Startseite
0800 76 200 20
  • kostenfreie Service Hotline
  • Montag bis Freitag 8 bis 20 Uhr
Sofort!
Kredit-
entscheidung
– online –
  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage
  • Sofortige Online-Kreditentscheidung
  • Mit sofortiger Auszahlung
  • Mit elektronischer Unterschrift
Euro Testsieger
Finanztipp
Tüv Saarland
10 Jahre Erfahrung
10 Jahre Erfahrung
Live Chat
Chat Support
SSL verschlüsselt
SSL verschlüsselt

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Hat jemand Erfahrung mit dem Beamtenkredit bei der Sparkasse?

Einklappen
X

    Hat jemand Erfahrung mit dem Beamtenkredit bei der Sparkasse?

    Ich habe einen Kreditwunsch den mir die Sparkasse erfüllen soll. Dabei interessiere ich mich speziell für einen Beamtenkredit bei der Sparkasse. Ich arbeite als Lehrer in Vollzeit und habe den Beamtenstatus.

    Nun weiß ich aber nicht wie die Grundvoraussetzungen für einen Kredit sind. Es wäre mein erster Kredit in meinem Leben. Kaufen möchte ich mir eine klitzekleine Eigentumswohnung. Die soll um die 55000 Euro kosten.

    Mein Gehalt ist hoch, es liegt bei 2200 Euro netto und mein Job ist bombensicher, ebenso mein Arbeitsplatz. Das liest man doch immer wieder, dass Banken diese Voraussetzungen verlangen.

    Natürlich möchte ich auch einen ordentlichen Zinssatz erhalten. Gilt die Regelung noch, dass Beamte besonders gute Konditionen bei einem Kredit erhalten oder hat sich das geändert.

    Man liest ja auch immer von einer negativen Schufa. Also da ist mir nichts bekannt, ob ich solche Einträge habe. Ich habe bisher alles korrekt bezahlt. Aber heutzutage weiß man ja nie. Sollte ich vielleicht eine Selbstauskunft zur Vorsicht einholen?

    Ach ja, welche Unterlagen werden denn da verlangt. Schließlich muss die Bank doch prüfen ob ich kreditwürdig bin.

    Liebe Experten hier im Forum. Könnt Ihr mir diesbezüglich wertvolle Tipps geben damit ich meinen ersten Kredit auch so günstig wie möglich erhalte. Danke schon mal im voraus!

    Hilfreichste Antwort (vom Fragesteller gewählt)
    Deine Voraussetzungen für eine Kreditaufnahme sind sehr gut. Ein großer Pluspunkt, der dir auf jeden Fall weiterhelfen wird.

    Jedoch würde ich keinen Beamtenkredit oder Ratenkredit auswählen, sondern einen Immobilienkredit, der dir deine Eigentumswohnung zu sehr guten Konditionen finanzieren wird. Immobilienkredite verlangen nicht nach umfangreichen Sicherheiten, weil die Immobilie selbst als Sicherheit gilt.

    Ich denke, dass du bei deinen Voraussetzungen einen sehr niedrigen Zinssatz in Anspruch nehmen kannst. Und wenn nicht bei der Sparkasse, dann bei vielen anderen Bankhäusern.

    Vielleicht führst du vorher einen kleinen Vergleich durch, bevor du dich allzu sehr auf die Sparkasse fixiert. Sicherlich bringt diese den Vorteil mit sich, dass sie vor Ort schnell erreichbar ist.

    In Bezug auf die Zinsen ist die Sparkasse aber meist nicht die erste Wahl.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Kommentar


    • Auswahl unserer User in den letzten 10 Tagen
      Smava
      319 Klicks (32,29 %)
      Sigma Kreditbank
      171 Klicks (17,31 %)
      Von Essen Bank
      124 Klicks (12,55 %)
      Kredit-ohne-Schufa.de
      75 Klicks (7,59 %)
      Bon Kredit
      45 Klicks (4,55 %)

      Der Beamtenstatus wird bei der Vergabe von Krediten auf jeden Fall beachtet und entsprechend bewertet. Du kannst daher davon profitieren.

      Und zwar in Form von niedrigen Zinsen und mit aller Wahrscheinlichkeit auch der Tatsache, dass du für deinen Kredit keinen Bürgen brauchst. Denn dein festes Einkommen und die Eigentumswohnung als Sicherheit dürften in deinem Fall ausreichen.

      Allerdings würde ich dir empfehlen, dich nicht ausschließlich auf die Sparkasse zu konzentrieren. Deren Angebote bringen zwar einige Vorteile mit sich. Die findest du aber auch bei anderen Geldgebern.

      Vergleiche lieber erst einmal ein paar verschiedene Angebote miteinander. Dann kannst du immer noch bei der Sparkasse einen Kredit aufnehmen. Du weißt aber dann, dass er wirklich zu dir passt.

      Kommentar


        Sie haben nicht nur bei der Sparkasse sehr gute Chancen einen Kredit für den Erwerb einer Immobilie zu bekommen, sondern auch bei allen anderen Kreditgebern.

