[Forum] Gibt es einen Kredit mit Auto als Sicherheit? Forums

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Gibt es einen Kredit mit Auto als Sicherheit?

Einklappen
X
Einklappen

  • Gibt es einen Kredit mit Auto als Sicherheit?

    Antwort der Redaktion


    Empfehlung 1: Ratenkredit
    Empfehlung 2: Kredit ohne Schufa
    Empfehlung 3: Kurzzeitkredit
    Empfehlung 4: Kredit für Selbständige
    Empfehlung 5: Kreditchance verdoppeln
    Ich möchte mir ein neues Auto kaufen. Keine Luxuslimousine, einfach ein Auto, dass mich von A nach B bringt. Meine Rücklagen sind alle aufgebraucht, wir haben vor kurzem unser neues Haus bezogen.

    Ja wir wohnten gerade zwei Monate in unserem Kuschelheim und schon gab mein Wagen seinen Geist auf. Er war ja auch schon älter. Die Werkstatt ist der Meinung, dass sich eine Reparatur bei dem alten Knaben nicht mehr lohnt.

    Jetzt kommt meine Frage. Bekomme ich einen Kredit von der Bank obwohl ich oder besser gesagt meine Frau und ich einen nicht gerade klein zu nennenden Immobilienkredit zu bezahlen haben.

    Meine Frau meint, dass wir es mit einem guten Gebrauchten versuchen sollten. Aber ich bin der Meinung, wenn schon ein Auto über Kredit finanziert wird, sollte es ein Neuwagen oder ein Jahreswagen sein.

    Auf jeden Fall, haben wir uns beim Händler schon umgebaut und einen passenden Wagen gefunden. Der Neupreis beträgt 12000 Euro. Es ist ein kleiner Wagen, aber der genügt uns.

    Wie sollte ich nun Eurer Meinung nach vorgehen? Soll ich einen Autokredit bei der Bank beantragen und den KFZ Brief als Sicherheit hinterlegen? Bekomme ich dann bessere Konditionen?

    Oder soll ich doch lieber über den Händler finanzieren. Der hat mir eine gute Ballonfinanzierung angeboten.
    Für Eure zahlreichen Tipps bedanke ich mich.

  • #2
    Wenn Ihr einen Immobilienkredit bereits besitzt und nun noch einmal einen Kredit benötigt, dann sollte vielleicht eine Umschuldung eher helfen. Ihr müsst den Kredit ja auch zahlen können.

    Bei dem Händler kann man den Fahrzeugbrief als Sicherheit hinterlegen. Aber ob das rechen wird, um alles absichern zu können, müsstet ihr erfragen.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Kommentar


    • #3
      Frage den Händler doch einmal, was er dir an Rabatt gibt, wenn du als Barzahler den Wagen nimmst. Vielleicht springt da ordentlich Rabatt für dich heraus.

      Wenn du dann Online einen Kredit für das Auto beantragst, brauchst Du vielleicht gar keine Sicherheit. Das Problem liegt darin, dass du den Wagen erst besitzt, wenn der Kredit getilgt ist.

      Solltest du also Online einen Kredit beantragen ohne als Sicherheit, dann kannst du ihn auch jederzeit wieder verkaufen.

      Kommentar


      • #4
        Hallo,
        irgendetwas ist aber auch immer im Leben. Gerade erst das neue Haus bezogen, in welches sowohl Schweiss als auch Liebe und nicht zuletzt auch sehr viel Geld investiert wurde, und schon gibt das Auto den Geist auf.

        Da sage noch Einer, Gott habe keinen Humor. Sei es wie es ist, ein neues Gefährt muss her.

        Dieses hast Du Dir ja auch schon ausgesucht und mit 12.000 Euro scheint ein vernünftiges Fahrzeug gefunden worden zu sein. Eines sei jedoch gleich vorweg gesagt: Bessere Konditionen erhälst Du nicht, wenn Du den KFZ-Brief als Kreditabsicherung bei der finanzierenden Bank hinterlegst.

        Vielmehr ist dies Standard - Du bekommst den Brief sowieso erst in die Hand, wenn die Finanzierung hinterlegt ist. Wenn Dir der Händler eine gute Ballonfinanzierung angeboten hat ist dies sicherlich der einfachste Weg!

        Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen.

        viele Grüße

        Kommentar


        • #5
          Viele Menschen haben eine Immobilienfinanzierung laufen und benötigen einen neuen Wagen, den sie ebenfalls mit einer Fremdfinanzierung bezahlen. Kaum jemand hat so viel Geld auf der hohen Kante, um sich alles ohne Kredit leisten zu können.

