Jetzt günstigen Kredit beantragen
  • Garantiert günstige Zinsen
  • Sofortige Online-Kreditentscheidung
  • Mit sofortiger Auszahlung
  • Mit elektronischer Unterschrift
Sofortkredit für Beamte

Sofortkredit für Beamte

Ein Sofortkredit für Beamte erlaubt es, schnell an Kapital zu gelangen. Beamte bekommen zu spüren, dass die Bearbeitungszeit sehr kurz ist.

Viele Anbieter bieten diesen schnellen Kredit an. Bei einem Kreditvergleich sind diese Anbieter zu finden.

Das Wichtigste – schnell überblickt

  • Schneller Kredit ist für Lebzeitbeamte selten ein Problem
  • Im Grunde genommen haben Sie, als Beamter auf Lebenszeit, das Privileg der freien Auswahl
  • Der Kreditvergleich hilft Ihnen gern, individuell passenden Kredit zu entdecken
  • Damit die Software arbeiten kann, stellen Sie bitte – unverbindlich – Ihren Kreditantrag

Anbieter für Sofortkredite

sofortkredit fuer beamte
Sofortkredit für Beamte – online beantragt – schnell auf dem Konto

Bei einem Kreditvergleich zeigt sich schnell, wer einen Sofortkredit für Beamte vergibt. Die bekannte Santander Bank oder die Creditplus Bank sind nur zwei von vielen Anbietern.

Dabei kann eine Laufzeit zwischen zwölf Monaten und 120 Monaten gewählt werden. Viele bekommen diese Laufzeit nicht.

Bei einem Sofortkredit für Beamte ist das anderes. Diese Personen bekommen durch ihren Beruf andere Konditionen als andere Antragsteller, die angestellt sind.

Die Zinsen sind dennoch bonitätsabhängig. Sie schwanken zwischen 1,97 Prozent und 18 Prozent. Daher ist ein Vergleich sehr wichtig.

Der Sollzins sollte dabei gar nicht beachtet werden. Nur der effektive Jahreszins zeigt alle Kosten des Sofortkredits.

Das Vergleichsportal zeigt alle Konditionen der Anbieter. Die Kreditsumme kann stak schwanken.

Bei einigen fängt diese schon bei 1000 Euro an und endet bei 65000 Euro. Je nach Kreditwürdigkeit wird der Beamte eine entsprechende Kreditsumme erhalten.

Das erwartet Kreditnehmer

Bei einem Sofortkredit für Beamte gibt es bei fast allen Anbietern eine Bestzins – Garantie. Die Anfrage ist kostenlos und unverbindlich.

So kann der Kunde bei vielen Anbietern eine unverbindliche Anfrage stellen und die Angebote vergleichen. Viele erlauben die Kreditaufnahme mit zwei Personen.

So zählt nicht nur das Einkommen, sondern auch das des zweiten Kreditnehmers. Dieser sollte aber eine sehr gute Kreditwürdigkeit besitzen.

Nur so können die günstigen Zinsen erzielt werden. Wer zum Beispiel eine Umschuldung mit dem Sofortkredit für Beamte finanzieren möchte, kann eine Summe von 15000 Euro wählen.

Bei dieser Summe mit einer Laufzeit von 120 Monaten ist ein effektiver Jahreszins ab 2,49 Prozent möglich. Dabei ergibt sich für Beamte eine monatliche Rate von 141,15 Euro.

Angestellte würden so ein günstiges Angebot nicht erhalten. Je nach Anbieter können sich diese Angaben ändern.

Die Laufzeit und die Summe kann der Kreditnehmer selber bestimmen. Ein Antrag kann dann direkt Online erfolgen.

Vorteile bei einem Sofortkredit

Angestellte im öffentlichen Dienst und Beamte haben ein sicheren Arbeitsplatz. Sie haben ein gehobenes und geregeltes Einkommen.

Banken bevorzugen diese Personen, denn sie können problemlos einen Sofortkredit für Beamte zahlen, ohne Zahlungsschwierigkeiten zu bekommen.

Bei Kreditbanken gibt es für diese Kunden eine schnelle Zusage. Die Konditionen fallen in der Regel sehr gut aus.

Sollte der Kunde bei der Schufa nicht auffällig sein, werden die Zinsen sehr niedrig sein. Ein Sofortkredit wird nur Online vergeben.

Hier ist die Bearbeitungszeit geringer als bei einer Hausbank. Der Kunde muss keinen Termin bei seiner Bank vereinbaren.

Viel einfacher und schneller geht es bei einem der Banken, die ihren Kredit im Internet anbieten. Ebenso schnell wird die Auszahlung des Kredits sein.

Kosten des Kredits

Bei einem Sofortkredit für Beamte müssen die Kosten zwischen den gebundenen Sollzinsen und den Bearbeitungsgebühren unterschieden werden. Die Bearbeitungsgebühr darf so nicht mehr erhoben werden.

Aber dennoch gibt es Möglichkeiten diese im effektiven Jahreszins einzubauen. Die solide Bonität des Antragstellers erlaubt es, dass die Kosten überschaubar sind.

Die Zinsen sind sehr gering, auch wenn eine lange Laufzeit gewählt wird. Angestellte würden bei einer langen Laufzeit oft die doppelten oder dreifachen Zinsen zahlen müssen.

Hohe Summen sind daher auch bei einem Sofortkredit für Beamte möglich.

Sofortkredit für Beamte – Leistungen

Sicherheit und Flexibilität wird bei Banken groß geschrieben, wenn sie einen Sofortkredit für Beamte vergeben. Banken verzichten oft auf zusätzliche Gebühren, die einen Kredit teurer gestalten würden.

Der Kunde hat die freie Wahl, was die Kreditsumme und die Laufzeit angeht. So kann er den Kredit seinen Wünschen anpassen.

Es muss nicht immer eine Versicherung abgeschlossen werden, wenn der Kredit aufgenommen wird. Oft reicht das Einkommen und der sicherere Arbeitsplatz aus, um den Kredit ausreichend abzusichern.

Die Zinsen sind bis zum Ende der Laufzeit gleich bleibend hoch. Die Kosten sind überschaubar und kalkulierbar.

(FS)

Jetzt günstigen Kredit beantragen
  • Garantiert günstige Zinsen
  • Sofortige Online-Kreditentscheidung
  • Mit sofortiger Auszahlung
  • Mit elektronischer Unterschrift