Startseite
0800 76 200 20
  • kostenfreie Service Hotline
  • Montag bis Freitag 8 bis 20 Uhr
Sofort!
Kredit-
entscheidung
– online –
  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage
  • Sofortige Online-Kreditentscheidung
  • Mit sofortiger Auszahlung
  • Mit elektronischer Unterschrift
Euro Testsieger
Finanztipp
Tüv Saarland
10 Jahre Erfahrung
10 Jahre Erfahrung
Live Chat
Chat Support
SSL verschlüsselt
SSL verschlüsselt

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kann man eine Maxda Kreditanfrage zurückziehen?

Einklappen
X

    Kann man eine Maxda Kreditanfrage zurückziehen?

    Hallo Leute,

    ich habe ein etwas heikles Problem. Ich habe bei Maxda einen Kredit beantragt und jetzt brauche ich ihn nicht mehr. Mein finanzielles Problem weshalb ich den Kredit beantragt habe, hat sich erledigt.

    Nun habe ich bereits einen Kreditantrag gestellt und auch die Unterlagen schon hingeschickt. Aber ich habe den mir zugeschickten Kreditantrag noch nicht unterschreiben.

    Aber kann man eine Maxda Kreditanfrage zurückziehen? Oder muss ich den Kredit jetzt nehmen? Ich bin eigentlich der Meinung, dass erst ein Kredit zustande kommt, wenn beide Seiten den Kreditvertrag unterschrieben haben.

    Aber ich kann mich auch irren und möchte das Forum fragen. Vielleicht war der eine oder andere schon mal in der gleichen Situation.

    Hilfreichste Antwort (vom Fragesteller gewählt)
    Eine Anfrage ist kein Antrag, damit kannst du also zurück treten. Du würdest bei einer Anfrage vorerst ein Angebot bekommen.

    Für dieses Angebot kannst du dich entscheiden oder nicht. Bei einem Antrag würde es bedeuten, dass dieser auch im System vermerkt wird.

    Du brauchst dir keine Gedanken machen, denn eine Anfrage ist immer unverbindlich und kostenlos.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Kommentar


    • Auswahl unserer User in den letzten 10 Tagen
      Smava
      71 Klicks (31,70 %)
      Sigma Kreditbank
      45 Klicks (20,09 %)
      Von Essen Bank
      31 Klicks (13,84 %)
      Kredit-ohne-Schufa.de
      19 Klicks (8,48 %)
      Bon Kredit
      12 Klicks (5,36 %)

      Hallo,

      erstmal ist es doch super, wenn sich ein finanzielles Problem von alleine löst.

      Wie Sie bereits richtig erkannt haben, kommt der Vertrag erst zustande wenn er auch von beiden Seiten unterschrieben wurde. Das heißt, Sie haben natürlich noch die Möglichkeit den Vertrag nicht anzunehmen.

      Zur Sicherheit würde ich das aber bei Maxda einfach nochmal nachfragen. Die bieten ja die Möglichkeit, sich auch telefonisch mit den Beratern in Verbindung zu setzen.

      Kommentar


        Folgendes Recht ist bei einem Antrag grundsätzlich gültig: Eine Widerrufsfrist endet erst 14 Tage nach Absenden Ihrer Unterlagen.

        Selbst wenn Sie einen Kreditvertrag unterschreiben würden, tritt damit ein neuer Prozess ein und Sie müssen Ihre Kreditanfrage nicht widerrufen, sondern den Kreditvertrag. Hier gilt ebenso der Zeitraum von 14 Tagen.

        Uneins ist die Rechtsprechung ob das Absendedatum oder Eingangsdatum des Widerrufs rechtskräftig ist. In der Regel entscheidet der Gesetzgeber zugunsten der Kunden und es ist das Absendedatum entscheidend.

        Sie haben bisher eine unverbindliche Kreditanfrage und keinen Kreditantrag gestellt. Damit müssen Sie nicht einmal einen Widerruf leisten, sondern keinen Kreditantrag stellen.

