• Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage
  • Sofortige Online-Kreditentscheidung
  • Mit sofortiger Auszahlung
  • Mit elektronischer Unterschrift

10 Jahre Erfahrung

Chat Support

SSL verschlüsselt

Wo bekommt man Kredit für Schauspielschule?

Einklappen
X
Einklappen

  • Wo bekommt man Kredit für Schauspielschule?

    Seit meiner Kindheit ist es mein Traum Schauspielerin zu werden. In meiner Schulzeit habe ich immer wieder in Hauptrollen geglänzt mit Stücken die in der Schule geprobt wurden.

    Nun möchte ich die Schauspielerei zu meinen Hauptberuf machen und möchte mich in eine Schauspielschule einschreiben. Aber die Suche ist schon schwierig, denn da gibt es auch gute und schlechte Stellen.

    Mein Hauptproblem ist dabei aber im Moment, dass ich einen Kredit für Schauspielschule brauche. Kann mir jemand aus dem Forum Tipps geben wo ich da suchen muss und wo ich weitergehende Informationen erhalte.

  • #2
    Sie sollen wissen, dass eine Schauspielschule sehr teuer ist. Wenn Sie Glück haben, kommen Sie mit 500 Euro im Monat weg. Wie lange die Ausbildung dauert, weiß ich nicht.

    Das sollten Sie aber alles einkalkulieren. Sie brauchen wohl einen höheren Kreditbetrag. Suchen Sie sich über das Internet eine Bank mit niedrigen Zinsen.

    Komfortabel geht das über einen Kreditvergleich. Dort führt auch ein Link zur Bank, wo Sie den Kredit beantragen können. Der Verwendungszweck wird nicht hinterfragt. Spezielle Kredite für die Schauspielschule gibt es keine.

    Aber müssen Sie die Schauspielschule nicht in monatlichen Raten an die Schule bezahlen?
    Ich persönlich würde dir Smava (zu www.smava.de - hier klicken) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.
    Auswahl unserer User in den letzten 10 Tagen

    zuletzt aktualisiert: 07:35 - 18.07.2019


  • #3
    Ui, das ist natürlich ein wenig schwierig. Sicherlich ist dein Berufswunsch verständlich und durchaus auch nachvollziehbar. Wer will nicht irgendwann mal im großen Rampenlicht stehen.

    Allerdings dürfte dir auch bekannt sein, dass der Weg zu einem erfolgreichen Schauspieler sehr lang und steinig ist. Nur sehr wenige schaffen es, von der Schauspielkunst zu leben.

    Selbst große Namen, die du immer wieder im Fernsehen siehst, müssen zwischen den Drehs oder den Engagements Hartz IV beantragen, weil sie keine Einnahmen haben. Du musst dir daher bewusst sein, dass du mit der Schauspielerei mit aller Wahrscheinlichkeit nicht das große Geld verdienen wirst.

    Die Banken und Sparkassen sind sich dieser Tatsache bewusst und daher wahrscheinlich nicht willig, die einen Kredit zu vergeben. Auf jeden Fall dann nicht, wenn du ihn alleine aufnimmst.

    Denn wo keine Einnahmen sind, da gibt es auch kein Geld für die Rückzahlung des Kredites. Und als Freiberufler - was du als Künstler beziehungsweise Schauspieler dann wärst - ist es sowieso besonders schwer, einen Kredit zu ergattern. Da steht man in der Versorgungskette ganz hinten.

    Wenn du wirklich einen Kredit benötigst, weil du auf anderem Wege keine Finanzierung findest, dann wird die Aufnahme nur mit einem Bürgen möglich sein. Können dir deine Eltern diesbezüglich aushelfen?

    Können sie für dich bürgen und dir so den Weg zum Kredit ebnen? Wenn das möglich wäre, dann ist dies für dich die ideale Lösung. Ansonsten musst du nach Alternativen suchen.

    Vielleicht kannst du ein Stipendium bekommen. Einige renomierte Schauspielschulen vergeben diese an besonders Talentierte Schüler.

    Oder du schaust, ob du Bafög beantragen kannst. Wenn die Ausbildung wie eine klassische Ausbildung oder ein Studium gewertet wird, wäre dies auch möglich.

    Ansonsten wirst du wohl nebenbei arbeiten müssen, damit das Geld vorhanden ist. Dies ist ja durchaus möglich und wird von vielen Studenten praktiziert.

    Du siehst, es gibt verschiedene Wege für die Finanzierung. Ein Kredit ist immer nur eine Option, die in deinem Fall aber wahrscheinlich nicht die beste Option ist.

    Überlegen noch einmal genau, was du machen willst. Kläre ab, wie viel Geld du brauchst und welche Kanäle sich für die Beschaffung anbieten. Abseits des klassischen Kredites und der Gefahr einer Überschuldung.

