• Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage
  • Sofortige Online-Kreditentscheidung
  • Mit sofortiger Auszahlung
  • Mit elektronischer Unterschrift

10 Jahre Erfahrung

Chat Support

SSL verschlüsselt

Auxmoney Kredit Erfahrung gesucht

Einklappen
X
Einklappen

  • Auxmoney Kredit Erfahrung gesucht

    Meine schlechte Schufa bereitet mir nur Probleme. Dabei ist alles bezahlt worden, was die Negativeinträge verursacht hat.

    Nun brauche ich einen Kredit und finde keinen Kreditgeber. Bei einer deutschen Bank habe ich keinen Erfolg, da die alle eine Schufaauskunft einholen.

    Bei meiner Suche im Internet bin ich auf Auxmoney gestoßen. Das scheint eine Kreditvermittlung zu sein, aber ist die auch seriös?

    Von meiner guten Freundin habe ich erfahren, dass sie gerade über so eine Kreditvermittlung kräftig über den Tisch gezogen wurde. Sie wurde praktisch gezwungen einen Bausparvertrag abzuschließen.

    Stimmt sie dem Vertrag nicht zu, käme es zu keinem Kredit, so sagte der Vermittler zu meiner Freundin. Sie erhielt trotzdem keinen Kredit, muss aber den Bausparvertrag bezahlen.

    Das soll mir doch dann nicht passieren. Deshalb frage ich das Forum, wer von Ihnen hat Auxmoney Kredit Erfahrung und kann mir etwas über einen ganz normalen Kredit berichten.

    Fragt Auxmoney wirklich nicht die Schufa ab. So habe ich es verstanden, nachdem ich mir die Seite angesehen habe.

    Auch habe ich da gelesen, dass Auxmoney den P2P Kredit vermittelt. Was muss ich mir denn darunter vorstellen? Kommt das Geld dann nicht von einer Bank?

    Dabei habe ich gute Voraussetzungen für einen Kredit. Ich beziehe ein Einkommen aus einer festen Anstellung.

    Ich bezahle noch einen weiteren Kredit, der vor dem Negativeintrag aufgenommen wurde und der bald getilgt ist. Wie sehen meine Kreditchancen aus liebes Forum?

  • #2
    Um Ihnen zuerst einmal die Schwellenangst was Kreditvermittlungen anbelangt zu nehmen. Ja Auxmoney ist ein seriöser Kreditvermittler. Und Nein er zieht die Kunden nicht über den Tisch.

    Auxmoney ist eine großes und bekanntes Kreditportal, dass sich als Partner zwischen einem Kreditsuchenden und dem Kreditgeber sieht.

    Bei Auxmoney legen private Investoren ihr Geld gewinnbringend an, indem sie den Kreditnehmern einen Kredit bereitstellen, die oft bei einer deutschen Bank auf der Straße stehen.

    Natürlich wird da auch die Bonität geprüft und auch die Schufa abgefragt. Gerade die Schufa wird aber anders bewertet, als dass die deutschen Banken tun. Hier wird die gesamte Finanzsituation betrachtet.

    Der Kunde muss ein ausreichendes Einkommen haben, mit dem er auch eine Kreditrate bezahlen kann. Der Schufaeintrag darf beispielsweise nicht aus einer Pfändung heraus entstanden sein.

    Auch ein Offenbarungseid wäre ein Ablehnungsrund für den Kreditnehmer. Die Schufa darf also keine sogenannten harten Einträge haben.

    Auxmoney wird Ihnen zu dem Kredit auch eine Restschuldversicherung anbieten. Der Abschluss liegt aber in Ihrem Ermessen und sollte nicht die Kreditgenehmigung beeinflussen.

    Handelt es sich um einen kleinen Kreditbetrag der schnell bezahlt ist, verteuert diese Art Versicherung den Kredit ungemein.
    Ich persönlich würde dir Smava (zu www.smava.de - hier klicken) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.
    Auswahl unserer User in den letzten 10 Tagen

    zuletzt aktualisiert: 07:35 - 19.05.2019


  • #3
    Hallo,
    ich kenne kaum einen Menschen, dem eine schlechte Schufa nicht in irgendeiner Weise Probleme bereitet. Sei es, wenn ein gutes Angebot bei einem Händler durch Raten bezahlt werden soll, oder aber wenn ein Handyvertrag abgeschlossen werden soll.

