Startseite
0800 76 200 20
  • kostenfreie Service Hotline
  • Montag bis Freitag 8 bis 20 Uhr
Sofort!
Kredit-
entscheidung
– online –
  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage
  • Sofortige Online-Kreditentscheidung
  • Mit sofortiger Auszahlung
  • Mit elektronischer Unterschrift
Euro Testsieger
Finanztipp
Tüv Saarland
10 Jahre Erfahrung
10 Jahre Erfahrung
Live Chat
Chat Support
SSL verschlüsselt
SSL verschlüsselt

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wo finde ich eine gute Audi A 3 Finanzierung?

Einklappen
X

    Wo finde ich eine gute Audi A 3 Finanzierung?

    Ich habe lange Jahr nur Opel gefahren. Nun möchte ich aber umsteigen und zwar auf den Audi A3. Einen Neuwagen kann ich mir nicht erlauben, aber einen gebrauchten Audi schon. Allerdings könnte ich mir vorstellen, dass es mit einer Finanzierung Schwierigkeiten geben könnte.

    Soviel mir bekannt ist, verlangen Banken ja Gehaltszettel und Kontoauszüge wenn sie einen Kredit genehmigen sollen. Nun bin ich vor drei Monaten umgezogen und da ist mir eine Kiste mit Dokumenten abhanden gekommen.

    Gerade die, in der Gehaltszettel und Kontoauszüge lagen. Als einzigen Beweis, dass ich solvent bin ist, dass ich einen Arbeitsvertrag vorlegen kann. Den hatte ich nämlich in einem Ordner abgeheftet und den habe ich noch.

    Da mein alter Opel nicht mehr fährt, er ist mitten auf der Strecke liegen geblieben. Ein Auto aber brauche ich damit ich zur Arbeit fahren kann. Wie aber kann ich nachweisen, was ich verdiene. Soweit ich weiß wird ja auch die Schufa bei einem Kredit abgefragt.

    Die dürfte sauber sein. Übrigens kann man da so etwas wie eine Selbstauskunft einholen. Das würde mich schon interessieren wie meine Bonität eingeschätzt wird. Kann mir nun jemand aus dem Forum sagen wie ich eine Audi A 3 Finanzierung ohne diese Dokumente erhalten kann. Danke.

    Hilfreichste Antwort (vom Fragesteller gewählt)
    Also die Ausrede, dass du die Kiste mit den Unterlagen verloren hast, zählt nicht. Die Gehaltsnachweise kannst du bei deinem Chef einfach nachfordern. Und die Kontoauszüge kannst du online bei deiner Bank ziehen. Das ist also alles kein Problem.

    Für deine Finanzierung kannst du verschiedene Wege gehen. Du kannst über den Händler, bei dem du den Audi kaufen möchtest, den Wagen auch gleich finanzieren. Die meisten Händler bieten kleine Kredite an.

    Du kannst dich aber auch ein unabhängiges Bankhaus wenden und dort den Kredit ganz normal aufnehmen.

    Wenn du dich an ein Bankhaus wendest, dann vergleiche verschiedene Angebote miteinander. Achte dabei darauf, dass die monatlichen Raten nicht höher liegen, als die Summe, die du dir auch wirklich leisten kannst.

    Und trage vorher deine Unterlagen zusammen. Es wird keine Bank geben, die die Ausrede mit der Kiste akzeptiert.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Kommentar


    • Auswahl unserer User in den letzten 10 Tagen
      Smava
      97 Klicks (36,33 %)
      Sigma Kreditbank
      54 Klicks (20,22 %)
      Von Essen Bank
      37 Klicks (13,86 %)
      Kredit-ohne-Schufa.de
      19 Klicks (7,12 %)
      Bon Kredit
      14 Klicks (5,24 %)

      Hallo,

      deine Beschreibung der aktuellen Lage liest sich nicht gut, was jedoch keinesfalls den Tatsachen entspricht. Du arbeitest, hast eine "saubere" Schufa und darüber hinaus ein feste Einkommen - für die Beantragung eines Darlehens also beste Voraussetzungen.

