Startseite
0800 76 200 20
  • kostenfreie Service Hotline
  • Montag bis Freitag 8 bis 20 Uhr
Sofort!
Kredit-
entscheidung
– online –
  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage
  • Sofortige Online-Kreditentscheidung
  • Mit sofortiger Auszahlung
  • Mit elektronischer Unterschrift
Euro Testsieger
Finanztipp
Tüv Saarland
10 Jahre Erfahrung
10 Jahre Erfahrung
Live Chat
Chat Support
SSL verschlüsselt
SSL verschlüsselt

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

8000 Euro Kredit mit Bürge - wer kennt sich aus?

Einklappen
X

    8000 Euro Kredit mit Bürge - wer kennt sich aus?

    Mein Sachbearbeiter ist mir ganz unverhofft in den Rücken gefallen. Erst hieß es - Kredit kein Problem - aber im Termin kam es zur 180 Grad Wende.

    Trotz der kleinen Kreditsumme zeigte man mir die kalte Schulter. Eine Begründung für den Meinungswechsel gab man mir nicht.

    Wenn ich ein Darlehen wollte, dann nur mit zusätzlicher Sicherheit. Gesprochen wurde von 8000 Euro Kredit mit Bürge, aber wer kennt sich damit aus?

    Mein Wissen reicht nicht, um zu verstehen, welche Tragweite die Bürgschaft hat. Jetzt denke ich nicht so sehr an mich selbst, wie meinen Bürgen.

    Mein Bruder würde schon für mich einstehen, aber welche Nachteile bringt es für ihn? Ein Risiko möchte ich ihm nicht zumuten.

    Schließlich ist er Familienvater, da ist nicht viel Luft, für Risiken. Welche Alternativen hätte ich, wenn ich mich nicht auf das Angebot einlasse.

    Ehrlich gesagt würde ich denen am liebsten sagen, die sollen ihr Geld behalten. Dann würde ich gleich noch das Girokonto verlegen.

    Wer mir nicht hilft, der muss auch nicht an mir verdienen. Online ist das Girokonto kostenlos und ich zahle 3,95 Euro im Monat, für nichts und wieder nichts.

    Hilfreichste Antwort (vom Fragesteller gewählt)
    Deine Frage finde ich offen gesprochen etwas erschreckend: Da bist Du wahrscheinlich Stammkunde einer Bank, zahlst dort Gebühren - wo andere schon längst abgewandert sind.

    Und dann wird Dir beispielsweise nicht erklärt, dass Du als Kreditnehmer ohne Bürge beispielsweise 4.000 oder 5.000 Euro aufnehmen könntest. Man sagt dann einfach, dass Du doch einen Bürgen mitbringen sollst, erst dann könnte man den Kredit vergeben.

    Den Bürgen kannst DU dir am Besten so vorstellen wie eine zweite "Kredit"-Schulter, die kräftig mittragen muss. Wann immer Du als Kreditnehmer nicht zahlen könntest, könnte sich die Bank an Deinen Bruder wenden.

    Er müsste dann - weil er es unterschrieben hat - sozusagen in Deinen Zahlungsplan eintreten und die dann noch offenen Raten tragen. Im schlimmsten Fall könntest Du ja nach der ersten Rate einfach sagen: Ich zahle nicht zurück.

    Dann muss Dein Bruder ran und er und seine Familie müssten sozusagen den Gürtel enger schnallen. Von der Bonität bzw. Kreditwürdigkeit her gesehen müsste er fast die gleiche Bonität haben als wenn er den Kredit selber aufnehmen würde.

    Ein engagierter Filial-Mitarbeiter hätte das durchaus ein bisschen freundlicher und verkaufsorientierter verpackt auch sagen können....

    Wenn das, was Du finanzieren möchtest, nicht ein Gegenstand ist, den Du unbedingt brauchst, dann würde ich dieses Risiko nicht eingehen.

    Da wäre das Girokonto verlegen wahrscheinlich die beste Antwort. Schau mal ob die Commerzbank noch Begrüßungsgeld zahlt und wie die Bedingungen dafür aussehen.