        Ihre Voraussetzungen sind sehr gut. Sie haben keine Einträge in der Schufa, stehen in einem sicheren Arbeitsverhältnis, haben ein entsprechend hohes monatliches Einkommen und somit eine hervorragende Bonität.

        Bevor ich mir bei der Sparkasse binde, würde ich durch Smava einen Kreditvergleich durchführen lassen. So können Sie sichergehen, dass bestmögliche Angebot für sich und Ihr Vorhaben zu finden.

        Kommentar


          Konzentriere dich nicht auf einen reinen Beamtenkredit, sondern auf einen Immobilienkredit der Sparkasse. Der kann an deinen Beamtenstatus angepasst werden und bringt dir auf jeden Fall einige Vorteile. Da die Sparkasse in jedem Ort andere Kreditoptionen hat, kann ich dir aber nicht genau sagen, was da auf dich zukommt.

          Allerdings ist die Sparkasse immer ein solider Partner für einen Kredit. Du hast einen Ansprechpartner vor Ort, eine persönliche Beratung und einen guten Service.

          Es lohnt also auf jeden Fall, dort den Kredit anzufragen. Selbst wenn die Sparkasse das Rennen um die niedrigsten Zinsen nicht gewinnen wird. Aber das ist ja mitunter nicht das Wichtigste, wenn es um einen Kredit geht.

          Kommentar


          • Hallo Jens#25,
            wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken).

            Eine Selbstauskunft bei der Schufa einzuholen ist nie ein Fehler. So hat man seine Schufa immer im Blick und ist vor unangenehmen Überraschungen geschützt.

            Den Antrag kannst du im Internet bei Meineschufa stellen. Die Selbstauskunft gibt es einmal jährlich kostenlos.

            Als Beamter profitierst du natürlich von der hohen Bonität, die Beamte wegen ihres sicheren Berufs haben. Das garantiert dir natürlich kleine Zinsen.

            In deinem Fall ist es aber kein Kredit, sondern ein Darlehen, dass du benötigst. Denn die Schaffung von Wohnraum wird immer mit einem Darlehen finanziert.

            Darlehen werden ins Grundbuch eingetragen, was die Sicherheit für die Bank erhöht. Dafür sinken die Zinsen.

            Darlehen bekommst du zum Beispiel bei der Sparkasse und der KfW-Bankengruppe.

            Kommentar


              Hallo,
              Du hast grundsätzlich schon Recht damit, dass die Banken im Hinblick auf ihre Kreditanforderungen den bombensicheren Job sowie das hohe Gehalt bevorzugen. In Deinem Fall scheinen die Voraussetzungen für einen generellen Kredit bei der Sparkasse ja nicht schlecht zu sein, auch wenn Du keine Angaben im Hinblick auf Deine monatlichen Ausgaben gemacht hast.

              Die Sparkasse führt, ebensowenig wie die anderen Banken in Deutschland, keine speziellen Beamtenkredite mehr in ihrem Programm. Der Grund hierfür liegt in der schlechten Erfahrung, welche Banken im Hinblick auf die Beamtenkredite machen musste.

              In früheren Tagen gab es bei den Banken noch Beamtenkredite, allerdings führten diese zu einem massiven Verlust. Der Irrglaube, dass ein Beamter zwingend eine gute Bonität aufweisen musste weil er ja schliesslich den Beamtenstatus und damit den Lebzeittitel hat, war einer der Gründe hierfür.

              Heutzutage zählt bei den Banken wie der Sparkasse ausschliesslich die Bonität als Kreditentscheidungsmerkmal. Deine monatlichen Einnahmen und Deine Ausgaben werden unter Berücksichtigung Deiner Schufa gegenübergestellt und anhand dieser Daten wird dann ausgewertet, ob Dein Kredit bewilligt werden kann oder nicht.

              Wenn Du eine gute Bonität hast kannst Du bei der Sparkasse auch ein gutes Kreditangebot erhalten. Möchtest Du allerdings Deinen Fokus auf einen Beamtenkredit legen, in Deinem Fall wäre dies mit einer Kredithöhe von 55.000 Euro ja auch durchaus sinnvoll, dann würde ich Dir ein Blick auf das Angebot der Ergo Versicherung sowie auch der Nürnberger Versicherung empfehlen.

              Bei diesen beiden Gesellschaften kannst Du ein entsprechendes Beamtendarlehen bzw. einen Beamtenkredit bekommen. Bevor Du dies jedoch tust würde ich Dir zudem empfehlen, einmal einen genauen Blick in Deine Schufa zu werfen.

              Du schreibst, dass Dir im Hinblick auf etwaige Einträge nichts bekannt ist. Diese Information ist jedoch durchaus wichtig und überdies bei der Schufa für kleines Geld auch zu haben.

              So manch ein Beamter wurde bei einem ausführlichen Blick in seine Schufa schon sehr böse überrascht. Dies erklärt dann letztlich auch viele Entscheidungen, die eine Bank im Hinblick auf Kredite trifft bzw. auch abgelehnte Kreditanträge.