      Wenn du für den gebrauchten Audi A3 ein Darlehen bei deiner Hausbank anfragst, solltest du an sich am wenigsten Probleme haben. Die Bank kann ja schließlich auf deine Kontobewegungen zugreifen und dann nachvollziehen, wann und in welcher Höhe dein Gehalt auf deinem Konto gutgeschrieben wird. Daraus kann außerdem nachvollzogen werden, wann du bei deinem Arbeitgeber angefangen hast.

      Andere Bank verlangen mit großer Wahrscheinlichkeit einen Verdienstnachweis, der dir ja abhanden gekommen ist. Dir dürfte in diesem Fall nicht andere übrig bleiben, als mit der Personalabteilung deines Arbeitgebers Kontakt aufzunehmen und darum bitten, dass sie dir nochmals die Gehaltsabrechnungen der letzten drei Monate zur Verfügung stellen.

      Ich würde dir auch raten, bei Banken mit dieser "Geschichte" zu versuchen, ein Darlehen zu erhalten. Du musst zwingend Dokumente vorlegen können, welche belegen, was du verdienst und wie lange du bereits bei deinem Arbeitgeber beschäftigt bist.

      Kommentar


        Die Rückzahlungen für einen Autokredit speisen sich im Wesentlichen aus Deinen zukünftigen Einnahmen, in Deinem Fall aus einer nicht selbständigen Beschäftigung.

        Die etwaige Hinterlegung eines teils der Zulassungsbescheinigung soll nur als Besicherung für den äußersten Notfall dienen! Deshalb braucht die Bank die aktuellen Lohnzettel für eine freundliche Zins- und Konditionenberechnung.

        Der Hintergrund ist, dass aus diesem Lohn-/Gehaltszettel im Gegensatz zum Arbeitsvertrag das aktuelle tatsächliche Brutto und Netto hervorgeht. Im Endeffekt ist es ja das tatsächliche Nettoeinkommen, welches zur Tilgung herangezogen werden kann.

        Dies kann aus den verschiedensten Gründen abweichen, beispielsweise wenn Euer Arbeitgeber die steuerschonende Entgeltumwandlung von Arbeitseinkommenin die Altersversorgung anbieten sollte. Oder aus vielen weiteren Gründen.

        Wenn Dein Lohnbüro also nicht so drauf ist, dass es bei der kleinsten Frage gleich den Kopf abreißt, dann würde ich dort nach den letzten beiden Abrechnungen fragen. Die wissen anhand der neuen Adresse ja auch, dass Du umgezogen bist.

        Ich würde also die beiden oder drei aktuellen Gehaltszettel nehmen und einen Autokredit bei einer Direktbank aus dem Onlinevergleich check24 bzw. finanzcheck beantragen. Dann siehst Du die Konditionen, die herauskommen.

        Oder die den Kredit vergebende Bank würde Dich bitten zusätzlich Deine aktuellen Kontoauszüge vorzulegen. Erst dann solltest Du bei Deiner (Girokonto-)Bank eine (gebührenpflichtige) Kopie anfordern.

        Vielleicht geht es ja auch ohne Kontoauszüge - kommt ja immer drauf an. Ich würde es einfach mal ausprobieren und unbedingt auch eine Telefonnummer auf den Kreditantrag schreiben.

        Kommentar


          Deine Firma kann dir jederzeit die Lohnzettel nachreichen und auch einen Lohnnachweis ausstellen. Das gleiche gilt bei der Bank mit den Auszügen.

          Diese musst du vorher besorgen und kannst dann einen Kredit beantragen. Im Internet gibt es sehr viele Autokredite, dort kannst du dich umsehen und einen beantragen.

          Kommentar


          • Hallo popaslat,
            wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken).

            Fast jede Bank vergibt einen Autokredit. Die Automarke spielt dabei keine Rolle.

            Du kannst zum Beispiel bei dem Händler nach einer Finanzierung fragen. Bevor du dich aber dafür entscheidest, vergleiche im Internet.

            Auf einem Kreditvergleichsportal kannst du die Summe und die Laufzeit eingeben. Dann werden dir alle verfügbaren Kredite angezeigt, die du auswählen kannst.

            So kannst du nicht nur die Zinsen vergleichen, sondern auch, wer dir eine Sondertilgung und eine Ratenpause anbietet. So findest du sehr schnell einen Kredit, der zu deinen Vorstellungen passen wird.