    Oft gibt es 100 Euro nach ein paar Monaten Kontonutzung, Mindestgeldeingang 0,01 Euro führt dann zur Kostenfreiheit.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Kommentar


    • Auswahl unserer User in den letzten 10 Tagen
      Smava
      530 Klicks (50,14 %)
      Sigma Kreditbank
      125 Klicks (11,83 %)
      Von Essen Bank
      79 Klicks (7,47 %)
      Kredit-Berater.info
      75 Klicks (7,10 %)
      Bon Kredit
      58 Klicks (5,49 %)
      Kredit-ohne-Schufa.de
      42 Klicks (3,97 %)

      Wenn die Bank einen Kredit nur mit Bürgschaft vergeben will, reicht Ihre Bonität nicht aus. Die Bank verlangt also mehr Sicherheiten.

      Für Sie als Kreditnehmer hat das zunächst einmal keine Nachteile. Im Gegenteil, denn Sie bekommen mit einem Bürgen im Vertrag den Kredit, den Sie haben möchten.

      Der Bürge übernimmt damit aber eine große Verantwortung. Falls Sie den Kredit nicht zurückzahlen können, haftet er in vollem Umfang.

      Bevor Sie sich für die Bürgschaft entscheiden, sollten Sie noch einmal nach dem genauen Grund fragen. Es gibt viele Gründe, die für die Entscheidung der Bank ausschlaggebend sein könnten.

      Wissen Sie den Grund, können Sie gezielt nach einem passenden Kredit suchen. Dazu eignen sich Vermittlungsportale wie Bon Kredit sehr gut, denn dort gibt es auch Kredite für schwierige Fälle.

      Kommentar


        Nun, so ohne Weiteres wird ein Kredit nicht abgelehnt. Es müssen also Tatsachen bestehen, die eine Kreditzusage verhindern.

        Haben Sie vielleicht eine schlechte Schufa oder zu viele Kredite zu bezahlen, dass keine Luft nach oben bleibt. Auch Arbeitslosigkeit, Krankengeld oder ein befristeter Arbeitsvertrag können zu einer Kreditablehnung führen.

        So ohne Weiteres würde ich diese Absage nicht auf sich ruhen lassen. Schließlich müssen Sie ja wissen, wie sie Ihre Bonität erhöhen können.

        Was nun die Bürgschaft anbelangt, so ist das eine Kreditsicherheit die Banken sehr angenehm ist. Damit haben sie praktisch zwei Kreditnehmer die für den Kredit einstehen.

        Der Bürge wird von der Bank sehr genau geprüft und sollte eine lupenreine Bonität haben. Ein Bürge sichert Ihren Kredit mit seinem Vermögen quasi ab.

        Wenn Sie, aus welchen Gründen auch immer, nicht mehr bezahlen können, so muss der Bürge tun. Bei der selbstschuldnerischen Bürgschaft kann der Bürge sogar direkt von der Bank in Regress genommen werden, obwohl Sie noch nicht nachgewiesen haben, dass Sie zahlungsunfähig sind.

        Außerdem wird die Bürgschaft in die Schufa des Bürgen eingetragen. Das kann dann dazu führen, dass seine Bonität sich verschlechtert.

        Braucht er dann auch einen Kredit, kann er durch die Bürgschaft nicht mehr solvent sein und müsste ebenfalls einen Bürgen stellen.

        Bevor Sie nun einen Kredit mit einem Bürgen aufnahmen, sollten Sie feststellen, warum der Kredit abgelehnt wurde. Gegebenenfalls könnte dann ein anderer Kreditgeber Ihnen den Kredit genehmigen.

        Anbieter finden Sie auf Vergleichsportalen wie Check24 oder Finanzcheck.

        Kommentar


          Nun, so ganz ohne Gründe wird die Bank den Kredit nicht abgelehnt haben. Schließlich verdienen Banken an der Kreditvergabe.

          Deshalb sollten Sie zuerst in Erfahrung bringen, was der Grund für die Ablehnung ist, damit Sie da entgegenwirken können. Schließlich sollten Sie wissen, wie Sie Ihre Kreditwürdigkeit verbessern können.

          Als Ursache kann ein zu geringes Einkommen sein für die doch recht hohe Kreditsuche. Das Einkommen sollte auf jeden Fall über der Pfändungsfreigrenze liegen.

          Momentan sind das 1150 Euro netto. Allerdings steigt die Einkommensgrenze an, wenn Sie unterhaltspflichtig sind.

          Auch die Schufa ist ein wichtiges Merkmal in der Kreditvergabe. Zeigt sie negative Einträge, wird ein Kredit meistens abgelehnt.