              Du solltest jedoch, so lese ich Deine Frage hier jedenfalls, im Hinblick auf Deinen gewünschen Kredit keine Probleme bekommen.

              Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen.

              viele Grüße

              Kommentar


                Hat die Sparkasse eigentlich noch spezielle Beamtenkredite? Ich dachte, dass reguläre Kredite einfach angepasst werden. Aber das kann ja von Sparkasse zu Sparkasse unterschiedlich sein.

                Mit deinem Einkommen, deiner festen Anstellung und der guten Schufa erfüllst du alle wichtigen Kriterien für eine Kreditaufnahme. Die Sparkasse wäre daher nicht gut beraten, wenn sie dich als Kreditnehmer nicht akzeptiert.

                Achte bei deiner Beantragung darauf, dass du deinen Beamtenstatus erwähnst, damit dies bei den Zinsen berücksichtig wird.

                Kommentar


                  Die Sparkasse wird Dein Einkommen, Deinen Beamtenstatus und Deine allgemeine Bonität prüfen. Über all dies solltest Du geeignete Unterlagen vorlegen können.

                  Außerdem ist es wichtig, dass Du Deinen Personalausweis oder alternativ dazu Deinen Reisepass bei der Antragstellung vorlegen kannst. Beantragst Du einen Kredit online, ist es obligatorisch, Deine Identität durch das Postidentverfahren nachzuweisen.

                  Grundsätzlich kannst Du mit sehr günstigen Konditionen rechnen. Einen speziellen Beamtenkredit bietet die Sparkasse aber zur Zeit nicht an.

                  Das heißt jedoch nicht, dass sich eine Kreditaufnahme dort nicht lohnt. Bei Deinem Vorhaben ist es aber überlegenswert, ob Du auch andere Finanzierungsmöglichkeiten wie einen Bau- oder Immobilienkredit in Erwägung ziehen solltest, denn auch dort kannst Du mit Deinen Voraussetzungen sicher gute Kreditkonditionen aushandeln.

                  Kommentar


                    • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage
                    • Sofortige Online-Kreditentscheidung
                    • Mit sofortiger Auszahlung
                    • Mit elektronischer Unterschrift
                    Euro Testsieger
                    Finanztipp
                    Tüv Saarland
                    10 Jahre Erfahrung
                    10 Jahre Erfahrung
                    Live Chat
                    Chat Support
                    SSL verschlüsselt
                    SSL verschlüsselt

                    Guten Tag,
                    es klingt als hätten Sie keine Probleme mit der Schufa. Da die Selbstauskunft aber kostenlos ist, kann es nicht schaden, diese zu beantragen - Sie können sie bei der Sparkasse gleich mitabgeben.

                    Grundsätzlich ist es tatsächlich so, dass Sie bei einem Beamtenkredit bessere Konditionen als bei einem normalen Privatkredit erhalten. Und das entsprechende Angebot der Sparkasse ist sogar unschlagbar gut - Sie würden also alles richtig machen, wenn Sie einen Beamtenkredit beantragen sollten.

                    Das halte ich allerdings für keine kluge Idee. Sie möchten Wohneigentum erwerben, deshalb würde ich immer den Immobilienkredit vorschlagen - gerne auch von der Sparkasse.

                    Die Zinsen sind noch einmal besser als beim Beamtenkredit. Außerdem sind sie wesentlich flexibler bei der Laufzeit.

                    Denken Sie bei den 55.000 Euro daran, dass auch noch die Kaufnebenkosten dazu kommen. Ich würde an Ihrer Stelle gleich 60.000 Euro aufnehmen - es sei denn, Sie haben das Geld für die Nebenkosten auf der hohen Kante.

                    Als Unterlagen werden Ihr Vertrag, die letzten Gehaltsabrechnungen und die Kontoauszüge der vergangenen Monate benötigt. Außerdem müssen Sie aktuelle Fotos vom Objekt einreichen.

                    Hinzu kommt, dass Sie von der Anlage beglaubigte Kopien der Original-Architektenzeichnungen des Hauses benötigen, in dem sich die Wohnung befindet. Zusätzlich kommen noch die Unterlagen vom Notar.

                    Kommentar


                      Wenn Du Dir eine Eigentumswohnung kaufen möchtest, bietet sich nicht nur ein Beamtenkredit, sondern auch ein Immobilienkredit an. Aus diesem Grunde solltest Du beide Kreditvarianten vergleichen und im Anschluss daran die Vor- und Nachteile gegeneinander abwägen.

                      Du musst nicht unbedingt eine Selbstauskunft bei der Schufa einholen, um an diesem Punkt Klarheit zu bekommen. Wenn Du keine Schulden und immer alles ordnungsgemäß bezahlt hast, wird es dort auch keine negativen Einträge geben.

                      Kommentar


                        Wenn du dir Wohnungseigentum schaffen willst, dann ist ein Darlehen die richtige Option. Darlehenssummen starten bei 50.000 Euro, was in deinem Fall genau richtig ist.