        Signieren Sie den Kreditantrag nicht und unternehmen auch sonst keine weiteren Antragsversuche, so verfüllt Ihre Anfrage und dieser Vermerk hat keine negativen Auswirkungen auf Ihre Bonität.

        Dem guten Umgangston entsprechend, sollten Sie bitte Maxda darüber schriftlich informieren, dass Sie kein weiteres Interesse an einem Kredit von Maxda haben und den Kreditantrag nicht unterschreiben.

        In diesem Fall reicht eine eMail aus. Es gibt bereits eMail Postfächer die legitimiert sind und dessen Sendungen auch als Einschreiben gültig sind.

        Zerreißen Sie den Kreditantrag von Maxda jedoch nicht sofort, sondern warten zunächst die weitere Kommunikation der Sachbearbeitung ab. Erst wenn diese Sache geschlossen ist, sollten Sie der Datenspeicherung schriftlich widerrufen.

        Kommentar


          Solange du den Vertrag nicht unterschrieben hast, bist du nicht verpflichtet, den Kredit anzunehmen. Du solltest Maxda aber eine Information zuschicken, damit diese mit der Bearbeitung enden können.

          Ein Kreditvertrag muss erst unterschrieben werden, dann ist der Vertrag gültig. Da du das noch nicht getan hast, kannst du von deinem Vorhaben auch zurück treten.

          Kommentar


          • Hallo Anna21,
            wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken).

            Solange du noch keinen Kreditvertrag unterschrieben hast, bist du auch noch keine Verbindlichkeit eingegangen und kannst zu jeder Zeit ohne Begründung deiner Schritte vom Vorhaben zurücktreten. Maxda kann dir ja keinen Kredit aufdrängen, für den ihr noch gar keinen Vertrag eingegangen seid.

            Selbst wenn du den Kreditvertrag schon unterschrieben hättest und alles schon abgewickelt wäre, hättest du immer noch 14 Tage Zeit, um in Widerspruch zu gehen. Denn diese gesetzliche Widerrufsfrist von 14 Tagen muss der Kreditgeber einhalten. Egal ob ihm das gefällt oder nicht oder ob er viel Arbeit mit der Bereitstellung des Kredites hatte.

            Somit bist du auf jeden Fall auf der sicheren Seite und kannst vom Kreditangebot auf jeden Fall zurücktreten. Teile Maxda aber vorher kurz wird, dass du kein Interesse mehr am Kredit hast, damit die deine Unterlagen nicht unnötig prüfen kein Angebot für dich erstellen.

            Ansonsten erhältst du für deine Ablehnung des Kreditangebotes auch keinen negativen Eintrag oder musst mit anderen Konsequenzen rechnen. Das geht heutzutage alles so und ist auch völlig normal.

            Viele Kreditinteressenten stellen eine Kreditanfrage bei den unterschiedlichen Geldgebern, um dann genau miteinander vergleichen zu können. Die Geldgeber sind es somit gewohnt, dass Kreditanfragen gestellt werden, die im Nachgang nicht genutzt werden.

            Kommentar


              Mir ist dasselbe mit dem Kreditvermittler Boncred passiert, ebenfalls ein seriöses Unternehmen und Konkurrent von Maxda. Bei alle diesen seriösen Kreditvermittlern ist eine Anfrage grundsätzlich für den Kunden immer kostenlos und unverbindlich.

              Das bedeutet, Sie gehen keinen Vertrag ein, wenn Sie bei Maxda nach einem Kredit anfragen. Wenn Sie es wollen, können Sie Ihre Anfrage jederzeit stornieren.

              Maxda wird Ihnen dafür weder Verwaltungsgebühren noch eine Aufwandsentschädigung in Rechnung stellen. Der Kreditvermittler arbeitet gewissermaßen auf Provisionsbasis.

              Er bekommt die Gebühren für seine Vermittlung nur, wenn es auch tatsächlich zur Auszahlung des Kredits kommt. Ein Storno bei Maxda ist einfach.

              Sie rufen an oder senden eine Email mit der Mitteilung, dass Sie Ihre Kreditanfrage stornieren. Maxda schickt Ihnen eine Bestätigung und sendet Ihnen nach ein paar Tagen Ihre Unterlagen zurück.