    Die Schufa kann einem Menschen schon so manchen Stein in den Weg legen und bei der Suche nach einem Kredit kreativ werden lassen. Dass es durchaus Kreditvermittler gibt, die diese finanzielle Notlage für sich ausnutzen, ist moralisch gesehen höchst verwerflich aber glücklicherweise nicht mehr weit verbreitet.

    Das Erste, worauf Du bei einem Kreditvermittler achten solltest, ist die Kostenfrage. Verlangt ein Kreditvermittler in irgendeiner Form irgendwelche Zahlungen von Dir würde ich Dir dringend raten, die Finger von dem vermeintlich guten Angebot zu lassen.

    Ist die Zahlung erst einmal raus wirst Du von derartigen Kreditvermittlern nicht mehr viel hören ausser vielleicht ein "sorry, aber Sie haben leider keine gute Bonität und deshalb können wir keinen Kredit vermitteln!". Dies ist jedoch das Letzte, was Du in Deiner Situation hören möchtest.

    Auxmoney gehört definitiv nicht in diese Kategorie, da das Kreditvergleichsportal von Dir keinerlei Gebühren verlangt. Ich selbst habe durchaus zahlreiche Erfahrungen mit diesem Portal gemacht, auch wenn meine Voraussetzungen gänzlich andere sind als es in Deinem Fall gegeben ist.

    Leider muss ich Dir sagen, dass Auxmoney selbst überhaupt keine Kredite vermittelt oder vergibt. Auxmoney sucht lediglich auf der Grundlage Deiner Suchanfrage passende Kreditanbieter heraus und bietet Dir die Chance, diese Kreditanbieter zu kontaktieren.

    Auf die Kreditentscheidung selbst hat Auxmoney keinerlei Einfluss aber ich muss Dir leider auch sagen, dass ein Kredit mit schlechter Schufa auch über Auxmoney sehr schwer zu finden ist. Die meisten Kreditanbieter, die Auxmoney Dir aufzeigt, haben ihre eigenen Kreditannahmerichtlinien und prüfen Deine Bonität mithilfe der Schufa.

    Damit ist Dir jedoch in Deiner Situation nicht gut gedient, da das Ergebnis dieser Prüfung für Dich keine grosse Überraschung sein dürfte. Es ist daher erforderlich, dass Du einen anderen Weg zum passenden Kredit gehst.

    Dieser Weg ist nunmehr abhängig von der Höhe des Kreditbetrages, den Du benötigst. Als Alternative würde ich Dir einen Kredit von Privat vorschlagen.

    Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen.

    viele Grüße

  • #4
    Guten Tag,
    P2P bedeutet, dass es sich um ein "Private to Private"- bzw. einen "Privat zu Privat"-Kredit handelt. Sie erhalten bei Auxmoney also kein Darlehen von einer Bank, sondern von einer Privatperson.

    Insgesamt ist Auxmoney seriös und Sie haben hier durchaus Chancen auf einen Kredit ohne Schufa. Allerdings hängt das von der jeweiligen Person ab, die den Kredit vergibt.

    Ich kann deshalb auch keine allgemeinen Angaben machen. Die Privatpersonen können natürlich selbst festlegen, zu welchen Bedingungen sie die Darlehen vergeben.

    Grundsätzlich besteht deshalb die Chance, dass Sie ein echtes Schnäppchen bei Auxmoney machen. Garantiert ist dies freilich nicht.

    Wissen müssen Sie, dass Sie etwa 20 Euro Anmeldegebühr zahlen müssen. Dieses Geld ist Pflicht, ob Sie einen Kredit bekommen oder nicht.

  • #5
    Auxmoney ist seriös und bietet einen Kredit von Privat an Privat an. Damit ist es ein Kreditvermittler, wo ein Kredit auch ohne Schufa aufgenommen werden kann.

    Vielleicht hast du schon einmal im fernsehen die Werbung gesehen, wo alle auf einem Berg stehen und dem Mann am See helfen, die Hütte zu zahlen.

    Die Kredite kommen von Privatpersonen, die ihr Vermögen als Kredit verleihen. Auxmoney ist der Vermittler zu diesen Krediten.

    Wenn du auf der Seite von Auxmoney bist, kannst du einen Kreditantrag stellen, der kostenlos und unverbindlich ist.

  • Hallo Bella_11,
    wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken).
    Wenn du deine Kreditchance erhöhen möchtest empfehlen wir dir: Kredit-Berater.info (hier klicken)

    • #6
      Zuerst muss gesagt werden, dass es sich bei Auxmoney um einen Kreditmarktplatz handelt. Die Betreiber erhalten für die Vermittlung eines Kredits allerdings eine Provision.