            Von der Seite aus kannst du dann auch einen Kreditantrag stellen. Dazu musst du nur ein paar Angaben machen und deine Unterlagen abschicken.

            Kommentar


              Du kannst dir einen Lohnnachweis deiner Firma ausdrucken lassen. IN diesem steht drin, dass du dort beschäftigt bist und wie viel Du im Monat verdienst.

              Auch zu deiner Bank kannst Du gehen und dort die Kontoauszüge beantragen. Wenn Du Online-Banking machst, dann kannst Du das auch direkt von zu Hause.

              Du brauchst einen Nachweis, sonst kannst du den Kredit nicht beantragen. Wenn du diese dann hast, dann kannst du im Internet einen Autokredit beantragen.

              Du kannst ein Vergleichsportal von Smava aufsuchen und dort die Angebote für die Autofinanzierung vergleichen und beantragen.

              Kommentar


                Du brauchst die Nachweise, sodass du auch deinen Arbeitgeber fragen kannst. Sowohl die Kontoauszüge kannst du so noch einmal bei der Bank beantragen und auch die Lohnzettel.

                Nachweise musst du erbringen, sonst kannst du keinen Kredit beantragen. Die Schufa muss auch noch geprüft werden, bevor es zu einer Kreditentscheidung kommt.

                Kommentar


                  Wenn Sie online Banking machen, dann können Sie die Kontoauszüge doch abrufen. Wenn nicht, dann fordern Sie diese bei Ihrer Bank an.

                  Eine Gehaltsbestätigung könnte Ihnen Ihr Arbeitgeber ausstellen. Die Kontoauszüge sind vielleicht gar nicht mal so wichtig, aber die Gehaltsbestätigung schon.

                  Alternativ könnten Sie bei Ihrer Hausbank einen Kredit beantragen. Die kennt Sie ja und kann auch im Computer nachsehen, wie hoch Ihre monatlichen Geldeingänge sind.

                  Ohne diese Unterlagen werden Sie es mit einem Kredit bei einer anderen Bank, zum Beispiel eine Online-Bank schwer haben.

                  Eine Selbstauskunft bei der Schufa ist einmal im Jahr kostenlos. Sie können diese über das Internet beantragen.

                  Es sind ohnehin die letzten drei Monate, was die Banken an Gehaltsnachweisen sehen wollen. Das dürfte ja kein Problem sein, diese beim Arbeitgeber anzufordern.

                  Wenn Sie sich unsicher sind, dann fragen Sie bei Ihrer Hausbank nach. Hier dürften Chancen bestehen, einen Kredit zu bekommen.

                  Die Daten können ja über den PC der Bank abgerufen werden. Nehmen Sie Ihren Arbeitsvertrag mit.

                  Kommentar


                    • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage
                    • Sofortige Online-Kreditentscheidung
                    • Mit sofortiger Auszahlung
                    • Mit elektronischer Unterschrift
                    Euro Testsieger
                    Finanztipp
                    Tüv Saarland
                    10 Jahre Erfahrung
                    10 Jahre Erfahrung
                    Live Chat
                    Chat Support
                    SSL verschlüsselt
                    SSL verschlüsselt

                    Guten Tag,

                    ein Audi A3, ob neu oder gebraucht, ist sicherlich ein schönes Fahrzeug, welches sich aufgrund der Qualität "Made in Germany" durchaus für dich lohnen wird. Natürlich hat solch ein Auto seinen Preis.

                    Ein Selbstauskunft zu deiner persönlichen Schufa-Kartei kannst einmal pro Kostenlos durch eine Beauftragung per E-Mail oder vielleicht sogar per Telefon anfordern. Um eine Finanzierung zu beantragen, genügt es, wenn du einen Gehaltsnachweis sowie deinen Personalausweis vorlegst.

                    Deine Bonität wird durch die Gegenüberstellung deiner Einnahmen sowie Ausgaben ermittelt. Wende dich am besten im ersten Schritt mit deinem Kaufwunsch an den Autohändler und lasse dich dort über die Finanzierung beraten.

                    Kommentar


                      Ohne Dokumente wie Lohnabrechnungen werden Sie keinen Kredit von einer Bank erhalten, da die Anschaffungskosten höher als ein Minikredit zur kurzzeitigen Überbrückung ist.