              Sie brauchen noch nicht einmal für das Porto zu zahlen.

              Kommentar


                Das sollte an sich kein Problem sein. Einen jeden Kreditantrag kann man zurückziehen solange man den Kreditvertrag nicht unterschrieben hat.

                Da macht es keinen Unterschied, ob du den Kreditantrag bei einer Bank oder einem Kreditvermittler wie Maxda gestellt hast. Außerdem stellst du bei Maxda keinen Kreditantrag, dort hinterlässt du nur deinen Kreditwunsch.

                Der Kreditvermittler sucht dann nach einem Kreditgeber für dich. Sollte der Kreditvermittler eine Bank gefunden haben, wirst du davon informiert und kannst das Kreditangebot auch ablehnen.

                Allerdings rate ich dir, dass du Maxda umgehend davon informierst, dass sich dein Kreditwunsch inzwischen erledigt hat. Immerhin nimmt man bei Maxda Kreditwünsche ernst und man bemüht sich, einen Kreditgeber zu finden.

                Daher sollte man die Leute dort nicht umsonst arbeiten lassen.

                Kommentar


                  Wenn Du einen Antrag gestellt hast, hast du noch keinen Kreditvertrag unterschrieben. Erst wenn du einen Vertrag unterschrieben zurück geschickt hast, hast du das Angebot angenommen.

                  Du kannst Maxda kontaktieren und ihnen mitteilen, dass du den Kredit nicht mehr benötigst und diese den Vertrag gar nicht erst schicken brauchen.

                  Kosten werden dir dadurch nicht entstehen, aber du wirst vorerst im System vermerkt sein. Da du den Kredit aber nicht brauchst, brauchst du auch den Vertrag nicht unterschreiben.

                  Ohne Unterschrift hat Maxda von dir keinen Vertrag der unterschrieben ist und somit bist du auch keiner Verpflichtung eingegangen.

                  Kommentar


                    • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage
                    • Sofortige Online-Kreditentscheidung
                    • Mit sofortiger Auszahlung
                    • Mit elektronischer Unterschrift
                    Euro Testsieger
                    Finanztipp
                    Tüv Saarland
                    10 Jahre Erfahrung
                    10 Jahre Erfahrung
                    Live Chat
                    Chat Support
                    SSL verschlüsselt
                    SSL verschlüsselt

                    Guten Tag,
                    es ist erst einmal sehr positiv, dass Sie den Kredit nicht mehr brauchen. Und keine Sorge, natürlich müssen Sie das Darlehen nicht nehmen.

                    Ich werde jetzt etwas juristisch sprechen müssen. Ich hoffe, man kann es trotzdem verstehen.

                    Ein Vertrag kommt laut BGB, das hier gilt, durch zwei übereinstimmende Willenserklärungen zustande. Sie haben durch die Kreditanfrage bzw. den Kreditantrag zwar eine allgemeine Willenserklärung abgegeben, aber noch keine spezifische, um die es aber geht.

                    Maxda hat Ihnen jetzt mitgeteilt, unter welchen Bedingungen es bereit ist, Ihnen ein Kredit zu geben. Der Vermittler kann nicht mehr raus - seine spezifische Willenserklärung steht.

                    Dieser müssen Sie durch Ihre Unterschrift zustimmen, was Sie nicht getan haben. Damit ist alles gut.

                    Übrigens, selbst, mit der Unterschrift hätten Sie ein 14-tägiges Widerrufsrecht. Auch diesbezüglich wäre es zu keinem Problem gekommen.

                    Mein Rat an Sie wäre: Setzen Sie ein Schreiben an Maxda auf, in dem Sie festhalten, dass Sie den Kreditantrag zurückziehen und darum bitten, diesen als nichtig zu betrachten. Vermerken Sie, dass Sie noch keine Unterschrift geleistet haben und es damit noch zu keinem Vertragsschluss gekommen ist.

                    Faxen Sie das Schreiben oder senden Sie es per Einschreiben mit Rückschein. Ich würde es faxen und den Sendebeleg aufbewahren.