                        Im Unterschied zu Ratenkredite haben Darlehen längere Laufzeiten und werden im Grundbuch als Hypothek eingetragen. Da du Beamter bist, darfst du mit guten Konditionen rechnen.

                        Denn Beamte haben wegen ihrer guten Jobsicherheit eine hohe Bonität. Baudarlehen gibt es zum Beispiel bei der Sparkasse oder der KfW Bankengruppe.

                        Kommentar


                        • Der letzte Kreditantrag unser User:
                          Die letzte Kreditanfrage wurde vor 5 Stunden bei Bon Kredit gestellt. Jetzt ebenfalls einen Kredit bei Bon Kredit beantragen

                          Guten Tag,
                          was die Selbstauskunft der Schufa angeht, kommt es darauf an, wie viel Zeit Sie haben. Das kann einige Wochen dauern.

                          Allerdings gehe ich nach Ihren Schilderungen nicht davon aus, dass Sie da irgendwelche Probleme haben. Was nun den Beamtenkredit selbst angeht, so stimmen all Ihre Annahmen - nehmen sollten Sie ihn trotzdem nicht.

                          Sie wollen eine Eigentumswohnung kaufen also nehmen Sie einen Immobilienkredit, denn der ist günstiger. Als ehemaliger Lehrer mit Beamtenstatus, der vor drei Jahren eine Wohnung gekauft hat, die nur unwesentlich teurer war als Ihre, und diese über die örtliche Sparkasse finanziert hat, kann ich Ihnen versichern: Sie fahren mit der Immobilienfinanzierung besser.

                          Rechnen Sie übrigens 7 Prozent Kaufnebenkosten auf den Kaufpreis, falls Sie diese nicht auf der hohen Kante haben sollte. Falls nicht, ist es nicht schlimm, denn die Sparkasse bietet auch eine 107 Prozent Finanzierung an.

                          Sie müssen Ihren Vertrag vorlegen, Ihren Beamtenstatus und Ihr Gehalt nachweisen. Außerdem werden die Kontoauszüge der letzten sechs Monate verlangt.

                          Hinzu kommen etwa eine Million Unterlagen zu der Wohnung, aber das sagt Ihnen die Bank im Detail.

                          Kommentar


                            Zuerst einmal: Top, dass Du nicht mehr Miete bezahlen, sondern ein eigenes Vermögen aufbauen möchtest. Das möchte ich mit der Beantwortung Deiner beiden Fragen unterstützen.

                            Zuerst einmal: Spare Dir die fast 30 Euro für die teure Schufa-Bonitätsauskunft, die so gerne bei der Bank oder auf der SchufA-Seite verkauft wird. Das ist sozusagen die feine Variante auf fälschungssicherem Papier.

                            Stattdessen kannst Du einmal im Jahr einen kostenlosen Anspruch auf Selbstauskunft geltend machen. Bei Verbraucherschützern & Co. findest Du dazu Vorlagen!

                            Aber nur wenn Du unbedingt magst. Wenn Du kein längeres Mahnverfahren gehabt hast oder große Versandhaus-Rechnungen nicht bezahlt sind, dann gehe ich davon aus: Die SchufA ist sauber.

                            Gerade beim allerersten Kredit würde ich nicht unbedingt zur Sparkasse gehen. Diese sind ja regional organisiert und die Hamburger Sparkasse (Haspa) würde Dir nur den eigenen Kredit empfehlen, ebenso wie die Frankfurter Sparkasse ihre eigenen Angebote.

                            Da alle Banken inzwischen die Zinsen nach der Bonität des Kunden aufstaffeln gibt es zwei Möglichkeiten um sehr gute Angebote zu finden. Die zwar seit Neidkampagnen nicht mehr offiziell als Beamtenkredite bezeichnet werden, trotzdem aber günstig sind.

                            Die Commerzbank hat schon vor Jahren erkannt, dass sie nicht immer die besten Kredite anbieten kann. Deshalb bietet Sie einen Kreditvergleich von 250 Banken an, wie sie auf der Webseite schreibt.

                            Ich würde also mal schauen welche Zinsen sich bei diesem Vergleich ergeben. Erscheinen Dir die genanten Zinsen zu hoch, so kannst Du das Angebot zusätzlich noch bei Interhyp gegenprüfen.

                            Mit 2.200 Euro "netto" und beinahe absolutem Kündigungsschutz kannst Du ja mal ein paar Laufzeiten durchrechnen. Kosten fallen erst an, wenn Du den Kredit wirklich aufnehmen wirst.

                            Kommentar


                              Bei deinem Kreditwunsch würde ich mich weniger auf einen Beamtenkredit konzentrieren, sondern vielmehr auf einen Immobilienkredit. Auch den bekommst du natürlich bei deinem Wunschbankhaus.

                              Die Sparkasse ist für viele immer noch eine Institution, mit der man gerne Geschäfte macht und wo man sich sicher und gut aufgehoben fühlt. Da verstehe ich deinen Wunsch nach einem Kredit über die Sparkasse durchaus.

