• Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage
  • Sofortige Online-Kreditentscheidung
  • Mit sofortiger Auszahlung
  • Mit elektronischer Unterschrift

10 Jahre Erfahrung

Chat Support

SSL verschlüsselt

Azubi sucht schnell Kredit Sofortauszahlung

Einklappen
X
Einklappen

  • Azubi sucht schnell Kredit Sofortauszahlung

    Ich bin Azubi und brauche Geld. Ein Kredit Sofortauszahlung ist das beste, denn so kann ich meine Sachen schnell zahlen. Da ich aber in der Ausbildung nicht viel verdiene, wird es aus eigenen Mitteln nicht gehen.

    Ich bin im zweiten Ausbildungsjahr. Zu meinen Eltern habe ich keinen Kontakt. Ich habe einen Vormund und wohne in einer Jugendwohnung.

    Da ich erst in zwei Monaten volljährig bin, rechne ich bei der Kreditaufnahme mit Schwierigkeiten. Wie kann ich dennoch den Kredit bekommen?

  • #2
    Um ein paar Sachen zu finanzieren, ist ein Ratenkredit die beste Option. Der wird in gleich hohen Raten zurückbezahlt und ist derzeit zu sehr günstigen Konditionen bei den Banken in Deutschland zu bekommen.

    Allerdings muss man für einen Ratenkredit ein paar Bedingungen, also Voraussetzungen mitbringen, damit der Kreditantrag von der Bank bewilligt wird. Liegen manche Voraussetzungen wie zum Beispiel die Bonität nicht vor, kann man das Problem durch zusätzliche Sicherheiten lösen.

    In deinem Fall fehlt es jedoch an der Volljährigkeit. Du bist noch nicht volljährig und somit nicht voll geschäfts- und kreditfähig.

    Hier hilft auch kein Bürge oder eine andere Sicherheit. Entweder wartest du, biss du volljährig bist oder deine Eltern beantragen den Kredit.

    Um Geld zu sparen suche dir eine Bank mit niedrigen Zinsen.
    Ich persönlich würde dir Smava (zu www.smava.de - hier klicken) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.
    Auswahl unserer User in den letzten 10 Tagen

    zuletzt aktualisiert: 07:35 - 16.06.2019


  • #3
    Wohl oder übel müssten Sie die zwei Monate abwarten. Ohne die Zustimmung Ihres Vormunds geht ohnehin nicht. In zwei Monaten sind Sie volljährig, dann sieht die Sache anders aus.

    Ihr Problem ist aber die berufliche Situation. Azubis bekommen keinen langfristigen Kredit. Die Problematik ist, dass Ihre berufliche Zukunft nach der Ausbildung ungewiss ist. Das Risiko für die Banken ist zu hoch.

    Ein Kredit würde Ihnen nur dann genehmigt werden, wenn die Kredithöhe so niedrig ist, dass Sie diesen während Ihrer restlichen Ausbildungszeit zurückzahlen können.

    Ist das nicht der Fall, wird es nichts mit einem Kredit. Sollten Sie jedoch schon etwas schriftliches in den Händen haben, dass Sie nach der Ausbildung von Ihrer Firma übernommen werden, dann sieht die Sache anders aus.

    Wenn Sie aber erst im zweiten Lehrjahr sind, wird Ihnen Ihr jetziger Ausbildungsbetrieb so ein Schreiben wohl kaum geben.

    Es gibt vielleicht eine Alternative. In zwei Monaten könnten Sie es bei Smava oder Auxmoney versuchen. Private Geldgeber verleihen hier Geld. Sie sehen das als Geldanlage, weil die Zinsen höher sind, als die auf einem Sparbuch.

    Sie müssten sich dort kostenlos registrieren und sich kurz vorstellen. Schreiben Sie, für was Sie das Geld benötigen. Unter Umständen haben Sie Glück und es finden sich private Geldgeber für Ihr Vorhaben.

