Startseite
0800 76 200 20
  • kostenfreie Service Hotline
  • Montag bis Freitag 8 bis 20 Uhr
Sofort!
Kredit-
entscheidung
– online –
  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage
  • Sofortige Online-Kreditentscheidung
  • Mit sofortiger Auszahlung
  • Mit elektronischer Unterschrift
Euro Testsieger
Finanztipp
Tüv Saarland
10 Jahre Erfahrung
10 Jahre Erfahrung
Live Chat
Chat Support
SSL verschlüsselt
SSL verschlüsselt
20 Euro Amazon Gutschein für Ihre Kredit Erfahrungen

Begrenzte Aktion jetzt im Juni

Mehr Informationen finden Sie auf:

www.kredit-zeit.de/kundenerfahrungen

Teilen Sie Ihre Erfahrungen! Helfen Sie anderen und erhalten einen Gutschein.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Maxda hat mich abgelehnt - warum denn das?

Einklappen
X

    Maxda hat mich abgelehnt - warum denn das?

    Ich war fest davon überzeugt, dass der Kredit bei Maxda klappen wird. Nachdem ich eine vorläufige Kreditzusage erhalten habe, erst recht. Nun hat Maxda mich abgelehnt.

    Jetzt verstehe ich überhaupt nichts mehr. Wie kann denn ein Kredit genehmigt werden und wieder abgelehnt werden. Wie entscheidet Maxda eigentlich? Frei nach Schnauze wie man so sagt.

    Dabei brauche ich einen Kredit mehr als dringend. Die Nachfrage bei meiner Hausbank hat nichts ergeben. Die Bank sagte doch tatsächlich, dass mein Einkommen zu gering sei. Von was lebe ich denn da, habe ich den Mitarbeiter gefragt. Es kam natürlich keine Antwort.

    Also ich habe ein Einkommen von 930 Euro netto. Eigentlich genügt mir das auch. Meine Miete ist nicht sehr hoch, die Nebenkosten auch nicht. Was soll ich nun machen, einen erneuten Kreditantrag stellen, vielleicht bei einem anderen Vermittler.

    Oder muss ich auf einen Kredit verzichten. Dabei sind es "nur" 1800 Euro die ich bräuchte. Damit könnte ich alle Rückstände bezahlen und auch ein wenig auf meinen Dispo einzahlen.

    Was sagt das Forum über einen Kredit, habe ich überhaupt Kreditchancen? Danke für Tipps.

    Hilfreichste Antwort (vom Fragesteller gewählt)
    Da haben wir Ihr Problem schon. Ihr Einkommen liegt deutlich unter der Pfändungsfreigrenze.

    Die Banken vergeben unter solchen Voraussetzungen keinen Kredit. Das Einkommen ist auch die Sicherheit der Banken. Liegt das unter diesem pfändbaren Satz, könnten sie nicht an das Geld ran, wenn der Kreditnehmer nicht mehr zahlt.

    Genau da liegt der Grund für die Ablehnung. Sie könnten allerhöchstens einen Minikredit beantragen. Diesen gibt es aber nur bis zu einer Summe von 600 Euro für Neukunden.

    Ich denke, Sie werden höchstens mit einem Mitantragsteller eine Chance haben.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Kommentar


    • Auswahl unserer User in den letzten 10 Tagen
      Smava
      262 Klicks (37,32 %)
      Sigma Kreditbank
      114 Klicks (16,24 %)
      Von Essen Bank
      97 Klicks (13,82 %)
      Kredit-ohne-Schufa.de
      58 Klicks (8,26 %)
      Bon Kredit
      29 Klicks (4,13 %)

      Hallo,
      bedauerlicherweise ist Deine Ansicht so in dieser Form nicht ganz korrekt. Es ist nicht der Kreditvermittlungsanbieter Maxda, der Dein Kreditansinnen abgelehnt hat, sondern vielmehr der externe Kreditanbieter.