  • #4
    Deine Tochter kann für die Schauspielschule Bafög beantragen und versuchen, Fördermittel zu bekommen. Vielleicht hat sie jemanden, der sie Privat fördern kann.

    Sie kann einen Antrag stellen und warten, wie hoch die Zahlung ist, sodass ein weiterer Kredit eventuell gar nicht benötigt wird oder in einer viel kleineren Summe.

  • #5
    – Dieser Beitrag wurde entfernt – Der User wurde über sein Fehlverhalten informiert. -

  • Hallo Holzkopf34,
    wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken).
    Wenn du deine Kreditchance erhöhen möchtest empfehlen wir dir: Kredit-Berater.info (hier klicken)

    • #6
      Du kannst Dir einen normalen Ratenkredit suchen und das Geld zur Zahlung der Gebühren in der Schauspielschule verwenden. Einige Schauspielschulen arbeiten auch mit Partnerbanken zusammen, die besonders günstige Kredite für die Schüler vergeben.

      Du solltest Dich unbedingt danach erkundigen, ob das in Deinem konkreten Fall so ist. Andernfalls solltest Du so viele Angebote wie möglich vergleichen und dafür ein Portal im Internet, zum Beispiel check24, verwenden.

    • #7
      Hallo,
      die erste Frage, die Sie klären müssen, lautet: Handelt es sich um eine staatlich anerkannte Schauspielschule? Dann können Sie einen Bildungskredit von der KfW, von einer Bank oder unter gewissen Umständen sogar Bafög bekommen.

      Ansonsten bleibt Ihnen leider keine andere Möglichkeit als Kredit mit freiem Verwendungszweck. Hierfür können Sie einen Kreditvergleich bei Check24 oder auch Smava erledigen.

      In jedem Fall eine Überlegung wert wäre es auch nach einem Stipendium zu fragen. Viele Schauspielschulen bieten diese an - und mehr als ein "Nein" kann nicht passieren.

    • #8
      Hallo,

      die Möglichkeiten für die Finanzierung einer Schauspielausbildung stellen sich vielseitig dar. Du kannst beispielsweise bei der zuständigen Stelle nach einer Bafög-Förderung fragen oder einen Bildungskredit von Kfw-Förderbank in Anspruch nehmen, sofern die dazugehörigen Voraussetzungen erfüllst.

      An deiner Stelle würde ich im Internet die entsprechenden Seiten aufsuchen und dort die Details im Einzelnen begutachten. Einen Ratenkredit halte ich in diesem Zusammenhang für keine gute Idee und darüber hinaus äußerst schwer zu bekommen.
      • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage
      • Sofortige Online-Kreditentscheidung
      • Mit sofortiger Auszahlung
      • Mit elektronischer Unterschrift

      10 Jahre Erfahrung

      Chat Support

      SSL verschlüsselt


    • #9
      Wenn Du eine Schauspielschule gefunden hast, kannst Du Dich dort erkundigen, ob es Partnerbanken gibt, mit denen die Schule zusammenarbeitet. Diese Partnerbanken können Dir einen günstigen Kredit geben.

      Wenn dies nicht der Fall ist, suche Dir einen ganz normalen Ratenkredit. Mögliche Anbieter findest Du im Internet.

      Dort solltest Du Kreditportale wie Smava, Check24 oder Finanzcheck für Deine Suche nutzen. Dort findest Du nicht nur aktuelle Kreditangebote, sondern auch nützliche Hintergrundinfos und Kundenmeinungen.

    • #10
      Im finanztechnischen Sinn benötigen Sie im Prinzip einen Kredit für eine Ausbildung. Dafür gibt es mehrere Möglichkeiten.

      Da Schauspieler ein in Deutschland offiziell anerkannter Ausbildungsberuf ist, sollten Sie sich zuerst an die zuständige Agentur für Arbeit wenden. Deren Beratung ist zudem kostenlos.

      Außerdem können Sie sich an einer privaten oder staatlichen Schauspielschule bewerben. Wenn Sie sehr gut sind und Glück haben, bekommen Sie vielleicht ein Stipendium und brauchen keinen Kredit.

      Sie können sich auch im Internet nach einem Studienkredit umsehen. Dieser Kredit wird nicht auf einmal ausgezahlt, sondern Sie erhalten pro Monat eine bestimmte Summe, die zur Bestreitung Ihres Lebensunterhalts bestimmt ist.

      Die Rückzahlung des Kredits wird in einem zweiten Vertrag geregelt. Für gewöhnlich beginnt sie, wenn Sie nach erfolgreichen Abschluss der Ausbildung eine Anstellung gefunden haben.

      Kontaktieren Sie doch mal die staatliche KfW Bank. Das Geldinstitut ist nicht so gewinnorientiert wie Privatbanken und gibt auch Menschen eine Chance, die anderswo als Risikokunden gelten und keinen Kredit bekommen.