      Ein Bausparvertrag wird Dir auf dem Kreditmarktplatz nicht angeboten. Falls Dein Kredit genehmigt werden sollte, kannst Du aber eine Restkreditversicherung abschließen.

      Diese Versicherung springt ein bei Krankheit, unverschuldeter Arbeitslosigkeit oder im Todesfall. Die Kosten für die Versicherung werden anteilig mit den monatlichen Kreditraten entrichtet.

      Wenn Deine Schufa keine harten Negativmerkmale enthält, kannst Du einen Antrag stellen. Zu den harten Merkmalen zählen zum Beispiel gerichtliche Mahnbescheide, eidesstattliche Versicherungen oder eine Privatinsolvenz.

      Den Kreditantrag kannst Du dann online stellen. Bei Auxmoney sind Ratenkredite von 1000 bis 50000 Euro erhältlich.

      Bei mir sind bis zur Auszahlung auf mein Konto sieben Tage vergangen.

    • #7
      Die Bezeichnung Kreditmarktplatz oder Peer-To-Peer-Netzwerk trifft bei Auxmoney wohl eher zu. Die Betreiber des Portals bringen Privatpersonen zusammen, die sich gegenseitig Geld leihen.

      Daher wird dieser Kredit oftmals auch als Privatkredit bezeichnet. Bei den Eintragungen in Ihrer Schufa darf es sich nicht um harte Negativmerkmale handeln, da sonst eine Ablehnung erfolgt.

      Sie können dann zwischen 1000 und 50000 Euro online beantragen. Bei meinem Kredit von 2500 Euro sind bis zur Auszahlung sieben Tage vergangen.

    • #8
      Die Bezeichnung Kreditmarktplatz ist bei Auxmoney wohl eher angebracht. Auxmoney erhält allerdings für jeden Kredit, der auf dem Portal geschlossen wird eine Provision.

      Der P2P-Kredit bedeutet einen Kredit von einem Privatanleger an eine Privatperson. Eine Bank wird nur dazwischen geschaltet, weil Die Kreditbeträge zwischen 1000 und 50000 Euro betragen.

      Für diese Kreditbeträge müsste Auxmoney dann eine Banklizenz haben. Es wird allerdings eine Auskunft bei der Schufa eingeholt.

      Deine Schufa darf keine harten Negativmerkmale enthalten.
      • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage
      • Sofortige Online-Kreditentscheidung
      • Mit sofortiger Auszahlung
      • Mit elektronischer Unterschrift

      10 Jahre Erfahrung

      Chat Support

      SSL verschlüsselt


    • #9
      Unseriöse Kreditvermittlungen gibt es zwar immer noch, die Zahl aber hat sich reduziert. Bei Auxmoney laufen Sie keine Gefahr über den Tisch gezogen zu werden.

      Auxmoney ist ein großes Kreditportal und arbeitet absolut seriös. Allerdings ist Auxmoney kein Kreditgeber, sondern eine Kreditvermittlung. Es werden dort auch die privaten Krediten zwischen Anleger und Kreditsuchenden vermittelt.

      Sie müssen das so verstehen, dass private Investoren ihr Geld gewinnbringend anlegen möchten. Sie erhalten damit einen höheren Zinssatz als auf dem Sparbuch bei der Bank.

      Auxmoney fragt die Schufa ab, ist aber nicht das entscheidende Genehmigungsmerkmal. So haben Kreditnehmer mit leichten negativen Einträgen durchaus Kreditchancen. Es müssen aber alle anderen Bedingungen erfüllt werden.

      Es kann durchaus möglich sein, dass Ihnen mit dem Kreditvertrag eine Restschuldversicherung angeboten wird. Wenn Sie diese Versicherung nicht möchten, darf das die Kreditgenehmigung nicht beeinflussen.

    • #10
      Hallo,
      Auxmoney ist in der Tat ein P2P-Vermittler. Die Abkürzung steht für "Privat zu Privat".

      Ihre Vermutung ist deshalb richtig: Das Geld stammt tatsächlich nicht von einer Bank. Vielmehr vergeben Privatpersonen bei Auxmoney die Darlehen.

      Ihre Frage lässt sich deshalb auch nicht abschließend beantworten, wie es um Kreditchancen steht. Natürlich liegt es in dem Ermessen der einzelnen Darlehensgeber, ob jene Sie als Kreditnehmer akzeptieren oder nicht.