          Entscheidend ist nicht die Anzahl der Kredite, die du hast, sondern ob du die monatlichen Tilgungsraten bezahlen kannst. Alleine das ist ausschlaggebend bei der Prüfung, ob du einen weiteren Kredit bekommst.

          Aber das kannst du dir ja selbst durchrechnen. Nimm einfach deinen Gehalt her, oder in eurem Fall beide Gehälter, und zieht davon die monatlichen Fixkosten ab.

          Von dem Geld, das euch dann noch bleibt, müsst ihr die Tilgungsraten für den neuen Kredit stemmen können. An dieser Stelle möchte ich euch gleich einen Ratenkredit empfehlen und keine Ballonfinanzierung.

          Bei einer Ballonfinanzierung zahlt man über die gesamte Laufzeit kleine Tilgungsraten. Die letzte große Tilgungsrate wird am Ende der Laufzeit präsentiert.

          Diese Art der Finanzierung eignet sich für Finanzierungen, wo der Wagen nicht übernommen, sondern an den Händler zurückgegeben wird, ähnlich wie beim Leasing. Private Autokäufer wählen zu über 90 Prozent den Ratenkredit, der verschiedene Vorteile mit sich bringt.

          Der Ratenkredit ist sofort verfügbar. Die Tilgung erfolgt nach einem einfachen und übersichtlichen Plan.

          Zurückbezahlt wird jeden Monat mit gleich hohen Tilgungsraten. Dadurch behält man über seine Finanzen jederzeit die Kontrolle, was vor unangenehmen Überraschungen schützt.

          Ein weiterer Vorteil ist, dass es derzeit Ratenkredite zu sehr günstigen Konditionen gibt. Daher würde ich mir einen Kredit bei einer Bank holen und nicht das Angebot des Händlers wählen.

          Außerdem bist du mit dem Kredit der Bank beim Händler Barzahler, wodurch du dir einen Skonto für Barzahler aushandeln kannst. Jetzt stellt sich noch die Frage ob ein Ratenkredit oder ein Autokredit besser ist.

          Ein Autokredit ist eine Sonderform des Ratenkredits. Für den Ratenkredit muss man keinen Verwendungszweck angeben.

          Der Autokredit darf nur für den Ankauf eines Fahrzeugs verwendet werden, außerdem wird der Kfz-Brief bei der Bank hinterlegt. Dafür bekommt man beim Autokredit etwas bessere Zinsen.

          Mit einer guten Bonität, würdest du auch für einen Ratenkredit gute Zinsen bekommen, weshalb sich damit die Frage Autokredit oder Ratenkredit erübrigen würde. Allerdings hast du das Hypothekardarlehen parallel laufen.

          Daher empfehle ich dir den Autokredit, wo die Bank die Kfz-Papiere als Sicherheit bekommt und du dafür einen besseren Kreditzins.

          Kommentar


          • #6
            Klar kann ein Immobilienkredit immer als Risiko angesehen werden. Da ihr euch aber für einen Neuwagen entschieden habt, könnt ihr den der Bank als Sicherheit anbieten.

            Ich würde direkt über eine Bank finanzieren und nicht über den Händler. Dann bekommt ihr beim Händler vielleicht noch einen Rabatt, wenn ihr bar bezahlt und die Kreditsumme sinkt noch einmal.

            Außerdem habt ihr dann nicht die große Schlussrate, die ihr durch euren Immobilienkredit bestimmt nicht ansparen könnt. Denn woher das Geld auch nehmen.

            Fragt einfach mal bei einem Bankhaus nach. Ihr werdet sehen, das es gar nicht so schwer ist.

            Achtet aber darauf, dass es sich um einen Autokredit handelt - wegen der Sicherheit.

            Kommentar


            • #7
              Entscheide dich einfach für einen klassischen Autokredit - dann gilt das Fahrzeug auf jeden Fall als Sicherheit. Du kannst aber auch bei einem Kredit ohne Zweckbindung das Fahrzeug als Sicherheit anbieten.

              Ob die Bank es dann aber akzeptiert, hängt von deiner Bonität ab. Ich würde an deiner Stelle diesbezüglich einfach ein wenig experimentieren.

              Generell sind Autokredite über Bankhäuser aktuell sehr günstig. Da gibt es schon Angebote, wo der Zinssatz unter 2 Prozent liegt.

              Das ist wahrscheinlich in deinem Interesse, da du ja durch das Haus diverse andere Belastungen hast. Ich drücke dir auf jeden Fall die Daumen, dass alles gut zusammen passt und Haus, Auto, Familie und was auch immer klappen.