                      Barclaycard und Targobank vergeben aber Kredit ohne Kontoauszüge, bei entsprechend positiver Bonität. Somit können Sie die Audi A 3 Finanzierung über einen Privatkredit finanzieren.

                      Auxmoney bietet unter anderem solche Kredite von Privat zu Privat an. Schauen Sie nach weiteren seriösen Anbietern im Internet.

                      Bitten Sie Ihren Arbeitgeber um Duplikate der Lohnabrechnungen, der Vorgang dürfte schnell abgeschlossen sein. Auch Banken stellen Kontoauszüge als Duplikate aus, fragen Sie direkt am Schalter danach.

                      Kommentar


                        Für die Finanzierung deines neuen Autos empfehle ich dir einen Autokredit. Den gibt es bei fast einer jeden Bank.

                        Für einen Autokredit muss man ein paar Voraussetzungen erfüllen. Man muss volljährig und voll geschäftsfähig sein. Außerdem benötigt man ein eigenes Arbeitseinkommen.

                        Das alles fällt unter den Begriff Kreditwürdigkeit. Für die Prüfung muss man außerdem eine aktuelle Gehaltsabrechnung vorlegen.

                        Dass dir beim Umzug deine Kiste mit Dokumenten ist bestimmt sehr unangenehm, da du manches sicherlich noch brauchen wirst. Allerdings musst du dir für einen Autokredit eine aktuelle Gehaltsabrechnung von deinem Arbeitgeber holen, die alte hätte es sowieso nicht mehr getan.

                        Auch was die Kontoauszüge betrifft, will die Bank nur aktuelle Unterlagen haben. In der Regel verlangen Banken die Auszüge der letzten drei Monate.

                        Ich nehme an, dass du Onlinebanking hast, dort kannst du dir die Auszüge ausdrucken oder bei der Bank anfordern. Das sollte auch kein Problem sein.

                        Wenn du wissen willst, wie es um deine Schufa steht, dann kannst du dir im Internet bei Meineschufa einen Auszug holen. Den bekommst du einmal jährlich kostenlos zugestellt.

                        Für den Kredit musst du dich auch ausweisen können. Dazu braucht man einen Führerschein oder einen Reisepass.

                        Günstige Autokredite findest du im Internet mit Vergleichsrechner für Kredite.

                        Kommentar


                        • Der letzte Kreditantrag unser User:
                          Die letzte Kreditanfrage wurde vor 13 Stunden bei Smava gestellt. Jetzt ebenfalls einen Kredit bei Smava beantragen

                          Ich finde es gar nicht schlimm, wenn die Kiste mit den alten Dokumenten gar nicht auffindbar ist. Irgendwann taucht ja alles wieder auf :-)

                          Bei der Kreditvergabe für ein Fahrzeug müsstest Du - auch wenn Du sie parat hättest - auf keinen Fall "uralte" Kontoauszüge vorlegen! Die aktuellen zwei bis drei Kontoauszüge reichen vollkommen aus.

                          Der Mensch bei der Bank, der die Kredite vergibt, möchte ja nur ein bisschen in den aktuellen Finanzen blättern: Geht das Gehalt auch wirklich ein?

                          Dann würde ich noch den aktuellen Gehaltszettel von Januar 2018 und Februar 2018 dazupacken. Da geht ja vieles hervor, was Deine stabilen Einnahmen und die Fähigkeit zur Rückzahlung von Krediten angeht.

                          Mit diesen Unterlagen "ausgerüstet" hast Du die Wahl unter sehr vielen Kreditgebern. Bei den aktuellen Niedrigzinsen kannst Du den Autowunsch relativ günstig verwirklichen.

                          Ein sehr gutes Gefühl bekommst Du dann, wenn Du in einem Kreditvergleich (Autoscout24, check24) verschiedene Laufzeiten und Kreditbeträge durchrechnest.

                          Allzeit gute Fahrt :-)

                          Kommentar


                            Du kannst Angebote vom Händler und von Banken im Internet vergleichen. Dazu musst du erst den Händler nach einem Angebot fragen.

                            Wenn du dieses schriftlich hast, gehst du ins Internet und benutzt einen Kreditrechner. Dort trägst du das gleiche ein, was der Händler dir anbietet.