      Um zu verstehen, worauf ich an dieser Stelle hinausmöchte, musst Du das Prinzip hinter Maxda sowie die ganze Arbeitsweise verstehen. Maxda ist nicht Dein Kreditgeber, Maxda ist für Dich nur ein Hilfsmittel zum Zweck.

      Die Funktionsweise von Maxda bezieht sich ausschliesslich auf das Finden von Krediten sowie der Erleichterung von einem Kreditvergleich. Der Kreditvergleich ist für Dich immens wichtig, damit Du das beruhigende Gefühl bekommst, dass der für Dich bestmögliche Kredit zur Verfügung steht.

      Ein Kreditvergleich ist zwar durchaus auch manuell möglich, jedoch kostet dieser manuelle Kreditvergleich enorm viel Zeit. Zeit, die Du für gewöhnlich nicht hast.

      Maxda steht für Dich kostenlos zur Verfügung und spart Dir Zeit ein, jedoch vergibt die Internetpräsenz selbst von sich aus keine Kredite. Dies kommt daher, weil hinter Maxda keine Bank oder ein Kreditinstitut stehen sondern vielmehr ein Medienunternehmen.

      Der Erfolg der Suche mittels Maxda ist ein grosses Stück weit von Deinen eigenen finanziellen Voraussetzungen abhängig, hier kann Maxda ebenso wenig eingreifen wie in das Ergebnis der Suche selbst. Maxda kann nur das Angebot durchsehen, welches auch tatsächlich vorhanden ist.

      Da Du Maxda jedoch kostenlos nutzen kannst sollte Dich eine Ablehnung eines Kreditgebers nicht entmutigen. Für gewöhnlich kannst Du mehrere potentielle Kreditgeber kontaktieren und somit auch mehrere Chancen auf einen Kredit erhalten.

      Du solltest nur darauf achten, dass die Kontaktaufnahme mit dem potentiellen Kreditgeber auch wirklich schufaneutral erfolgt damit Du Deinen Schufa-Status durch die Kreditsuche nicht unnötig verschlechterst. Du kannst dies jedoch bei der Suche bereits sehen, da die individuellen Voraussetzungen eines Kreditgebers direkt in den Suchergebnissen von Maxda angezeigt werden.

      Viele Menschen machen den Fehler und glauben, dass die Kreditsuche mit Maxda automatisiert zum Erfolg führen wird. Dies ist leider ein Irrtum.

      Ob die Suche mit Maxda ein Erfolg wird hängt davon ab, wie gut Du die Kreditsuche vorbereitest und in welchem Umfang Du die Kontaktaufnahme mit dem potentiellen Kreditgeber gestaltest.

      Gerade in diesem Punkt kannst Du eine Menge machen.

      Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen.

      viele Grüße

      Kommentar


        Viele Unternehmen im Bereich des Finanzsektors vergeben kurz nach der Anfrage für einen Kredit eine vorläufige Zusage.

        Diese ist aber sowohl für den Antragsteller selbst als auch für das Unternehmen erst einmal als völlig unverbindlich anzusehen. Bis zur endgültigen Entscheidung müssen erst alle Unterlagen für den Kredit komplett geprüft sein.

        Wenn man bei Maxda eine Anfrage für einen Kredit stellt, dann überprüft im ersten Schritt das System die oberflächlichen Gegebenheiten.

        Zudem ist Maxda selber ja auch kein Kreditgeber sondern vermittelt Kredite weiter an deren Banken mit denen sie zusammen arbeiten.

        Das du eine Absage erhalten hast, ist ganz einfach zu erklären bzw. zu beantworten. Das liegt nämlich an deinem monatlichen Einkommen.

        Du bekommst im Monat nur 930 Euro netto und das ist viel zu wenig, um beispielsweise einen normalen Ratenkredit zu bekommen. Um in Deutschland einen Kredit zu bekommen, muss man die Pfändungsfreigrenze überschreiten.

        Und das schaffst du mit deinen 930 Euro definitiv nicht. Ich kann dir jetzt nicht genau sagen wie hoch diese Grenze angesetzt ist aber ich weiß, dass sie bei alleinstehenden über 1.100 Euro liegt.

