nach der Grundausbildung zum Zeit- oder Berufssoldaten wird, hat bei allen Kreditgebern große Chancen auf einen Kredit. Außer dem Kredit von der Bundeswehr werden den Soldaten Kredite von Filial-, Online-, Direkt- oder Beamtenbanken angeboten.

Wichtig sind selbstverständlich immer eine positive Schufa und eine gute Bonität. Je besser die Kreditvoraussetzungen sind, desto günstiger wird der Kredit.

Ein Vergleich kann sich für Angehörige der Bundeswehr also durchaus rentieren. Bei schlechteren Kreditvoraussetzungen haben Soldaten selbstverständlich auch die Möglichkeit, sich an seriöse Kreditvermittlungen oder an Kreditmarktplätze zu wenden.

(FS)

Jetzt Sofortkredit beantragen
  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage
  • Sofortige Online-Kreditentscheidung
  • Mit sofortiger Auszahlung
  • Mit elektronischer Unterschrift