    Der Vorteil ist, dass diese Geldgeber sich nicht an die Richtlinien der Banken halten müssen. Wenn jemand dazu bereit ist, Ihnen einen Kredit zu gewähren, dann nutzen Sie dort Ihre Chance.

    Schufafreie Kredite kommen auch nicht infrage, denn dazu müssten Sie volljährig sein und dürfen sich auch nicht in der Ausbildung befinden.

    Alternativ fragen Sie doch mal Ihren Vormund, ob der noch eine Idee hat. Ohne ihn können Sie keine Entscheidungen treffen.

    Das geht erst, wenn Sie volljährig sind. Die zwei Monate kriegen Sie auch noch rum.

  • #4
    Da Du nicht volljährig bist, wirst du ohne Hilfe keinen Kredit bekommen. Nur wer voll geschäftsfähig ist, wird auch einen Kredit erhalten.

    In diesem Fall musst Du deinen Vormund fragen, ob er den Kredit mit unterschreibt. Sollte er das nicht tun, musst Du abwarten, bis du 18 Jahre alt bist.

    Erst wenn Du den Vormund als Bürgen hast, wirst Du einen Kredit im Internet beantragen können. Dann suche dir einen Kreditgeber, der mit einer Blitzüberweisung arbeitet.

    Das wird aber zusätzliche Kosten verursachen. Das solltest du bei der Kreditsumme gleich mit einplanen.

  • #5
    Hallo,
    es geht Dir letztlich nicht anders als vielen anderen jungen Menschen in Deiner Situation, in der Ausbildung ist das Geld zumeist knapp. Das Problem ist einfach nur, dass Lehrjahre bekanntermassen keine Herrenjahre sind.

    Deine Voraussetzungen, die Du in Deiner Frage beschreibst, sind wahrlich für einen Kredit nicht die Besten. Du bist noch nicht volljährig und wirst mit Sicherheit dementsprechend keinen Kredit bei einer Bank generieren können.

    Als einzige Alternative stünde ein Kredit von Privat zur Verfügung, für den Dein Vormund jedoch unterschreiben müsste.

    Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen.

    viele Grüße

  • Hallo Remsen,
    wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken).
    Wenn du deine Kreditchance erhöhen möchtest empfehlen wir dir: Kredit-Berater.info (hier klicken)

    • #6
      Um einen Kredit zu erhalten müssen Sie Bedingungen erfüllen. Einer dieser Bedingungen ist die Volljährigkeit. Sie sind noch nicht volljährig und damit nicht geschäftsfähig,

      Auch mit einem solventen Bürgen oder Mitantragsteller oder einer anderen Kreditsicherheiten wird es mit einem Kredit nicht klappen.

      Außerdem befinden Sie sich noch in der Ausbildung, was einen Kredit auf längere Sicht hin auch nicht gestattet. Denn die Bank weiß nicht, wie es bei Ihnen nach der Ausbildung weiter geht.

      Werden Sie übernommen oder werden Sie arbeitslos. Geschieht letzteres beziehen Sie Arbeitslosengeld von Ihrer Ausbildungsvergütung. Das wird dann nicht so hoch sein.

      Meine Empfehlung wäre, bringen Sie erst Ihre Ausbildung zu Ende. Dann sind Sie auch volljährig.

    • #7
      Guten Tag,
      um die Wahrheit zu sagen: Überhaupt nicht - zumindest in klassischer Form. Die Volljährigkeit ist zwingende Voraussetzung für eine Kreditaufnahme, denn die volle Geschäftsfähigkeit ist vorgeschrieben.

      Ganz sicher ist kein Darlehen mit sofortiger Auszahlung zu erhalten. Diesbezüglich sollten keine Illusionen bestehen.

      So, kommen wir zu dem Teil, der gehen könnte. Der gesetzliche Vormund muss der Kreditaufnahme zustimmen, dann kann ein Darlehen theoretisch erhalten werden.

