Startseite
0800 76 200 20
  • kostenfreie Service Hotline
  • Montag bis Freitag 8 bis 20 Uhr
Sofort!
Kredit-
entscheidung
– online –
  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage
  • Sofortige Online-Kreditentscheidung
  • Mit sofortiger Auszahlung
  • Mit elektronischer Unterschrift
Euro Testsieger
Finanztipp
Tüv Saarland
10 Jahre Erfahrung
10 Jahre Erfahrung
Live Chat
Chat Support
SSL verschlüsselt
SSL verschlüsselt

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wo sind Darlehen für Angestellte im Öffentlichen Dienst günstig?

Einklappen
X

    Wo sind Darlehen für Angestellte im Öffentlichen Dienst günstig?

    Mir brennt nur eine Frage auf der Seele. Es heißt doch immer, Beamten und Angestellten im Öffentlichen Dienst werfen Banken Kredite hinterher.

    Wenn es so wäre, ginge ich gleich vor die Tür. Dort würde ich mir so ein günstiges Angebot gleich greifen.

    Nur leider finde ich keine besonders günstigen Kredite für mich. Jetzt hoffe ich, Sie kennen die Antwort.

    Wo sind Darlehen für Angestellte im Öffentlichen Dienst günstig? Wir reden in meinem Fall von 25000 Euro für unseren Anbau.

    Klar sehe ich im Kreditvergleich Beamtenkredite. Nur haben Sie schon einmal auf die Konditionen geschaut?

    Von wegen günstig, das können Banken für "Normalverbraucher" aber besser. Beamtenkredit liegt so ungefähr im guten Mittelfeld, würde ich denken.

    Wie kann das sein? Es heißt doch immer Mitarbeiter des Öffentlichen Dienstes hätten so eine gute Bonität.

    Wenn der Spruch aber stimmt, wundere ich mich jedoch über die Zinsangebote. Günstig sieht für mich anders aus.

    Meine Frau sagt, ich suche vielleicht an der falschen Stelle. Sie ist übrigens auch schon seit 15 Jahren im Öffentlichen Dienst.

    Zinsgünstig soll der Kredit sein. Wir möchten einmal einen echten Vorteil aus unserem Arbeitsplatz ziehen.

    Hilfreichste Antwort (vom Fragesteller gewählt)
    Du musst erstmal ganz klar unterscheiden zwischen einem Kredit und einem Darlehen. Das sind zwei verschiedene Sachen .

    Einen Kredit bekommst du bei einer Bank. Ein Darlehen bekommst du bei einer Versicherung .

    Beamtendarlehen bzw Beamtenkredite sind nicht mehr das, was sie noch vor ein paar Jahren waren. Sie haben an ihrer Attraktivität deutlich verloren .

    Das liegt nicht daran, dass man solche Sachen nicht mehr genehmigen möchte. Es liegt einfach an der Zinspolitik der Europäischen Zentralbank. Die Zinsen für Kredite sind inzwischen generell so niedrig, dass die Angebote für Beamte nicht mehr sonderlich hervorstechen .

    Wenn du für euren Anbau 25000 EUR benötigst, würde ich mich daher nicht ausschließlich auf Angebote für Beamte konzentrieren, sondern die komplette Palette an Krediten betrachten .

    Ich würde zum Beispiel zuerst einmal schauen, dass ich eine Finanzierung bekomme, die sich speziell auf meinen Anbau konzentriert. Also einen Kredit mit einer festen Zweckbindung. Das wäre in deinem Fall ein Sanierungskredit oder auch ein klassischer Immobilienkredit .

    Dann würde ich einen Kreditvergleich durchführen. Da kannst du verschiedene Angebote aus dem Bereich der Spezialkredite miteinander vergleichen. Angezeigt werden dir dann die Zinsen, die bei solchen Krediten und bei einer guten Bonität vergeben werden .

    Du schaust dir das ganze an und suchst dir ein paar Anbieter heraus, die du dann direkt an fragst und bei denen du dir ein spezielles Angebot erstellen lässt. Wenn es dann darum geht, deine Berufsgruppe offenzulegen, wird deine Anstellung im öffentlichen Dienst natürlich berücksichtigt .