                              Dein Beamtenstatus bringt dir auf jeden Fall einige Vorteile. Denn dadurch wird deine Bonität automatisch viel positiver bewertet, was sich letztendlich in der Höhe der Zinsen und in der Art und Weise der Absicherung des Kredites bemerkbar machen wird.

                              Da du das Geld in eine Immobilie investieren möchtest, dient diese natürlich als Absicherung für das Bankhaus. Die Sparkasse wird sich ins Grundbuch eintragen lassen, sodass du mit aller Wahrscheinlichkeit vielleicht noch nicht einmal einen Bürgen für die Kreditaufnahme benötigst.

                              Da du auch eine positive Schufa hast und dein Einkommen mit 2200 EUR netto sehr hoch ist, werden dir die Mitarbeiter der Sparkasse die Tür aufhalten und dich gerne als neuen Kreditkunden begrüßen.

                              Ich empfehle dir trotzdem, auch ein paar Angebote bei anderen Bankhäusern einzuholen. Dafür musst du nicht zu den Bankhäusern gehen, sondern du kannst einfach auf der Internetseite von Smava einen Vergleich durchführen.

                              Nur damit du weißt, welche Wertigkeit das Kreditangebot der Sparkasse hat und ob du als Beamter vielleicht an andere Stelle noch ein besseres Angebot finden würdest.

                              Ich möchte dich nicht von deinem Vorhaben der Kreditaufnahme über die Sparkasse abbringen. Ich möchte dir nur empfehlen, dich nicht auf dieses eine Angebot zu konzentrieren, sondern die Möglichkeiten auszuschöpfen, die sich heutzutage bei der Kreditaufnahme bieten. Dann kann man ganz schnell mehrere 1000 EUR sparen.

                              Um einen Kredit zu bekommen, musst du generell deine wirtschaftliche Lage nachweisen können. Das bedeutet, dass die Bank einen Blick auf deine Lohnzettel werfen möchte und auch auf deine Kontoauszüge. Denn es muss geschaut werden, welche Einnahmen und welche Ausgaben du tatsächlich jeden Monat hast.

                              Beantragst du den Kredit online, da musst du noch eine Legitimierung durchführen, die per PostIdent-Verfahren oder VideoIdent Verfahren funktioniert. Gehst du in eine Filiale deines Bankhauses, dann nimmst du einfach deinen Personalausweis mit und legst ihn wird vor.

                              Wenn die Sparkasse dein Girokonto führt, dann kannst du natürlich die Kontoauszüge zu Hause lassen. Die Sparkasse schaut dann einfach in den Computer und sieht deine Ausgaben. Für die Einnahmen würde ich aber trotz alledem die Lohnzettel einpacken.

                              Außerdem solltest du Unterlagen zu der gewünschten Immobilie bereithalten. Die Bank möchte er schauen, in was sie investiert und ob das Geld dort auch gut angelegt ist.

                              Kommentar


                                Wenn man Beamter ist und einen Kredit möchte, dann beantragt man einen ganz normalen Ratenkredit. Den bekommt man bei einer jeden Sparkasse und bei den meisten Banken.

                                Die Voraussetzungen für einen Ratenkredit sind in der Regel immer gleich. Man muss volljährig und voll geschäftsfähig sein.

                                Des Weiteren benötigt man ein eigenes Arbeitseinkommen aus selbstständiger oder unselbstständiger Arbeit. Für die Prüfung der Kreditwürdigkeit wird auch eine positive Schufa benötigt.

                                Erfüllt man einige Voraussetzungen nicht, wie zum Beispiel die positive Schufa, dann bekommt man den Kredit dennoch. Allerdings benötigt man dazu eine zusätzliche Sicherheit wie zum Beispiel einen Bürgen.

                                Da du Beamter bist, hast du ein sicheres Einkommen. Wenn deine Schufa sauber ist, dann ergibt das zusammen eine sehr hohe Bonität.

                                Die hohe Bonität garantiert dir kleine Zinsen. Das ist es, was man allgemein unter Beamtenkrediten versteht.

                                Kommentar


                                  Sie bringen die besten Grundvoraussetzungen für einen Kredit mit. Ihr sicherer Arbeitsplatz und ihr gutes Einkommen, dazu der Beamtenstatus, das sind Attribute die Banken sehr gerne sehen.

                                  Ihr Beamtenstatus verschafft Ihnen beste Konditionen. Sei es im Zinssatz oder auch in der Laufzeit des Kredites. Ebenso könnte ich mir vorstellen, dass ein Bürge von Ihnen nicht verlangt wird.

                                  Das feste und sichere Einkommen als auch die Eigentumswohnungen werden als gute Sicherheit angesehen. Zu empfehlen wäre vielleicht Immobilienkredit anstatt ein normaler Ratenkredit.

                                  Denn beim Immobilienkredit ist die Sicherheit die Eigentumswohnung. Allerdings würde ich Ihnen empfehlen zu dem Kreditangebot der Sparkasse auch noch andere Kreditgeber zu sondieren.