                            Das bedeutet du brauchst die Summe und die Laufzeit und schon hast du das passende Angebot. Entweder das von dem Händler oder das einer Onlinebank.

                            Kommentar


                              Du kannst die Gehaltszettel von deinem Arbeitgeber noch einmal einfordern und das gleiche gilt mit den Kontoauszügen. Diese brauchst du, denn du musst nachweisen, dass du solvent bist.

                              Die Beschaffung der Dokumente kostet nur ein wenig Zeit und ist möglich. Wenn du diese hast, kannst du im Internet einen Kredit suchen und finden und auch gleich beantragen.

                              Kommentar


                                Die Nachweise musst du erbringen. Nicht alle sind damit einverstanden nur den Vertrag zu sehen.

                                Die Kontoauszüge hat die Bank und kann sie dir jederzeit neu ausdrucken. Das gleiche gilt auch für deine Lohnabrechnungen, die jederzeit bei dem Arbeitgeber eingeholt werden können.

                                Wenn du diese Sachen nicht hast, hast du nicht so viel Auswahl und es wird schwer werden eine Bank zu finden. Du kannst mit den Dokumenten einen Kreditvergleich starten und so einen günstigen Kredit für das Auto erhalten.

                                Kommentar


                                  Guten Tag,

                                  es muss nicht unbedingt ein Neuwagen sein. Manchmal tust du dir mit einem gebrauchten Auto eher einen gefallen.

                                  Schlecht ist jetzt wirklich nur, dass deine "Kiste mit Dokumenten" abhanden gekommen ist. Kontoauszüge sollten eigentlich kein Problem sein. Diese kannst du bequem an jedem Automaten bei deiner Bank ausdrucken lassen. Gehaltsbescheinigungen kannst du mit hoher Wahrscheinlich bei deiner Personalabteilung erfragen.

                                  Deine persönliche Schufa-Kartei wird ebenfalls bei einem Kreditantrag abgefragt. Wenn du dich an Kreditvermittler wendest, kann unter Umständen die Abfrage entfallen. Wenn du deine Bonität einschätzen lassen möchtest, musst du mit der Schufa Kontakt aufnehmen und die Zusenden der Unterlagen beantragen. Du kannst einmal pro Jahr kostenlos eine entsprechende Auskunft verlangen.

                                  Kommentar


                                    Ohne Einkommensnachweise bekommst Du keinen Kredit. Die kreditgebende Bank will ja wissen, ob der Kreditnehmer auch tatsächlich so viel verdient, wie er in der Kreditanfrage angibt.

                                    Das gilt natürlich auch, wenn Du eine Finanzierung für einen gebrauchten A3 aufnehmen willst. Auch hierbei werden die Einkommensnachweise verlangt, und eventuell auch die Kontoauszüge.

                                    Du kannst die Einkommensnachweise aber in Kopie von Deinem Arbeitgeber anfordern. Und verloren gegangene Kontoauszüge kannst Du Dir, gegen Gebühr, noch mal ausdrucken bzw. zuschicken lassen.

                                    Das dürfte dann nicht das Problem sein, wenn Du Einkommensnachweise und Kontoauszüge für Deine Autofinanzierung brauchst. Dann ist das schon mal geklärt.

                                    Natürlich bedeutet das für Dich einen Mehraufwand, ist aber nichts, was nicht möglich ist. Und eine Selbstauskunft kannst Du tatsächlich bei der Schufa einholen.

                                    Eine solche Selbstauskunft ist ein mal im Jahr kostenlos. Du kannst Dich dafür auch im Internet auf der Website der Schufa anmelden, und Dir dort nach Registrierung die Selbstauskunft geben lassen.

                                    Dann siehst Du, was da eventuell bei Dir eingetragen ist.