    Das bedeutet, dass die Zinsen danach ausgerichtet werden und dass du auf jeden Fall ein günstiges Angebot bekommst. Aber nicht um jeden Preis .

    Nur weil du im öffentlichen die Dienst arbeitest, heißt das nicht automatisch, dass du eine besonders gute Bonität hast. Auch dann kann deine Schufa schlecht sein. Nämlich dann, wenn du mehr Geld ausgibst, als du einnimmst .

    Beantrage den Kredit auf jeden Fall mit deiner Frau zusammen und sucht in Ruhe nach einem passenden Angebot. Bei einer Immobilienfinanzierung würde ich generell auch immer auf eine persönliche Beratung setzen. Vielleicht kann man da ein besonderes Angebot zusammenbauen, das mit einem Bausparvertrag gekoppelt wird oder das Besondere Rückzahlungen erlaubt.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Kommentar


    • Auswahl unserer User in den letzten 10 Tagen
      Smava
      64 Klicks (32,16 %)
      Sigma Kreditbank
      42 Klicks (21,11 %)
      Von Essen Bank
      26 Klicks (13,07 %)
      Kredit-ohne-Schufa.de
      14 Klicks (7,04 %)
      Bon Kredit
      10 Klicks (5,03 %)

      Zuerst musst du das ganze mal richtig einordnen. Ein Darlehen kommt nicht von der Bank. Es kommt von einer Versicherung.

      Und dann ist es schon lange nicht mehr so, das Darlehen für Angestellte im öffentlichen Dienst besonders günstig sind. Denn die Versicherungen, die an das Darlehen gekoppelt sind, erzeugen nicht mehr die Rendite, das von einem günstigen Angebot gesprochen werden kann.

      Außerdem ist es so, dass du lediglich 25000 EUR suchst und dafür ein Darlehen nur bedingt geeignet ist. Denn ein Darlehen sollte eine hohe Finanzierungssumme haben, damit es sich gut entwickeln kann und wirklich seine Vorzüge ausbilden kann.

      Für dich ist ein klassischer Kredit empfehlenswert. Wenn du ein Anbau errichten willst, dann ein Immobilienkredit, der dir das erlaubt.

      Bist du Angestellter im öffentlichen Dienst, wird das bei der Kreditaufnahme berücksichtigt. Die Zinsen werden entsprechend angepasst. Du musst also nicht nach einem Spezialangebot für angestellt im öffentlichen Dienst suchen, sondern kannst jedes normale Angebot nutzen, was für dich so hergerichtet wird, dass es passt.

      Kommentar


        Zurzeit haben wir eine Niedrigzinsphase. Normalerweise müssten die Kredite günstig sein.

        Sie können nur über einen Kreditvergleich herausfinden, wer die besten Zinsen im Moment hat. Die meisten werden bonitätsabhängig berechnet.

        Check 24 oder Verivox sind bekannte Vergleichsportale. Sie könnten es aber auch direkt bei der PSD Bank versuchen. Der Unterschied zu den anderen Banken ist, dass die Bank feste Zinssätze hat.

        Die Zinsen werden unabhängig von der Bonität berechnet.

        Kommentar


          Sie suchen wahrscheinlich einfach nur nach dem falschen Kredit. Sie schreiben immer wieder den Begriff Beamtenkredit, dieser ist jedoch ein Relikt aus längst vergangenen Zeit.

          Der Kapitalmarkt hat sich einem wahnsinnigen Wandel durchzogen, weshalb heute viele Kredite wie ein Ei dem anderen gleichen. Wirkliche Unterschiede zwischen den einzelnen Krediten gibt es meist nur noch bei den Finanzierungen für Immobilien oder halt auch bei Krediten bzw. Darlehen für Beamte.

          Der Beamtenkredit ist inzwischen so gut wie von der Bildfläche verschwunden, da das Zinsniveau seit so vielen Jahren so niedrig ist, dass auch bei einem klassischen Kredit für Beamte kaum bessere Konditionen vergeben werden können, als bei einem normalen Angestellten.

          Sie sollten auf die Suche nach einem Beamtendarlehen gehen, denn dieses besteht noch immer und hat auch immer noch die von Ihnen gewünschten Begünstigen dabei. Sie profitieren nämlich bei dieser Form eines Darlehens durch unterschiedliche Fakten.