                    Kommentar


                      Du hast Recht. Ein Kreditvertrag ist erst dann zustande gekommen, wenn ihn beide Seiten unterschrieben haben.

                      Aus diesem Grunde dürfte eine Mitteilung an Maxda genügen, dass Du Deine Anfrage oder Deinen Antrag - je nachdem, was Du gestellt hast - zurückziehen möchtest. Diese Mitteilung solltest Du schriftlich oder wenigstens per Mail machen.

                      Wenn Du den Kreditvertrag nicht unterschreibst, brauchst Du keinesfalls zu befürchten, dass Du den beantragten Kredit nehmen musst. Auch einen bereits bewilligten Kredit könntest Du noch an Maxda zurückgeben.

                      Wenn sich Dein finanzielles Problem inzwischen erledigt hat, ist es klar, dass Du den Kredit nicht mehr benötigst. Dann musst Du Dich auch nicht rechtfertigen, dass Du ihn nicht mehr haben willst.

                      Kommentar


                        Solange es nur eine Anfrage war, ist noch alles in Ordnung. Du darfst nur keinen Kreditvertrag unterschrieben haben.

                        Wenn du einmal den Vertrag unterschrieben zurück geschickt hast, hast du noch ein Sonderkündigungsrecht. Wenn dieses abgelaufen ist, wird es nicht mehr möglich sein, von dem Vertrag zurück zu treten.

                        Da du aber nur eine Anfrage gestellt hast, musst du auch keinen Kredit annehmen. Ich würde dennoch bei Maxda eine kurze Nachricht hinterlassen, dass sich alles erledigt hat und du an einen Kredit nicht mehr interessiert bist.

                        Kommentar


                        • Der letzte Kreditantrag unser User:
                          Die letzte Kreditanfrage wurde vor 3 Stunden bei Maxda gestellt. Jetzt ebenfalls einen Kredit bei Maxda beantragen

                          – Dieser Beitrag wurde entfernt – Der User wurde über sein Fehlverhalten informiert. -

                          Kommentar


                            Wenn du eine Anfrage gestellt hast, ist ein Kreditvertrag noch nicht abgeschlossen. Aber auch wenn, hättest du ein Widerrufsrecht, welches du nutzen könntest.

                            Du hast aber nur eine Anfrage gestellt und diese ist unverbindlich. Du musst dich nicht für den Kredit entscheiden.

                            Wenn du diesen nicht mehr brauchst, würde ich das Maxda auch mitteilen, damit die Prüfung nicht mehr stattfindet.

                            Kommentar


                              Ein finanzielles Problem, was sich erledigt hat ist immer eine feine Sache.

                              Im Prinzip kann man jeden Antrag zurückziehen. Und selbst wenn der Kreditvertrag von beiden Seiten unterschrieben wurde haben Sie ein 14-tägiges Widerrufsrecht.

                              Um ganz sicher zu gehen können Sie auch entweder die Unterlagen komplett durchstöbern und nach der Widerrufs-Klausel schauen oder Sie machen es sich einfacher und setzen sich mit Maxda direkt entweder telefonisch oder per E-Mail in Verbindung.

                              Die Kontaktdaten finden Sie sicherlich auf den Unterlagen, die Maxda Ihnen vorgelegt hat.

                              Kommentar


                                Achten Sie bitte auf die Widerrufsbelehrung in den von Maxda zugeschickten Unterlagen. Sie haben laut Gesetz immer eine Widerrufsfrist von 14 Tagen nach Antragstellung.

                                Es reicht, wenn Sie den Widerruf vorab per Fax schicken oder mit einer verschlüsselten Mail an Maxda senden. Zudem rate ich Ihnen an, den Widerruf per Einschreiben mit Rückschein noch heute abzuschicken.

                                Unterschreiben Sie unter keinen Umständen den Kreditantrag. Der Widerruf muss aber eine eventuell bestehende Kundennummer enthalten, um diesen zuordnen zu können.

                                Außerdem sind Daten wie Name und Anschrift notwendig.

                                Fordern Sie nach dem Widerruf per Einschreiben mit Rückschein Maxda auf, Ihre Daten unwiderruflich zu löschen und die weitere Nutzung oder Weitergabe an Dritte.