                                  Das geht ganz einfach mit einem Kreditvergleich. Sie geben einfach die notwendigen Daten ein und sehen sofort wie hoch die Raten sind und wie lange die Laufzeit ist.

                                  Legen Sie allerdings auf gute Erreichbarkeit eines Mitarbeiters und auch auf Kundennähe Wert, so sind Sie natürlich mit der Sparkasse besser bedient.

                                  Erfahrungsgemäß aber hat die Sparkasse nicht die besten Angebote. Generell haben Sie ja gute Kreditaussichten und können das für Sie passende Angebot wählen.

                                  Natürlich wir Ihre Schufa geprüft. Aber Sie schreiben, dass Ihnen nichts bekannt ist von negativen Einträgen. Vielleicht sollten Sie sicherheitshalber doch eine Selbstauskunft bei Meineschufa anfordern.

                                  Kommentar


                                    Nicht jeder Kreditnehmer hat so gute Chancen auf einen Kredit wie Sie. Mit Ihrem Beamtenstatus sind Sie praktisch unkündbar und Ihr Einkommen ist somit gesichert.

                                    Das honorieren Banken mit einem guten Zinssatz. Meine Empfehlung geht dahin, dass Sie sich vielleicht eher für eine Immobilienfinanzierung entscheiden sollten, als für einen normalen Ratenkredit.

                                    Mit einem Immobilienkredit hätten Sie sozusagen die Eigentumswohnung als Sicherheit.

                                    Bevor Sie sich festlegen, sollten Sie dennoch einen Kreditvergleich vornehmen, denn die Sparkasse ist nicht unbedingt der günstigste Anbieter. Natürlich hat sie den Vorteil, dass sie regional in fast jedem Ort ist und gut erreichbar erscheint.

                                    Kommentar


                                    • Folgende Kredite wurden von unseren Leser zuletzt angefragt.
                                      29.07.2019 um 10:05 – 20.000 Euro bei 84 Monaten Laufzeit (jetzt Monatsrate berechnen)
                                      29.07.2019 um 09:32 – 20.000 Euro bei 84 Monaten Laufzeit (jetzt Monatsrate berechnen)
                                      29.07.2019 um 09:18 – 6.000 Euro bei 48 Monaten Laufzeit (jetzt Monatsrate berechnen)
                                      29.07.2019 um 09:11 – 9.500 Euro bei 120 Monaten Laufzeit (jetzt Monatsrate berechnen)

                                      Kredite sind für alle Kreditsuchende gleich. Dennoch hast du als Beamter verschiedene Vorteile.

                                      Die haben ihre Ursache darin, dass du als Beamter eine sichere Anstellung und somit ein sicheres Einkommen hast. Denn Banken lieben Sicherheit und wenn jemand viele Sicherheiten zu bieten hat, dann bekommt man dafür kleine Zinsen.

                                      Wichtig ist aber, dass du eine positive Schufa hast. Wie es um deine Schufa steht, kannst du anhand eines Auszugs deiner Schufa herausfinden.

                                      Den bekommst du im Internet bei meineschufa.

                                      Kommentar


                                        Wenn man als Beamter einen Kredit haben möchte, dann beantragt man einen ganz normalen Kredit, zum Beispiel einen Ratenkredit. Die Höhe der Zinsen ist immer von der Bonität abhängig.

                                        Hier haben Beamte einen besonderen Vorteil. Da sie sozusagen unkündbar sind und daher ein lebenslanges Einkommen haben, genießen sie bei den Banken viel Vertrauen.

                                        Das bedeutet, dass sie eine hohe Bonität haben. Schließlich gestattet es ihnen ihr sicheres Einkommen, dass sie einen Kredit problemlos zurückzahlen können.

                                        Die Prüfung der Kreditwürdigkeit erfolgt nachdem du einen Kreditantrag gestellt hast. Dabei wird auch deine Schufa geprüft.

                                        Einen Auszug deiner Schufa bekommst du bei meineschufa einmal jährlich kostenlos.

                                        Kommentar


                                          Guten Tag,
                                          grundsätzlich klingt es so, als ob Sie alle Bedingungen für einen Beamtenkredit der Sparkasse erfüllen. Sie dürfen allerdings nicht Beamter auf Widerruf sein.

                                          Dies wäre die einzige Sache, wo Ihnen die Sparkasse einen Strich durch die Rechnung machen würde. Wenn es diesbezüglich keine Probleme gibt, werden Sie Ihr Darlehen bekommen.

                                          Falls Sie Beamter auf Widerruf sind, ist aber ebenfalls noch nicht alles verloren. Dann allerdings müssten Sie sich von der Sparkasse weg und hin zur Allgemeinen Beamten Bank orientieren.

                                          Sie müssen gegenüber der Sparkasse Ihren Beamtenstatus und Ihr Gehalt nachweisen. Mit Sicherheit werden auch die Unterlagen der Wohnung verlangt - außerdem wird man Sie vermutlich um Ihre Kontoauszüge der letzten Monate bitten.