        Wenn du jemanden finden würdest, der mit dir zusammen den Kredit aufnehmen würde, dann hättest du vielleicht Chancen. Auch ein Bürge käme für dich und deinen Kredit in Betracht.

        Kommentar


          Dein Einkommen wird sicher der Grund sein, warum Maxda Deinen Kreditantrag abgelehnt hat. Grundsätzlich ist es möglich, mit 930 Euro netto einen Kredit bei Maxda aufzunehmen, die von Dir gewünschte Kreditsumme ist allerdings dafür zu hoch.

          Du kannst es natürlich auch noch einmal bei einem anderen Vermittler versuchen und das ist sicher auch empfehlenswert. Sei aber bitte nicht enttäuscht, wenn es auch dort zu keinem positiven Bescheid kommt.

          Die Chancen stehen bei den Vermittler generell besser als bei vielen deutschen Banken, aber auch die Vermittler müssen auf eine gewisse Bonität achten. Du solltest auch unbedingt einmal mit Deiner Hausbank reden, ob es eine Lösung bezüglich Deines Dispos gibt.

          Vielleicht ist die Bank bereit, Dir eine Ratenzahlung zu bewilligen, mit der Du den Dispo ausgleichen kannst. Wenn nicht und Du auch bei anderen Vermittlern keinen Erfolg hast, kannst Du es noch einmal bei einem privaten Kreditgeber versuchen.

          Private Kreditgeber findest Du am ehesten über die Plattformen Smava, Auxmoney oder Lendico. Auch dort hast Du aber keine Garantie.

          Aus diesem Grunde solltest Du nach anderen Möglichkeiten Ausschau halten und eventuell lieber Abstand von einem Kredit nehmen. In Situationen wie Deiner ist es vielfach besser, eine Schuldnerberatung aufzusuchen.

          Die Mitarbeiter werden Deine Lage analysieren und können Dir sicher schnell helfen, wieder Boden unter den Füßen zu gewinnen.

          Kommentar


          • Hallo TK8782,
            wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken).

            Mit deinem Einkommen bekommst du bei einem Kreditvermittler und jeder Bank ein Kredit von 750 Euro bis maximal 1000 Euro. Dein Einkommen ist nicht pfändbar.

            Die Bank würde ein zu hohes Kreditausfallrisiko eingehen. Du hättest den Antrag mit einem Bürgen oder zweiten Kreditnehmer stellen sollten, um einen Kredit von 1800 Euro zu bekommen.

            Kommentar


              Hallo,
              die gute Nachricht lautet: Ich kann Ihnen ganz genau sagen, weshalb Maxda den Kreditantrag abgelehnt hat. Eine schlechte Botschaft gibt es allerdings auch: Sie haben ein echtes Problem, einen Kredit zu bekommen.

              Maxda hat den Antrag aus dem gleichen Grund wie Ihre Hausbank abgelehnt. Ihr Gehalt ist einfach zu niedrig - auch wenn es schön ist, dass Sie davon leben können.

              Allerdings gibt es rechtlich die sogenannte Pfändungsfreigrenze. Diese liegt seit dem 1. Juli 2017 bei 1139 Euro netto pro Monat.

              Erst ab dieser Höhe dürfen Kreditgeber im Zweifel pfänden und das auch nur anteilig. Sie liegen etwa 200 Euro drunter, wodurch Ihr Einkommen vollständig pfändungssicher ist.

              Das hört sich charmant an, bedeutet aber auch, dass Ihr Gehalt nicht als Sicherheit für einen Kredit geeignet ist. Und ohne eine andere Form der Absicherung können Sie deshalb kein Darlehen erhalten.

              Maxda verlangt einen liquiden Bürgen als Sicherheit. Wenn Sie eine geeignete Person an der Hand haben, klappt es im zweiten Anlauf.

              Ohne Bürgen greift die Variante, die Sie auch schon beschrieben haben: Sie müssen auf den Kredit verzichten. Niemand wird die Pfändungsfreigrenze ignorieren.