          Sollten Sie nicht wissen wie es in Ihrer Schufa aussieht, können Sie eine kostenlose Selbstauskunft anfordern. Eine andere Ablehnungsmöglichkeit wäre ein befristeter Arbeitsvertrag.

          Auch der sorgt für eine Kreditablehnung, es sei denn Sie könnten die Kreditsumme innerhalb der Befristung bezahlen. Das können aber nur die wenigsten Kreditnehmer, da dann hohe Raten anfallen.

          Weitere Kredite die dafür sorgen, dass Ihre Bonität ausgeschöpft ist, kann ebenfalls für eine Kreditablehnung sorgen. Sie sehen es gibt viele Möglichkeiten warum ein Kredit nicht genehmigt wird.

          Sie können aber Ihre Kreditchancen steigern, wenn Sie der Bank Kreditsicherheiten anbieten können. In den meisten Fällen ist das ein solventer Bürge, der aus der Familie kommen kann, aber auch aus dem Freundeskreis.

          Die Bürgschaft ist für einen Bürgen kein kleiner Spaziergang oder ein kleiner Freundschaftsdienst. Viele Bürgen sind dadurch schon in eine regelrechte Schuldenfalle geraten.

          Denn zahlen Sie nicht mehr, muss dies der Bürge tun. Dabei kommt es auch auf die Form der Bürgschaft an.

          Wird eine selbstschuldnerische Bürgschaft vereinbart, kann ein Bürge sogar direkt in Regress genommen werden, wenn ein Kreditnehmer nicht mehr zahlt. Dazu muss der Kreditnehmer nicht einmal seine Zahlungsunfähigkeit nachweisen.

          Eine Bürgschaft wird in die Schufa des Bürgen eingetragen und kann damit seine Bonität schwächen. So kann es passieren, wird er selbst einen Kredit benötigen, muss er unter Umständen selber einen Bürgen benennen.

          Bevor Sie nun weiter nach einem Kredit suchen, sollten Sie also zuerst den Grund für die Ablehnung in Erfahrung bringen. Ansonsten werden Sie nur weitere Ablehnungen erhalten.

          Steht der Grund fest, können Sie einen seriösen Kreditvermittler wie etwa Maxda oder Bon Kredit mit der Kreditsuche beauftragen. Vorher sollte aber ein Kreditvergleich gemacht werden.

          Kommentar


          • Hallo Rg1,
            wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken).
            Wenn du deine Kreditchance erhöhen möchtest empfehlen wir dir: Kredit-Berater.info (hier klicken)

            Ihre Bank sieht das bestimmt anders als Sie. Auch meiner Meinung nach handelt es sich bei einer Kreditsumme von 8000 Euro nicht gerade um eine kleine Kreditsumme.

            Da Ihre Bank zusätzliche Sicherheiten wünscht, reicht Ihre Bonität wahrscheinlich nicht aus, um diese Kreditsumme aufzunehmen. Vielleicht weist Ihre Schufa-Auskunft auch kleinere Einträge auf.

            Wenn Ihr Bruder liquide ist, kann er gerne für Sie als Bürge auftreten. Für ihn bedeutet eine Bürgschaft, dass seine Bonität während der Laufzeit Ihres Kredits eingeschränkt ist.

            Im Klartext heißt dies, dass die Bürgschaft immer Priorität hat. Wenn Sie nicht zahlen können oder wollen, muss Ihr Bruder für Ihre Schulden aufkommen.

            Wenn Sie die Bank wechseln, werden Sie meiner Meinung nach kein besseres Ergebnis erhalten.

            Kommentar


            • Auswahl unserer User in den letzten 10 Tagen
              Smava
              530 Klicks (50,14 %)
              Sigma Kreditbank
              125 Klicks (11,83 %)
              Von Essen Bank
              79 Klicks (7,47 %)
              Kredit-Berater.info
              75 Klicks (7,10 %)
              Bon Kredit
              58 Klicks (5,49 %)
              Kredit-ohne-Schufa.de
              42 Klicks (3,97 %)

              • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage
              • Sofortige Online-Kreditentscheidung
              • Mit sofortiger Auszahlung
              • Mit elektronischer Unterschrift
              Euro Testsieger
              Finanztipp
              Tüv Saarland
              10 Jahre Erfahrung
              10 Jahre Erfahrung
              Live Chat
              Chat Support
              SSL verschlüsselt
              SSL verschlüsselt
            Lädt...
            X