                                          Sie dürfen für den Beamtenkredit einen ausgezeichneten Zinssatz erwarten. Allerdings kann es in Ihrem Fall sein, dass eine Immobilienfinanzierung sogar noch günstiger wäre - das sollten Sie mit der Sparkasse besprechen.

                                          Bei einer Immobilienfinanzierung würde es auch kein Problem geben, wenn Sie Beamter auf Widerruf wären.

                                          Kommentar


                                            Du bekommst immer noch gute Kreditkonditionen, wenn du Beamter bist. Aber lege dich nicht sofort auf einen Kreditgeber fest.

                                            Jeder Experte schreibt immer wieder, dass man die Angebote vergleichen soll, bevor ein Kredit aufgenommen wird. Das Angebot der Sparkasse mag gut sein, aber vielleicht findest du irgendwo noch ein besseres Angebot.

                                            Wenn du schon ein Angebot der Sparkasse vor dir liegen kannst, kannst du das ganz schnell im Internet vergleichen. Dort kannst du auch Anfragen stellen und dann sehen, wo die Zinsen und die Konditionen liegen.

                                            Erst danach würde ich mich entscheiden. Du kannst den Kredit auch zu zweit aufnehmen, was ich dir beider Summe anraten möchte. So hat nicht nur der Kreditgeber eine Sicherheit, sondern du auch.

                                            Bei Smava kann ein Kreditvergleich schnell durchgeführt werden. Gebe dort alle Angaben an wie bei der Sparkasse, sodass du am besten vergleichen kannst.

                                            Entweder der Antrag wird dann bei der Sparkasse gestellt oder bei einer Onlinebank .Bei der Allgemeine Beamten Bank zum Beispiel, hast du einen Festzins, der nicht an der Bonität geknüpft ist.

                                            Kommentar


                                              Wenn du Beamter oder Angestellter im öffentlichen Dienst bist, solltest du dich nicht ausschließlich auf die sogenannten Beamtenkredite konzentrieren. Denn auf der einen Seite gibt es diese kaum noch, auf der anderen Seite bringen sie dir nicht immer die besten Konditionen.

                                              Ich würde dir empfehlen, mit einem Vergleichsrechner nach einem passenden regulären Ratenkredit zu suchen. Und dieser wird dann auf dich und deinem Berufsstatus hin angepasst. Der Beamtenstatus bzw die Anstellung im öffentlichen Dienst wird also auch bei jedem normalen Kredit berücksichtigt.

                                              Die Sparkasse vergibt nur noch ganz selten den reinen Beamtenkredit. Vielmehr ist es so, dass auch dort alle Kredite entsprechend angepasst werden. Du hast also die freie Wahl und kannst dir einen Geldgeber suchen, der exakt zu dir passt und der den Kredit, der wirklich dein Vorhaben unterstützt.

                                              Kommentar


                                                Wenn du dir eine Eigentumswohnung kaufen möchtest, empfehle ich dir den Immobilienkredit der Sparkasse. Er ist besser geeignet als ein Ratenkredit.

                                                Klassische Beamtenkredite gibt es bei der Sparkasse nicht mehr. Aber der Kredit wird an deinen Beamtenstatus angepasst. Bekommst also bei jedem Kredit die Vorteile, die ein Beamter erhält.

                                                Suche daher nicht weiter nach Beamtenkredit and, sondern Nutzer einfach die normalen Kreditangebote und Teile der Sparkasse mit, dass du Beamter bist. Man wird dich dort mit offenen Armen empfangen und dir ein sehr gutes Kreditangebot für den Kauf deiner neuen Eigentumswohnung unterbreiten. Ich wünsche dir alles Gute damit.

                                                Kommentar


                                                  Ich weiß gar nicht, ob die Sparkasse überhaupt noch einen Beamtenkredit anbietet. Du kriegst aber für den Kauf deiner Eigentumswohnung wird auf jeden Fall trotzdem einen sehr guten Kredit.

                                                  Du kannst einen Immobilienkredit nutzen, der dann auf deine Vorzüge durch deinem Beruf angepasst wird. Das ist dann im Prinzip auch wie ein Beamtenkredit.

                                                  Du kannst aber auch einen normalen Ratenkredit nutzen und diesen anpassen lassen. Auch der wäre dann wie ein Beamtenkredit.

                                                  Die Banken und Sparkassen halten diese Kredite nicht mehr separat bereit, weil es sich nicht lohnt, und jeder Kredit individuell auf jeden Kreditnehmer angepasst werden kann. Dadurch sind die Bank mit viel flexibler und bieten viel mehr für ihre Kunden an.

                                                  Kommentar


                                                    Die Sparkasse stellt selbstverständlich auch einen Kredit für Beamte zur Verfügung. Dieser Kredit ist relativ sicher und er steht Ihnen auch relativ schnell zur Verfügung.

                                                    Besondere Kreditkonditionen, wie sie bei Versicherern oder Beamtenbanken üblich sind, erhalten Sie bei der Sparkasse aber nicht. Die Zinsen sind so ähnlich, wie für einen normalen Ratenkredit.