              Kommentar


                Wenn es zu einem Kreditausfall kommt, du also die Raten nicht zahlst, dann kommt Maxda nicht an das Geld heran. Sie würde keine Rückzahlung durch eine Pfändung erwirken können.

                Daher wurdest du bei deinem Kreditwunsch von 1800 Euro abgelehnt. Darüber hinaus ist dein Konto nicht gedeckt.

                Kreditchancen hast du nur, wenn du einen Kreditnehmer findest, der den Vertrag zusammen mit dir unterschreibt.

                Kommentar


                  Dein Einkommen ist für den gewünschten Kreditbetrag sicher zu gering. Du kannst es natürlich gern über einen anderen Vermittler versuchen, solltest Dir aber im Klaren darüber sein, dass Du auch dort eine Ablehnung bekommen kannst.

                  Vielleicht kannst Du eine geringere Summe beantragen, dann hast Du eventuell eine Chance. Maxda hat Dir eine vorübergehende Zusage gegeben, nachdem Du eine Anfrage gestellt und eine Absage gegeben, nachdem Du einen Kreditantrag gestellt hast.

                  Kommentar


                    • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage
                    • Sofortige Online-Kreditentscheidung
                    • Mit sofortiger Auszahlung
                    • Mit elektronischer Unterschrift
                    Euro Testsieger
                    Finanztipp
                    Tüv Saarland
                    10 Jahre Erfahrung
                    10 Jahre Erfahrung
                    Live Chat
                    Chat Support
                    SSL verschlüsselt
                    SSL verschlüsselt

                    Der Grund für die Ablehnung liegt an deinem Einkommen. Mit einem Einkommen, welches nicht pfändbar ist, kannst du keinen Kredit über 1000 Euro aufnehmen.

                    Wenn du einen Mitantragsteller hättest, würdest du den Kredit bekommen. >Frage einen Freund oder ein Familienmitglied und dann wirst du auch den Kredit erhalten können.

                    Für ein Kleinkredit immer ein pfändbares Einkommen nötig, welches Du nicht besitzt.

                    Kommentar


                      Viele Kreditsuchende sind der Meinung, geht eine vorläufige Kreditzusage an den Kunden, dann wäre der Kredit genehmigt. Das aber ist nicht so, denn der Kreditgeber bewertet die Bonität des Kunden zuerst anhand der eingegebenen Daten im Kreditformular.

                      Sie können davon ausgehen, dass Ihr Einkommen den Banken zu niedrig ist. Der Grund liegt darin, dass das Einkommen nicht über der Pfändungsfreigrenze liegt. Kommt es zu einem Kreditausfall von Ihrer Seite, kann die Bank den Lohn nicht pfänden und bleibt auf dem Kredit sitzen.

                      Es gibt aber einen Minikredit, wobei dort Ihr Einkommen ausreichend wäre. Aber als Neukunde erhalten Sie bei den Anbietern nur bis 600 Euro. Bei Bestandskunden wird eine höhere Kreditsumme vergeben.

                      Sie könnten Ihre Kreditchancen durchaus erhöhen, wenn Sie einen solventen Bürgen oder Mitantragsteller hätten. Diese Person gleich mit ihrer einwandfreien Bonität Ihre eher schlechte Kreditwürdigkeit aus.

                      Kommentar


                        Das Problem welches Sie haben, liegt in Ihrem "kleinen" Einkommen. Es liegt nämlich deutlich unter der Pfändungsfreigrenze. Banken brauchen die Sicherheit eines Einkommens.

                        Damit haben Sie die Gewähr, dass der Kredit auch bezahlt werden kann. Möglich wären bei der Höhe Ihres Einkommens ein Minikredit bis 600 Euro. Dieser Kredit wird von Vexcash oder Cashper angeboten.

                        Warum jetzt die Ablehnung kam, ist einfach erklärt. Die vorläufige Kreditzusage wurde erteilt, nachdem Maxda sich an den Daten orientiert hat, die Sie bei dem Kreditantrag gemacht haben.