          So bekommen Sie in der Regel, mit allen stimmigen Voraussetzungen wie Schuldenlos, etc. stets äußerst günstige Konditionen. Außerdem bekommen Sie eine sehr lange Laufzeit angeboten und die Zahlung ist hier etwas anders.

          Sie schließen bei so einem Beamtendarlehen nämlich eine Versicherung ab, in die Sie monatliche Beiträge zahlen und dafür keine monatlichen Tilgungsraten. Am Ende tilgt die Versicherung die Summe.

          Kommentar


          • Hallo Impelia,
            wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken).

            Überall. Nämlich dann, wenn deine Bonität in Ordnung ist.

            Nur weil du angestellt im öffentlichen Dienst bist, bist du nicht automatisch kreditwürdig und hast auch nicht automatisch eine gute Bonität. Du musst auch ein gutes Einkommen haben, eine saubere Schufa und dein Kreditwunsch muss zu deinen persönlichen und wirtschaftlichen Voraussetzungen passen.

            Nur dann bist du auch kreditwürdig und nur dann wird man dir auch ein gutes Kreditangebot unterbreiten. Und zwar bei jeder beliebigen Bank.

            Wenn du genau wissen willst, was dich wo erwartet, musst du eine Kreditanfrage stellen. Dafür musst du deine Unterlagen einreichen, damit man sieht, was du zu bieten hast. Und die jeweilige Bank wird dir dann entsprechend ein Angebot ausarbeiten.

            Kommentar


              Ein Darlehen in Höhe von 25000 Euro lohnt sich nicht. Da muss schon ein wenig mehr Geld benötigt werden.

              Ich denke, dass du da ein paar Bezeichnungen durcheinander bringst und daher auch nichts passendes findest. Daher zuerst einmal eine kurze Erklärung.

              Ein Darlehen ist ein Angebot von einer Versicherungsgesellschaft und nicht von einer Bank. Du erhältst Geld von der Versicherung, die die Rückzahlung an die Aufnahme von einer Lebensversicherung oder einer Rentenversicherung koppelt.

              Du beleihst somit die Versicherung gleich zu Beginn der Laufzeit und Zahlst am Ende alles komplett zurück. Die monatlichen Raten werden von der Versicherung dafür angespart.

              Früher hat das gut funktioniert und man konnte gute Schnäppchen machen. Da aber heute kaum noch eine Rendite auf die Versicherungen erwirtschaftet wird, lohnt diese Art der Finanzierung kaum noch. Schon gar nicht, wenn es sich nur um 25000 Euro handelt.

              Du benötigst einen Kredit für Immobilien oder auch Sanierungen. Den bekommst du bei ganz vielen Banken und Sparkassen.

              Die Tatsache, dass Beamte und Angestellte im öffentlichen Dienst dort bevorzugt bedient werden, ist auch schon lange überholt. Jeder kann einen günstigen Kredit aufnehmen, wenn er einen gute Bonität hat.

              Eine gute Bonität hast du unter anderem bei einem festen und hohen Einkommen, einer guten Schufa und guten Sicherheiten. All das muss ein Arbeiter aber genauso vorweisen können wie der Oberstudiendirektor. Da gibt es keine Unterschiede mehr.

              Klassische Beamtenkredite gibt es nur noch sehr wenig, da jeder Kredit inzwischen auf jeden Kreditnehmer individuell angepasst wird. Ohne Schablone und ohne Nachteile.

              Suche daher nach einem ganz normalen Kredit für dein Vorhaben. Finanzcheck hat dafür einen guten Vergleichsrechner.

              Wenn du deine Unterlagen einreichst, sieht die Bank, was du zu bieten hast und wird dir ein passendes Angebot erstellen. Du entscheidest dann, ob du es annehmen willst.

              Denke daran, dass die Immobilie als Sicherheit gilt, wenn du einen zweckgebundenen Kredit nimmst. Die Bank wird sich ins Grundbuch eintragen lassen. Dafür ersparst du dir aber mit aller Wahrscheinlichkeit andere Sicherheiten.