                                                    Für eine Immobilienfinanzierung in dieser Höhe sollten Sie sowieso mehrere Kreditgeber miteinander vergleichen. Ich würde Ihnen auch nicht zu einem Beamtenkredit raten.

                                                    Momentan sind Immobilienfinanzierungen recht günstig. Sie finden Banken für diese Finanzierungen bei einem Kreditvergleich im Internet.

                                                    Mein Schwager hat sich für eine Immobilienfinanzierung auf dem Kreditportal von Finanzcheck informiert. Dieser Vergleich geht übrigens ganz einfach vonstatten.

                                                    Sie suchen die Startseite des Kreditportals auf und geben in den Kreditrechner Ihre Kreditsumme ein. Danach wählen Sie eine Laufzeit und den Verwendungszweck.

                                                    Damit Sie eine bezahlbare Kreditrate erreichen, können Sie eine Kreditlaufzeit von bis zu 120 Monate bei Finanzcheck wählen. Bei so hohen Kreditsummen sind die Banken, die diese Kredite finanzieren, dünn gesät.

                                                    Sollte Ihnen der Onlinekredit doch zu umständlich sein, können Sie ja trotzdem wieder auf Ihre Sparkasse zurückgreifen. Die Anfragen im Internet sind immer unverbindlich und kostenlos.

                                                    Ich hoffe, Sie finden den passenden Finanzierer für Ihr Vorhaben.

                                                    Kommentar


                                                      Du hast als Beamter ideale Voraussetzungen, um einen Kredit zu erhalten. Das gilt sowohl für die Sparkasse, als auch für jede andere Bank.

                                                      Dabei kommt es gar nicht vordergründig darauf an, ob Du einen Beamtenkredit oder einen Ratenkredit aufnimmst. Möchtest Du Dir eine Eigentumswohnung kaufen, wäre zudem ein Immobilienkredit interessant.

                                                      Der Kreditgeber wird auf jedem Fall einen Nachweis Deiner Tätigkeit und einen Nachweis Deines Verdienstes fordern. Die Schufa sollte unbedingt in Ordnung sein, gerade bei einer etwas höheren Kreditsumme.

                                                      Du kannst durchaus eine lange Laufzeit wählen, da Dein Arbeitsplatz gesichert ist.

                                                      Kommentar


                                                        Generell haben Sie die besten Voraussetzungen für einen Kredit. Gerade Ihr Beamtenstatus wird für sehr gute Konditionen sorgen.

                                                        Für den Kauf Ihrer "klitzekleinen" Eigentumswohnung wäre aber zu überlegen ob ein Immobilienkredit nicht die bessere Wahl wäre. Der Immobilienkredit verlangt keine anderen Sicherheiten, da die Wohnung als Eigentum angesehen wird.

                                                        Sie werden bei jedem Kreditgeber, ob Sparkasse, Volksbank oder einer Online-Bank einen sehr niedrigen Zinssatz erhalten. Wenn nicht gerade die Sparkasse einer der günstigsten Anbieter ist.

                                                        Meine Empfehlung wäre, führen Sie einen Kreditvergleich durch und fixieren Sie sich nicht unbedingt gleich bei der Sparkasse. Sie haben zwar den Vorteil, dass diese Bank vor Ort schnell erreichbar ist, aber sie haben nicht gerade die besten Konditionen.

                                                        Den Kreditvergleich von Smava oder Check24 kann man empfehlen. Sie können damit ganz einfach die verschiedenen Angebote miteinander vergleichen.

                                                        Übrigens könnten Sie sich das Beamtendarlehen einmal ansehen. Das geht einher mit einer Versicherung. Dabei haben Kredit und Versicherung die gleiche Laufzeit, wobei die Versicherung den Kredit am Ende der Laufzeit ablöst.

                                                        Sie bezahlen während der Laufzeit Zinsen und den Beitrag zur Versicherung. Der Kredit kann aber nur über eine Versicherung wie etwa Dekeba oder die Nürnberger abgeschlossen werden.

                                                        Kommentar


                                                        • Auswahl unserer User in den letzten 10 Tagen
                                                          Smava
                                                          319 Klicks (32,29 %)
                                                          Sigma Kreditbank
                                                          171 Klicks (17,31 %)
                                                          Von Essen Bank
                                                          124 Klicks (12,55 %)
                                                          Kredit-ohne-Schufa.de
                                                          75 Klicks (7,59 %)
                                                          Bon Kredit
                                                          45 Klicks (4,55 %)

                                                          • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage
                                                          • Sofortige Online-Kreditentscheidung
                                                          • Mit sofortiger Auszahlung
                                                          • Mit elektronischer Unterschrift
                                                          Euro Testsieger
                                                          Finanztipp
                                                          Tüv Saarland
                                                          10 Jahre Erfahrung
                                                          10 Jahre Erfahrung
                                                          Live Chat
                                                          Chat Support
                                                          SSL verschlüsselt
                                                          SSL verschlüsselt
                                                        Lädt...
                                                        X