      Sollten Sie keinen Kredit bekommen, können Sie versuchen, einen Bürgen zu finden. Der Bürge muss über eine gute Schufa und Kreditwürdigkeit verfügen.

      Er steht für Sie ein und übernimmt die Zahlung der Raten, wenn Sie dazu nicht mehr in der Lage sein sollten. Fragen Sie Ihre Eltern oder engste Verwandten, ob Sie bereit sind, für Sie zu bürgen.

    • #11
      Hast du denn ein festes Einkommen, das du den Kredit auch zurück zahlen kannst? Das wäre wichtig.

      Darüber hinaus kann bis zu einem bestimmten Alter Bafög beantragt werden. Ob du dieses Alter schon erreicht hast, musst du bitte im Internet nachlesen.

      Die letzte Kreditanfrage wurde vor 3 Stunden bei Bon Kredit gestellt. Jetzt ebenfalls einen Kredit bei Bon Kredit beantragen ### Hier noch ein besonderer Tipp: Kreditchance mit Kredit-Berater.info erhöhen

      • #12
        Hallo,

        schön, dass du dich bereits seit deiner Kindheit für einen derart tollen und abwechslungsreichen Beruf begeistern kannst. Natürlich ist der Weg dahin enorm steinig, wie du vermutlich spätestens jetzt festgestellt hast.

        Schauspielschulen gelten in der Regel als sehr teuer. Wenn du dann noch an an einen sehr anspruchsvolle bzw. gute Schule gehen möchtest, steigt die finanzielle Belastung für natürlich umso mehr an. Darüber hinaus solltest in deine Überlegungen stets die Überlegung miteinbeziehen, dass die Finanzierung für eine Schauspielschule je nach Bundesland durchweg unterschiedlich ausfallen kann, wenn du dich für eine staatliche Förderung in Form des Schüler-Bafögs oder eines Bildungskredits entscheidest.

        Über diese beide Themengebiete würde ich mich an deiner Stelle intensiv informieren. Wenn die Voraussetzungen deinerseits stimmen, kann du hier eine überaus günstige Finanzierungen erhalten, welche dir die Verwirklichung deines Traums ermöglicht.

        Eine weitere Option stellt dir Kfw-Bank dar. Dieses Kreditinstitut befindet sich im staatlichen Besitz und subventioniert unter anderem auch Aus- und Weiterbildungen. Dort gelten die Konditionen im Allgemeinen ebenfalls als sehr günstig. Die Voraussetzungen sind hingegen sehr strikt und außerdem nicht verhandelbar.

        Eine dieser Optionen sollte für dich in Frage kommen. Auf dem Weg zu einer erfolgreichen Ausbildung als Schauspieler/Schauspielerin wünsche ich dir alles erdenklich Gute.

      • #13
        Nun das kann ich nachvollziehen. Auch ich wollte immer im Rampenlicht stehen und große Werke vortragen. Aber leider hat es nicht geklappt.

        Aber von einem Bekannten habe ich gehört. dass der Bafög beantragt hat. Schließlich ist es ja auch so etwas wie ein Studium. Vielleicht sollten Sie da mal nachfragen.

        Es gibt sogar Schauspielschulen die Partnerbanken haben und sehr günstige Kredite vergeben. Auch das wäre eine Option.

        Sie sollten zuerst diese Optionen prüfen und sich erst dann nach einem Kredit bei der Bank umsehen. Banken verlangen ein sicheres Einkommen. Wenn das nicht vorliegt, müssen Kreditsicherheiten nachgewiesen werden.

      • #14
        Du kannst nur den Kredit bekommen, wenn du ein festes Einkommen hast. Also musst du entweder eine Abendschule aufsuchen oder du musst jemanden finden, der den Kredit mit dir zusammen aufnimmt.

        Ein Ratenkredit wäre dann die Wahl für dich. Aber du musst nachweisen, das du solvent genug bist.
      • Kredite für jeden Verwendungszweck



      • #15
        Hallo,
        ich finde es sehr gut, dass Du Deinen Kindheitstraum verfolgst und nunmehr zu realisieren versuchst. Die Schauspielerei ist zweifelsohne eine Leidenschaft, für die Du jedoch einen enorm langem Atem brauchst.

        Die Kosten für den Besuch der Schauspielschule kannst Du mithilfe von einem Kredit von Privat am Besten verwirklichen, da dieser Kredit für Dich flexibel gestaltet werden kann. In Bezug auf die Rückzahlung sowie die Zinsgestaltung dürftest Du gut verhandeln können.

        Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen.

        viele Grüße
        Auswahl unserer User in den letzten 10 Tagen

        zuletzt aktualisiert: 07:35 - 18.07.2019

        • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage
        • Sofortige Online-Kreditentscheidung
        • Mit sofortiger Auszahlung
        • Mit elektronischer Unterschrift

        10 Jahre Erfahrung

        Chat Support

        SSL verschlüsselt

      • Lädt...
        X