              Kommentar


                Wir befinden uns zurzeit in einer Niedrigzinsphase. Da macht es keinen großen Unterschied mehr, ob Sie einen Beamtenkredit oder einen herkömmlichen Kredit suchen.

                Die PSD Bank soll recht günstige Kredite haben. Der Unterschied der Bank zu den anderen Geldinstituten besteht auch darin, dass die Zinsen fest sind und nicht erst nach der Bonität berechnet werden.

                Die Bank hat einen Internetauftritt und dort finden Sie alle relevanten Informationen.

                Außerdem bleibt Ihnen noch ein Kreditvergleichsportal. Unter Beamtenkredit finden Sie dort sicher auch günstige Angebote. Check 24 und Verivox sind diese Portale.

                Ich weiß ja nicht, was Sie sich unter günstigem Zinssatz vorgestellt haben. Sie sollten auch die anderen Konditionen beachten. Kostenlose Sondertilgungen bietet zum Beispiel nicht jede Bank an, ebenso wenig Ratenpausen einmal im Jahr.


                Diese Konditionen könnten irgendwann einmal interessant werden. Ich würde deshalb nicht nur auf den Zinssatz achten.

                Kommentar


                  Es gibt keine wirklichen Vorteile mehr für Beamte und Angestellte im öffentlichen Dienst. Auch kann es als Märchen abgetan werden, dass diese Berufsgruppen automatisch eine gute Bonität haben.

                  Die Bonität bildet sich nicht nur aus dem Anstellungsverhältnis heraus. Sie umfasst viel mehr. Nämlich deine persönliche und wirtschaftliche Situation, in der du dich befindest. Und da spielt deine Anstellung nur eine untergeordnete Rolle.

                  Wenn du wissen willst, wie ein guter Kredit möglich ist, dann suche nicht nach speziellen Angeboten für Beamte und Angestellte im öffentlichen Dienst. Suche nach einem normalen Kreditangebot und lasse das Angebot dann für dich anpassen. Sie wie bei jedem anderen Kreditnehmer auch.

                  Dann bekommst du auch den Kredit, der wirklich passt und ihr könnt euren Anbau in Ruhe planen.

                  Kommentar


                    • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage
                    • Sofortige Online-Kreditentscheidung
                    • Mit sofortiger Auszahlung
                    • Mit elektronischer Unterschrift
                    Euro Testsieger
                    Finanztipp
                    Tüv Saarland
                    10 Jahre Erfahrung
                    10 Jahre Erfahrung
                    Live Chat
                    Chat Support
                    SSL verschlüsselt
                    SSL verschlüsselt

                    Du darfst nicht nach einem Beamtenkredit schauen, sondern nach den ganz normalen Kreditangeboten. Jeder Kredit wird heute auf den Kreditnehmer ausgerichtet.

                    Wenn du also Beamter bist, kannst du den normalen Kredit nutzen und er wird für dich angepasst. Dadurch ist es gar nicht mehr notwendig, spezielle Beamtenkredite zu suchen. Denn die sind wirklich nicht mehr so günstig von den Zinsen, wie das früher mal war.

                    Grund dafür ist die Zinspolitik, die aktuell gefahren wird. Jeder hat die Chance auf einen günstigen Kredit. Bei einer guten Bonität auf jeden Fall. Und wenn du eine gute Bonität hast, dann bekommst du auch ein gutes Kreditangebot.

                    Vielleicht nicht bei einer klassischen Bank für Beamtenkredite, aber bei jeder anderen Bank. Daher ruhig die Kreditvergleiche nutzen und alle Kreditangebote ins Auge fassen. Nicht nur die, die speziell für Beamte und Angestellte im öffentlichen Dienst ausgeschrieben sind.

                    Kommentar


                      Es stimmt nicht mehr, dass Beamte und Angestellte im öffentlichen Dienst bei einem Kredit besonders behandelt werden. Die Zeiten sind leider schon eine Weile vorbei.

                      Das liegt nicht daran, dass Beamte und Angestellte im öffentlichen Dienst auf einmal nicht mehr kreditwürdig sind. Es liegt einfach daran, dass die Zinsen generell sehr niedrig sind und dass daher jeder die Chance auf einen günstigen Kredit hat.