              Kommentar


              • #8
                Ich finde es zuerst einmal bemerkenswert, dass du dir wirklich Gedanken über den Kredit machst und nicht nur sagst: "Pah, nehme ich einfach noch einen weiteren Kredit auf - wird schon irgendwie gehen."

                Da sieht man mal, dass es auch noch Menschen gibt, die auf ihre Finanzen achten und nicht der Meinung sind, dass alles schon irgendwie passen wird. Das ist sehr löblich und spricht für einen guten Charakter.

                Nun aber zu deiner Frage: Generell gibt es Kredite, bei denen das Auto als Sicherheit angegeben werden kann. Es hängt dabei immer davon ab, welche Sicherheiten du letztendlich wirklich benötigst und was das Auto wert ist. Ein 3.000 Euro Auto ist nur eine geringe Sicherheit.

                Da das Auto in der Regel den Wert hat, den du auch mit dem Kredit aufnimmst, passt beides hervorragend zusammen. Für den Kredit kannst du dich für einen zweckgebundenen Autokredit oder aber einen einfachen Ratenkredit entscheiden. Letzterer kann auch immer mit einer Sicherheit - in deinem Falle das Auto - versehen werden.

                An deiner Stelle würde ich zuerst schauen, wo du den Kredit zu den Konditionen bekommst, die dir vorschweben. Wie du mit Sicherheit schon von deiner Immobilienfinanzierung weißt, ist die Höhe der Zinsen zwar ausschlaggebend, aber nicht ausschließlich wichtig.

                Bei einem 12.000 Euro Kredit solltest du auch immer darauf achten, dass die Rückzahlung ohne großen Aufwand möglich ist. Vielleicht werden auch Zahlpausen eingeräumt, sodass ihr auch mal die Zahlung aussetzen könnt, wenn einmal nicht ganz so viel Geld zur Verfügung steht.

                Die TARGOBANK bietet solche Zahlpausen beispielsweise an. Du wirst aber mit Sicherheit auch noch andere Anbieter finden.

                Nutzt für die Suche einfach einen Vergleichsrechner. Da seht ihr ohne großen Aufwand, welche Konditionen von welchem Bankhaus geboten werden. Außerdem ist die Beantragung dann ganz einfach, weil ihr nur dem Link zum Antragsformular folgen müsst.

                Kleiner Tipp am Rande: Wenn ihr den Kredit bei einer Bank und nicht beim Händler aufnehmt, könnt ihr beim Autokauf das Auto bar bezahlen. Dafür bekommt ihr bestimmt noch einen zusätzlichen Rabatt, sodass die Kaufsumme für das Fahrzeug noch einmal sinken kann. Fragt da vorher noch einmal beim Händler nach und lasst euch ein entsprechendes Angebot erstellen.

                Kommentar


                • #9
                  Hallo,

                  grundsätzlich ist es möglich, ein weiteres Darlehen in Anspruch zu nehmen. Selbstverständlich kommt es letztendlich darauf an, wie gut bzw. wie schlecht eure/deine Bonität ausfällt.

                  Bei einer Summe von 12.000 Euro für den kleinen Neuwagen bewegst du dich in jedem Fall in einem akzeptablen Bereich, der die eventuell viel Spielraum beim Händler einräumt. Wie genau vorgehen solltest, ist schwer aus der Ferne zu beurteilen.

                  Ich würde mir in jedem Fall verschiedene Angebote als Vergleichsgrundlage zukommen lassen und jeweils angeben, dass du ein Fahrzeug finanzieren lassen möchtest. Diese dienst letztendlich dann als Sicherheit für das jeweilige Kreditinstitut.

                  Trotz des guten Angebotes des Händlers solltest du wissen, dass du bei ihm nicht als Barzahler auftrittst, wenn du dort die Finanzierung abschließt. Aus diesem Grund werden dir unter Umständen wertvolle Rabatte verwehrt.

                  Kommentar


                  • Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
                    basierend auf Auswahl in den letzten 48 Stunden
                    Bank Unsere Leser wählten wie folgt:
                    www.Smava.de
                    449 mal von Lesern ausgewählt (46.72 %)
                    www.Targobank.de
                    86 mal von Lesern ausgewählt (8.95 %)
                    www.Vexcash.com
                    98 mal von Lesern ausgewählt (10.2 %)
                    www.Kredit-ohne-Schufa.de
                    94 mal von Lesern ausgewählt (9.78 %)
                    Antrag bei der Sigma Bank
                    106 mal von Lesern ausgewählt (11.03 %)

                    Stand: 21.01.2018

                    • Kreditantrag am PC ausfüllen? >>
                    Lädt...
                    X