                                Kommentar


                                  Guten Tag,

                                  die beste Nachricht überhaupt und das sicherlich bei jedermann ist es, wen sich ein finanzielles Problem von alleine löst. Leider ist das ein sehr seltenes Phänomen, was ich persönlich noch gar nicht erlebt habe.

                                  Aber für dich freut mich das sehr und ich drücke dir die Daumen, dass es so bleibt.

                                  Wie du bereits selbst angebracht hast, kommt ein Vertrag auch im Bereich Kredite nur zustande, wenn beide Seiten per Unterschrift den Vertrag besiegelt haben. Und selbst wenn das bereits geschehen ist, kannst du immer innerhalb von 14 Tagen den Vertrag Widerrufen.

                                  Das geht aber nur, weil es sich um einen Vertrag handelt, der über das Internet zustande gekommen ist. Beziehungsweise, das kommt auch darauf an, was in dem Vertrag vereinbart wurde.

                                  Zur Sicherheit kannst du auch unter der Woche telefonisch Kontakt zum Anbieter aufnehmen und das mitteilen, bevor er sich die Mühe macht, den Vertrag aufzusetzen.

                                  Kommentar


                                    Eine Kreditanfrage ist kein Kreditantrag. Ein Kreditantrag setzt die konkrete Absicht voraus, einen Kreditvertrag abzuschließen.

                                    Eine Kreditanfrage bezieht sich rein auf das Einholen von Informationen für einen Kredit. Der Widerruf ist dennoch jederzeit möglich, maximal bis zu zwei Wochen nach Vertragsabschluss.

                                    Ein Widerruf muss unbedingt schriftlich erfolgen. Es reicht ein formloses Schreiben. Darin erklären Sie, dass Sie unmittelbar von Ihrem Kreditantrag zurücktrten ohne Angabe von Gründen.

                                    Schicken Sie Maxda diesen Widerruf per Einschreiben, um sicherzugehen, dass Maxda diesen auch erhält.

                                    Selbst wenn es zu einem Kredfitvertrag kommt, können Sie diesen binnen 14 Tagen kündigen und müssen das Geld auf das Konto überweisen, welches Maxda mitteilt oder der Kreditgeber angibt. Das Geld steht in diesem Fall nicht Maxda, sondern dem Kreditgeber zu.

                                    Kommentar


                                    • Folgende Kredite wurden von unseren Leser zuletzt angefragt.
                                      29.07.2019 um 10:05 – 20.000 Euro bei 84 Monaten Laufzeit (jetzt Monatsrate berechnen)
                                      29.07.2019 um 09:32 – 20.000 Euro bei 84 Monaten Laufzeit (jetzt Monatsrate berechnen)
                                      29.07.2019 um 09:18 – 6.000 Euro bei 48 Monaten Laufzeit (jetzt Monatsrate berechnen)
                                      29.07.2019 um 09:11 – 9.500 Euro bei 120 Monaten Laufzeit (jetzt Monatsrate berechnen)

                                      Kreditanfrage und Kreditantrag sind zwei verschiedene Sachen. Eine Kreditanfrage ist immer unverbindlich und kann zu jeder Zeit wieder abgelehnt werden. Ein Kreditantrag wird erst mit der Signatur des Antragstellers gültig und von dort an zählen die Zeiten des Wiederrufs.

                                      Dieser ist binnen 14 Tagen nach Unterzeichnung schriftlich einzureichen. Zeitgleich müssen Sie dazu eine Löschung Ihrer Daten verlangen.

                                      Da Sie den Kreditantrag noch nicht unterschrieben haben, besteht auch noch kein Kreditantrag und somit noch kein Auftrag, dass Maxda Ihnen einen Kredit vermitteln soll.

                                      Sie teilen Maxda also schriftlich mit, dass Sie den Kreditantrag nicht unterschreiben und keine weitere Vermittlung wünschen.

                                      Kommentar


                                        Hallo,

                                        das sollte bestimmt kein Problem sein den Antrag für den Kredit zurück zu ziehen.