                        Erst wenn alle Unterlagen wie Gehaltszettel und Kontoauszüge dem Kreditgeber, nicht Maxda, vorliegen und geprüft wurden kommt gegebenenfalls eine endgültige Zusage.

                        Eventuell könnte es mit einem Kredit klappen, wenn Sie einen solventen Mitantragsteller oder Bürgen hätten.

                        Kommentar


                        • Der letzte Kreditantrag unser User:
                          Die letzte Kreditanfrage wurde vor 7 Stunden bei Sigma Kreditbank gestellt. Jetzt ebenfalls einen Kredit bei Sigma Kreditbank beantragen

                          Hi,

                          wie dir deine Hausbank mitgeteilt hat, ist dein Einkommen wirklich zu gering.

                          Laut Gesetzgeber gibt es eine sogenannte Pfändungs-Freigrenze, diese liegt bei einer Person bei 1150,-€. Dein Verdienst liegt darunter.

                          Leider wirst du da keine Bank finden, die das macht. Die einzige Lösung wäre eine Anfrage mit einem 2. Kreditnehmer. Also brauchst du einen Bürgen.

                          Kommentar


                            Maxda ist ein Kreditvermittler, kein Kreditgeber wie zum Beispiel eine Bank. Wenn du bei der Bank einen Kreditantrag stellst, dann bekommst du nach der Kreditprüfung entweder eine Absage oder eine Zusage mit sofortiger Auszahlung des Geldes.

                            Bei einem Kreditvermittler ist das etwas anders. Der sucht für dich nach einem Kreditgeber, wozu er aber deinen Kreditantrag braucht.

                            Damit der Kreditantrag keine Fehler aufweist, erfolgt durch den Kreditvermittler eine vorläufige Kreditprüfung. Das ist aber nicht die Kreditprüfung der Bank.

                            Die vorläufige Kreditprüfung dient nur dem Zweck, mögliche Fehler im Kreditantrag zu finden. Eine Kreditzusage ist das noch nicht.

                            Ich vermute, dass der Bank dein Einkommen zu gering ist, da es deutlich unter der Pfändungsgrenze liegt.

                            Kommentar


                              Zwar ist dein Kreditwunsch von 1800 Euro nicht sehr hoch, aber du kannst den Kredit nicht absichern. Wenn du mit deinem Gehalt von 930 Euro netto die Raten nicht zahlst, wird Maxda keine Möglichkeit haben, an das Geld zu gelangen.

                              Das liegt daran, dass du nicht pfändbar bist und damit bist du ein Kreditausfallrisiko. Hättest du nur 750 Euro bis 1000 Euro verlangt, dann wäre ein Antrag vielleicht bewilligt worden.

                              Nun musst du überlegen, ob du den Kredit mit einer Sicherheit aufnimmst. Ein Bürge oder Mitantragsteller, der ein pfändbares Einkommen hat, wird da wohl das beste sein.

                              Mit dieser Person wäre es möglich den Kleinkredit zu bekommen. Allein wirst du es nicht schaffen.

                              Kommentar


                              • Auswahl unserer User in den letzten 10 Tagen
                                Smava
                                262 Klicks (37,32 %)
                                Sigma Kreditbank
                                114 Klicks (16,24 %)
                                Von Essen Bank
                                97 Klicks (13,82 %)
                                Kredit-ohne-Schufa.de
                                58 Klicks (8,26 %)
                                Bon Kredit
                                29 Klicks (4,13 %)

                                • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage
                                • Sofortige Online-Kreditentscheidung
                                • Mit sofortiger Auszahlung
                                • Mit elektronischer Unterschrift
                                Euro Testsieger
                                Finanztipp
                                Tüv Saarland
                                10 Jahre Erfahrung
                                10 Jahre Erfahrung
                                Live Chat
                                Chat Support
                                SSL verschlüsselt
                                SSL verschlüsselt
                              Lädt...
                              X