      Faktisch muss der Minderjährige aber über eine gute Bonität, also Kreditrückzahlungsfähigkeit, verfügen. Beim Azubi-Gehalt sehe ich da große Probleme.

      Möglicherweise können spezifische Produktfinanzierungen erhalten werden, wie Sie Möbelhäuser oder auch Elektronikmärkte anbieten. Aber auch für diese gilt: Ohne ausreichende Bonität geht nichts und natürlich muss der Vormund auch hier unterschreiben.

      Minderjährige können allerdings vom Staat Ausbildungsbeihilfen beantragen. Hier würde ich mein Glück versuchen.

    • #8
      Ob du ohne deine Eltern den Kredit beantragen kannst, ist fraglich. Ich frage mich, ob du das überhaupt kannst, da du möglicherweise noch nicht einmal die Mindestvoraussetzung für einen Kredit erfüllst.

      Der passende Kredit für dich ist ein Ratenkredit. Die Kreditsumme wird sofort zur Gänze ausbezahlt und ist sofort verfügbar. Getilgt wird der Ratenkredit mit monatlichen Tilgungsraten.

      Die Tilgungsraten sind immer gleich groß, was die Planung mit dem eigenen Geld wesentlich vereinfacht. Für einen Ratenkredit muss man aber auch ein paar Voraussetzungen erfüllen.

      Eine davon ist die Volljährigkeit. Da du noch keine 18 Jahre bist, musst du warten, bis es soweit ist.

      Denn ein Kreditantrag eines Minderjährigen wird sofort abgelehnt. Aber auch wenn du bereits volljährig bist, wird dir der Kreditantrag vermutlich nicht so einfach genehmigt werden.

      Da dein Einkommen gering ist, musst du eine lange Laufzeit für den Kredit wählen. Die kann aber mitunter länger dauern, als dein Ausbildungsverhältnis.

      Banken vergeben aber keine Kredite mit Laufzeiten, die über die Dauer eines Arbeitsverhältnisses hinausgehen. Denn dann müsste man Tilgungsraten bezahlen, ohne dass man ein Einkommen hat, was natürlich nicht geht.
      • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage
      • Sofortige Online-Kreditentscheidung
      • Mit sofortiger Auszahlung
      • Mit elektronischer Unterschrift

      10 Jahre Erfahrung

      Chat Support

      SSL verschlüsselt


    • #9
      Um in Deutschland einen Kredit zu bekommen, ganz egal ob nun einen klassischen Ratenkredit oder auch jede andere Kreditform, musst Du bestimmte Voraussetzungen erfüllen und leider scheint bei Dir keine einzige gegeben zu sein.

      In erster Linie musst Du nämlich das 18. Lebensjahr vollendet haben, das hast Du aber erst in zwei Monaten. Zudem befindest Du Dich noch in der Ausbildung im zweiten Lehrjahr.

      Dein monatliches Gehalt ist daher kaum ausreichend, um über die sogenannte Pfändungsfreigrenze zu kommen. Diese liegt glaube ich bei rund 1.400 Euro im Monat.

      Diese wird jeder Kreditgeber verlangen, da er sonst im Falle, dass Du den Kredit nicht mehr tilgen kannst, keine handhabe hat, um wieder an sein Geld zu bekommen.

      Alles unter dieser Freigrenze kann bzw. darf von den Banken nicht gepfändet werden und von daher wirst Du wohl keinen Kredit bekommen.

      Zudem bist Du noch für mindestens ein bis eineinhalb Jahren in der Ausbildung und wie es danach weitergeht, kann heute noch keiner sagen.

      Es tut mir wirklich sehr leid für Dich

    • #10
      – Dieser Beitrag wurde entfernt – Der User wurde über sein Fehlverhalten informiert. -

    • #11
      Vor dem 18. Lebensjahr einen Kredit zu bekommen ist unmöglich. Es gibt bestimmte Azubi-Angebote, hier empfehle ich dir die Sparkasse, die jungen Menschen kurzfristige und sinnige Finanzierungen ermöglicht.