      Auxmoney ist im Prinzip ein großer Marktplatz, wo interessierte Parteien zueinanderfinden können. Sie müssen außerdem 20 Euro Vorkosten einplanen, die weg sind, ob Sie das Darlehen bekommen oder nicht.

      Diese Registrierungsgebühr soll verhindern, dass das Angebot von zahllosen unseriösen Leuten überflutet werden, die eigentlich gar keinen Kredit erhalten. Oberflächlich würde ich sagen, dass Ihre Chancen durchaus gutstehen, versprechen kann ich es aber natürlich nicht.

      Ihre Schufa-Einträge bleiben übrigens drei Jahre bis nach der Erledigung (sprich Bezahlung) gespeichert.

    • #11
      Auch wenn die Ursache für eine negative Schufa inzwischen durch Bezahlen beseitigt wurde, bleibt der Eintrag in der Schufa noch für drei Jahre erhalten. Das ist natürlich sehr unangenehm, da es einem den Zugang zu günstigen Krediten versperrt.

      In einem solchen Fall hat man zwei Möglichkeiten. Man braucht einen Bürgen, wenn man trotz der belasteten Schufa bei den Banken noch einen Kredit bekommen möchte.

      Oder man wendet sich an einen Kreditvermittler, der sogenannte schufafreie Kredite vermittelt. Einer davon ist Auxmoney.

      Dort bekommt man Privatkredite. Auxmoney zählt zu den seriösen Kreditvermittlern und wurde auch von Stiftung Warentest als positiv bewertet.

      Die letzte Kreditanfrage wurde vor 5 Stunden bei Extrakredit gestellt. Jetzt ebenfalls einen Kredit bei Extrakredit beantragen ### Hier noch ein besonderer Tipp: Kreditchance mit Kredit-Berater.info erhöhen

      • #12
        Hallo,
        das sind viele Fragen auf einmal. Ich versuche einfach mal, sie nach der Reihe und möglichst verständlich zu beantworten.

        Sie werden vermutlich noch eine Weile was von Ihrer negativen Schufa haben. Die Einträge bleiben drei Jahre bis nach der Erledigung gespeichert - rechnen Sie also nicht damit, dass sich hier bald was ändert.

        P2P steht für "Peer to Peer" oder "Person to Person" oder "Private to Private" - es kommt darauf an, wen man fragt. Letztlich bedeutet diese Kennzeichnung nur, dass bei Auxmoney keine Banken die Darlehen vergeben, sondern Privatpersonen in einer entsprechenden Rolle fungieren.

        Damit wäre die große Besonderheit von Auxmoney auch schon angesprochen. Es ist keine durchschnittliche Kreditvermittlung, sondern mehr eine Art Kreditmarktplatz.

        Sie können beispielsweise Ihr Darlehensersuchen auch selbst stellen und hoffen, dass sich genügend Personen finden, die Lust haben, Ihnen das Geld zu geben. Die gute Nachricht dabei lautet, dass so das Ganze wirklich vollständig ohne Schufa abläuft und ausgesprochen seriös ist.

        Die schlechte Nachricht lautet: Niemand kann Ihnen versprechen, dass Sie den Kredit kriegen. Und niemand kann Ihnen sagen, zu welchen Konditionen Sie das Darlehen erhalten werden.

        Die Privatpersonen entscheiden das natürlich ganz alleine. Grundsätzlich denke ich aber, dass das gut aussieht.

        Was die Horrorgeschichte von Ihrer Freundin angeht: Ich höre oft solche Storys und muss ganz ehrlich sagen, dass ich mich wundere. Das ist doch schon sehr naiv.

        Man unterschreibt doch nicht einen solchen Vertrag bevor man den Kreditvertrag hat. Bestenfalls passiert das im Rahmen desselben Dokuments.

        Im übrigen hätte sie zwei Wochen Zeit gehabt, um den Bausparvertrag zu widerrufen. Kündigen kann sie jetzt immer noch mit einer Frist von drei Monaten - dazu sollten Sie ihr auch sehr raten.

        Mein Rat wäre deshalb: Unterschreiben Sie nichts, was Sie nicht wollen, bevor Sie haben, was Sie suchen.
        Auswahl unserer User in den letzten 10 Tagen

        zuletzt aktualisiert: 07:35 - 19.05.2019

        • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage
        • Sofortige Online-Kreditentscheidung
        • Mit sofortiger Auszahlung
        • Mit elektronischer Unterschrift

        10 Jahre Erfahrung

        Chat Support

        SSL verschlüsselt

      • Lädt...
        X