                      Ich würde an deiner Stelle gar nicht nach besonderen Beamtenkredite oder nach Darlehen schauen. Ich würde nach einem einfachen Kredit schauen, der zu deinem Vorhaben passt.

                      Und dieser Kredit wird dann an deine Anstellung angepasst. Die Zinsen bei einem Kredit sind variabel. Das hast du sicherlich bei deinen Vergleichen schon gesehen.

                      Jede Bank schaut auf die Bonität des Kredit Interessenten. Und wenn die Bonität gut ist, sind die Zinsen für den Kredit niedrig. Das bedeutet, dass du gar kein spezielles Angebot benötigst, um einen günstigen Kredit zu erhalten.

                      Jede Bank orientiert sich mit ihrem Angebot an den Voraussetzungen, die der Kreditnehmer mitbringt. Nutze einen Vergleichsrechner wie den Vergleichsrechner von Finanzcheck und suche nach einem normalen Kredit, den du für deinen Anbau nutzen kannst.

                      Lass dir ein Angebot erstellen und erwähne bei der Beantragung des Angebotes, dass du Angestellter im öffentlichen Dienst bist. Du wirst sehen, dass du dann wirklich ein günstiges Kreditangebot erhältst, wenn auch alle anderen Eckdaten passen.

                      Kommentar


                        Du scheinst dich da von einigen pauschalen Äußerungen leiten zu lassen. Vorurteile und Meinungen, die weit weg von der Realität sind.

                        Beamte und Angestellte im öffentlichen Dienst haben nicht pauschal alle eine gute Bonität. Warum? Nur weil sie diesen Berufsstatus haben?

                        Ein Beamter kann ebenso unachtsam mit seinem Geld umgehen wie ein Handwerker oder ein Arbeitsloser. Schulden kann jeder haben. Da gibt es keine Berufsgruppe, die davor geschützt ist.

                        Außerdem bedeutet dieser Berufsstatus auch nicht automatisch, dass man immer das beste Kreditangebot bekommt. Die Kredite werden dir nicht hinterher getragen. Auch du musst beweisen, dass du eines Kredites würdig bist und ihn auch zurückzahlen kannst.

                        Wenn du 25000 Euro für deinen Anbau benötigst, musst du zuerst überlegen, ob du einen Spezialkredit wünscht oder einen Kredit mit freier Verwendung. Den Beamtenkredit würde ich völlig außen vor lassen.

                        Einerseits gibt es kaum noch Beamtenkredite. Auf der anderen Seite wird jeder beliebige Kredit an die Bonität des Kreditnehmers angepasst. Also auch an den Beamtenstatus.

                        Sinnvoll ist es, einen Spezialkredit wie einen Immobilienkredit zu nutzen. Niedrige Zinsen, eine frei gestaltbare Rückzahlung und Sondertilgungen sind da möglich. Also all das, was man sich von einem guten Kredit wünscht.

                        Wenn du einen Kreditrechner nutzt, dann gib einfach mal ein, dass du einen Immobilienkredit in Höhe von 25000 Euro suchst. Die Angebote, die dir dann gezeigt werden, kannst du verfeinern, indem du sie direkt beim Anbieter anfragst.

                        Das kannst du über den Kreditrechner machen, der dich zum Anbieter weiterleitet und eine lange Suche ausschließt. So kommst du schnell zu deinem Ziel.

                        Wünscht du dir niedrige Zinsen und optimale Konditionen, musst du mit einer sehr guten Bonität überzeugen können. Und die beruht nun mal nicht nur auf deinem Beamtenstatus.

                        Dein Einkommen muss hoch und die Ausgaben müssen niedrig sein. Außerdem benötigst du eine saubere Schufa. Vielleicht auch einen Bürgen, wenn das die Bonität zusätzlich verbessert. Aber das musst du individuell prüfen lassen, wenn du dir ein Angebot erstellen lässt.

                        Kommentar


                        • Der letzte Kreditantrag unser User:
                          Die letzte Kreditanfrage wurde vor 4 Stunden bei Bon Kredit gestellt. Jetzt ebenfalls einen Kredit bei Bon Kredit beantragen

                          Guten Tag,

                          der beste Tipp, den ich habe, ist die Allgemeine Beamtenbank, wenn es denn tatsächlich ein spezielles Darlehen für Angestellte im öffentlichen Dienst sein soll. Dies ist aber in meinen Augen nicht notwendig.