      Ein Kredit kann nur von einer volljährigen Person beantragt werden, in deinem Fall der Vormund. Ansonsten musst du noch zwei Monate warten.

      Danach empfehle ich dir einen Minikredit, der bereits mit einem Azubi-Einkommen des 2. Lehrjahres möglich ist. Die Dauer beträgt gegen Zusatzkosten zur Rückzahlung bis zu 60 Tage.

      Zahlst du den Kredit jedoch pünktlich zurück, so kannst du die Aufnahme regelmäßig wiederholen und auch höhere Kredite erhalten.

      Anbieter für Minikredite sind unter anderem Creditolo, Cashper oder Vexcash. Die Auszahlung erfolgt bereits innerhalb weniger Banktage.

      Die letzte Kreditanfrage wurde vor 1 Stunde bei Smava gestellt. Jetzt ebenfalls einen Kredit bei Smava beantragen ### Hier noch ein besonderer Tipp: Kreditchance mit Kredit-Berater.info erhöhen

      • #12
        Für einen Kredit, egal welcher, muss man ein paar Voraussetzungen erfüllen. Dazu gehört, dass man volljährig ist, was du zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bist.

        In zwei Monaten ist es dann soweit, dann bist du volljährig und kannst eigenständig einen Kredit beantragen. Ich möchte dir noch ein paar gute Ratschläge für deinen nächsten Lebensabschnitt mit auf dem Weg geben.

        Geld ist schwer verdient und schnell ausgegeben. Blitzkredite werden in der Werbung immer toll beworben.

        Einfach einen Kredit beantragen und ein Schnäppchen kaufen, bevor es der andere macht. Blitzkredite bekommt man nicht geschenkt, man muss dafür bezahlen.

        Die Kosten für den Kredit sind die effektiven Zinsen. Ein jeder Kredit kostet dich Geld, vor allem Blitzkredite.

        Denn für Blitzkredite muss man sehr hohe Zinsen bezahlen. Das soll nicht heißen, dass Blitzkredite an sich schlecht sind.

        Sie sind einfach nur für wirkliche Notfälle gedacht. Ich rate dir zu einem gesunden Finanzleben.

        Das ist ganz einfach. Eröffne ein Girokonto und halte immer deine Schufa sauber. So bekommst du bei den Banken in Deutschland die Ratenkredite mit den niedrigen Zinsen.

        Günstige Ratenkredite findest du bei Smava, die teuren Blitzkredite bei Cashper oder Vexcash. Schau es dir mal an und vergleiche die Zinsen, du wirst staunen.

      • #13
        Erstens kannst Du als Minderjähriger generell keinen Kredit aufnehmen. Da hat der Gesetzgeber auf gutem Grund einen Riegel vorgeschoben.

        Zweitens: selbst wenn Du in zwei Monaten 18 bist, wird das immer noch kaum etwas werden mit einem Kredit. Als Azubi ist es schwer, einen Kredit zu bekommen.

        Wie Du ja schon selbst schreibst, verdienst Du in Deiner Ausbildung nicht viel. Da sehen die Banken natürlich genau hin.

        Das Problem Eltern kenne ich, aber das ändert ja nichts an Deinem akuten Problem. Vielleicht kannst Du aber irgendwo ein paar Euro dazuverdienen neben Deiner Ausbildung, also legal.

        Irgendwie Zeitung austragen oder für ältere Menschen Einkaufen gehen. Dann hast Du ein wenig mehr Geld zur Verfügung.
        Auswahl unserer User in den letzten 10 Tagen

        zuletzt aktualisiert: 07:35 - 16.06.2019

        • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage
        • Sofortige Online-Kreditentscheidung
        • Mit sofortiger Auszahlung
        • Mit elektronischer Unterschrift

        10 Jahre Erfahrung

        Chat Support

        SSL verschlüsselt

      • Lädt...
        X