                                    Noch ein Tipp: Nimm den Kredit über eine Bank auf, die nicht mit den Autohändler zu tun hat. Dann kannst Du beim Kauf mit Barzahlung noch einen Barzahlungsrabatt rausschlagen. ;-)

                                    Kommentar


                                    • Folgende Kredite wurden von unseren Leser zuletzt angefragt.
                                      29.07.2019 um 10:05 – 20.000 Euro bei 84 Monaten Laufzeit (jetzt Monatsrate berechnen)
                                      29.07.2019 um 09:32 – 20.000 Euro bei 84 Monaten Laufzeit (jetzt Monatsrate berechnen)
                                      29.07.2019 um 09:18 – 6.000 Euro bei 48 Monaten Laufzeit (jetzt Monatsrate berechnen)
                                      29.07.2019 um 09:11 – 9.500 Euro bei 120 Monaten Laufzeit (jetzt Monatsrate berechnen)

                                      Früher einmal galt ein eigenes Auto als Luxus und wurde auch so besteuert. Heute ist der Wagen ein notwendiges Konsumgut, das man für den täglichen Weg in die Arbeit und nach Hause benötigt.

                                      Wenn der Wagen mehr in der Werkstatt steht als auf der Straße zu fahren, dann ist es Zeit für einen neuen. Wer das Geld nicht auf der Bank hat, kann seinen neuen Wagen mit einem Bankkredit finanzieren.

                                      Das machen übrigens immer mehr Autokäufer. Der Anteil an Fremdfinanzierungen steigt von Jahr zu Jahr, sowohl bei Neu- als auch bei Gebrauchtwagen.

                                      Dazu bieten die Banken verschiedene Arten der Finanzierung an. Zur Auswahl stehen das Leasing, die Ballonfinanzierung und der Autokredit.

                                      Das Leasing eignet sich besonders für Unternehmen, da die Leasingrate auch die Kosten für das Service enthält und von der Steuer abgesetzt werden kann. Privatpersonen können die Leasingrate steuerlich nicht absetzen.

                                      Anstatt sich einen eigenen Fuhrpark zu leisten, wird dieser von Unternehmen geleast. So können Unternehmen ihren Fuhrpark schnell anpassen. Für Privatpersonen eignet sich das Leasing daher weniger.

                                      Die Ballonfinanzierung ist beliebt, weil die monatliche Tilgungsrate sehr klein ist. Allerdings wartet am Ende der Laufzeit eine große Schlussrate, die man auch als Ballon bezeichnet.

                                      Die Finanzierung der Schlussrate bereitet oft Probleme. Daher ist auch diese Art der Finanzierung nur in Ausnahmefällen geeignet.

                                      Über 86 Prozent aller fremdfinanzierten Autos werden mit einem Autokredit finanziert. Beim Autokredit gibt es weder Anzahlung noch Schlussrate.

                                      Die Kreditbedingungen sind einfach zu erfüllen. Man benötigt ein eigenes Arbeitseinkommen oberhalb der Pfändungsgrenze und eine saubere Schufa.

                                      Die Bank verlangt auch ein paar Urkunden. Dazu gehört eine aktuelle Gehaltsabrechnung, die man vom Arbeitgeber bekommt.

                                      Auch die Kontoauszüge muss man vorlegen, in der Regel der letzten drei Monate. Die Kontoauszüge kann man sich per Onlinebanking auf den PC laden.

                                      Vermutlich wird man auch eine Kopie deines Arbeitsvertrages haben wollen. Die kann dir ebenfalls der Arbeitgeber ausstellen, da er ja ein Original in den Akten haben wird.

                                      Günstige Autokredite findest du im Internet. In der Regel sind es die Onlinebanken, die die kleinsten Zinsen anbieten.

                                      Für die Suche kann man einen Kreditvermittler wie zum Beispiel Check24 oder Smava verwenden.

                                      Kommentar


                                      • Auswahl unserer User in den letzten 10 Tagen
                                        Smava
                                        97 Klicks (36,33 %)
                                        Sigma Kreditbank
                                        54 Klicks (20,22 %)
                                        Von Essen Bank
                                        37 Klicks (13,86 %)
                                        Kredit-ohne-Schufa.de
                                        19 Klicks (7,12 %)
                                        Bon Kredit
                                        14 Klicks (5,24 %)

                                        • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage
                                        • Sofortige Online-Kreditentscheidung
                                        • Mit sofortiger Auszahlung
                                        • Mit elektronischer Unterschrift
                                        Euro Testsieger
                                        Finanztipp
                                        Tüv Saarland
                                        10 Jahre Erfahrung
                                        10 Jahre Erfahrung
                                        Live Chat
                                        Chat Support
                                        SSL verschlüsselt
                                        SSL verschlüsselt
                                      Lädt...
                                      X