                          Wie Sie richtig verglichen haben, sind normale Angebote, die nur auf der Bonität basieren, teilweise besser. Bemühen Sie sich doch einfach um ein solches Angebot, denn die hervorragende Bonität haben Sie ja.

                          Wenn es Ihnen tatsächlich vor allem um die günstigen Zinsen geht, gibt es keinen besseren Weg. Ich würde bei Smava oder Check24 vergleichen.

                          Kommentar


                            Was suchst du denn für eine Finanzierung? Was Größeres? Oder doch nur eine kleine Summe?

                            Beamtendarlehen im klassischen Sinne gibt es so eigentlich kaum noch. Sie wurden früher über die Versicherungen abgewickelt. Da es dort aber kaum noch Renditen gibt, lohnen diese Darlehen nicht mehr und die Versicherungen bieten sie immer weniger an.

                            Ihr könnt aber einen ganz normalen Kredit nutzen, der auch immer den Beamtenstatus berücksichtigt. Jeder Kredit wird heutzutage an den Kreditnehmer angepasst. Und wenn eure Voraussetzungen gut sind, dann sind auch die Zinsen gut. Da gibt es keine Unterschiede mehr.

                            Kommentar


                              Bereits seit geraumer Zeit sind Kredite jeglicher Art überaus zinsgünstig. Das mag durchaus ein Grund dafür sein, dass Sie die Konditionen von Beamtenkrediten nicht als besonders günstig empfinden.

                              Vielleicht war Ihre Suche bislang nicht erfolgreich, weil Sie Beamtendarlehn und Beamtenkredite in einen Topf werfen. Tatsächlich handelt es sich aber um zwei völlig verschiedene Finanzprodukte.

                              Bei einem Beamtendarlehn wird der Darlehnsvertrag mit einer Renten- oder Lebensversicherung kombiniert. Die Darlehnssumme ist dabei tilgungsfrei.

                              Monatlich zahlen Sie lediglich die Zinsen. Parallel dazu zahlen Sie in die Renten- oder Lebensversicherung ein.

                              Am Ende der Laufzeit wird dann das Darlehn durch die angesparte Versicherung ausgelöst. Dieses System ist insbesondere interessant, wenn Sie beispielsweise davon ausgehen, dass Sie während der Laufzeit Sonderzahlungen leisten können.

                              Zudem bietet das System des Beamtendarlehns eine zusätzliche Absicherung für die Familie im Todesfall des Darlehnsnehmers. Beim Beamtenkredit handelt es sich tatsächlich um einen Kredit, vergleichbar mit jedem herkömmlichen Ratenkredit.

                              Der Unterschied zwischen Beamtenkredit und Ratenkredit besteht zum einen darin, dass ein Beamtenkredit ausschließlich an Beamte und Angestellte im öffentlichen Dienst vergeben wird. Zudem sind meist höhere Kreditsummen und längere Laufzeiten als beim Ratenkredit möglich.

                              Beamtenkredite finden Sie zum Beispiel bei Check24. Beamtendarlehn werden meist von Versicherungen wie beispielsweise der Ergo angeboten.

                              Kommentar


                              • Auswahl unserer User in den letzten 10 Tagen
                                Smava
                                64 Klicks (32,16 %)
                                Sigma Kreditbank
                                42 Klicks (21,11 %)
                                Von Essen Bank
                                26 Klicks (13,07 %)
                                Kredit-ohne-Schufa.de
                                14 Klicks (7,04 %)
                                Bon Kredit
                                10 Klicks (5,03 %)

                                • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage
                                • Sofortige Online-Kreditentscheidung
                                • Mit sofortiger Auszahlung
                                • Mit elektronischer Unterschrift
                                Euro Testsieger
                                Finanztipp
                                Tüv Saarland
                                10 Jahre Erfahrung
                                10 Jahre Erfahrung
                                Live Chat
                                Chat Support
                                SSL verschlüsselt
                                SSL verschlüsselt
                              Lädt...
                              X