                                        Ein Antrag bedeutet bei Maxda ebenso wie bei anderen Vermittlern ist noch keine feste Zusage zum Kredit. Die endgültige Entscheidung zur Kreditzusage fällen die Banken, die hinter Maxda stehen.

                                        Und auch dann handelt es sich nicht um eine Zusage sondern nur um ein weiteres Angebot, welches erst durch die Unterschrift rechtskräftig wird und so zu einem Kreditvertrag wird.

                                        Aber auch nach der Unterschrift gibt es noch die Möglichkeit zum Widerruf, denn das ist bei einem Vertrag der über das Internet geschlossen wurde noch 14 Tage möglich.

                                        Das sich deine finanziellen Probleme von selbst gelöst haben finde ich ganz prima, so kannst du dir die Zinsen, die so ein Kredit mit sich bringt sparen und hast keine monatlichen Verpflichtungen und kannst das Geld lieber für andere Dinge aufbringen.

                                        Kommentar


                                          Du kannst den Kredit einfach fallen lassen. Du hast noch keinen Vertrag geschickt, der von dir unterschrieben wurde.

                                          Anders wäre es, wenn der Kredit schon unterschrieben wäre. Dann müsstest du von deinem Widerrufsrecht Gebrauch machen.

                                          Melde dich bei Maxda und sage denen, dass sie den Antrag nicht bearbeiten sollen, da du dich anders entscheiden hast. Das sollte dann auch reichen und schon hast du das Problem für dich gelöst mit dem Kredit.

                                          Kommentar


                                            Du kannst die Kreditanfrage bei Maxda natürlich zurückziehen. Es stimmt, dass der Kreditvertrag erst dann gültig ist, wenn beide Seiten zugestimmt und unterschrieben haben.

                                            Selbst wenn der Kreditvertrag bereits unterschrieben und der Kredit ausgezahlt ist, kannst Du immer noch zurücktreten. Das geschieht innerhalb der gesetzlichen Rücktrittsfrist.

                                            So weit bist Du aber noch lange nicht. Keine Sorge, Du musst den Kredit also nicht nehmen, wenn Du ihn nicht mehr brauchst.

                                            Außerdem werden die Daten, die im Rahmen der Kreditanfrage erhoben wurden, wieder gelöscht. Falls Du also die Sorge hast, dass die Daten in unbefugte Hände geraten könnten, ist dies völlig unbegründet.

                                            Kommentar


                                              Wenn du einen Kredit beantragst, dann bekommst du erst den Kreditvertrag zugeschickt. Wenn dieser von dir nicht unterschrieben wird, ist der Vertrag nicht verbindlich.

                                              Du solltest dich bei Maxda melden und deine Anfrage oder deinen Antrag auf den Kredit zurück ziehen. Damit sparst du Maxda eine Menge Zeit und Mühe.

                                              Du selber musst sonst nichts mehr bei Maxda machen. Du brauchst kein Widerrufsrecht in Anspruch nehmen, da du den Kredit noch nicht angenommen hast.

                                              Das hättest du erst, wenn du den Vertrag unterschrieben hättest und bei Maxda auf dem Tisch liegt. Aber auch dann hättest du noch von dem Vertrag zurück treten können.

                                              Kommentar


                                                Der Widerruf des Antrags sollte bei Maxda kein Problem darstellen. Wenn ich es richtig weiß, haben Sie auch bei einem Kreditvertrag ein 14-tägiges Widerrufsrecht.

                                                Auch wenn Sie noch keine Unterschrift geleistet haben, würde ich an Ihrer Stelle den Antrag oder Vertrag schriftlich widerrufen. Das geht sehr einfach per Einschreiben mit Rückschein.

                                                Mit dem Rückschein quittiert der Kreditvermittler, dass Ihr Schreiben rechtzeitig eingegangen ist. Ihre Unterlagen erhalten Sie von Maxda wieder zurück.

                                                Kommentar


                                                  Sie haben mit dem Kreditantrag einen verbindlichen Auftrag zur Kreditvermittlung gestellt. Deshalb sind Sie über den Status einer Kreditanfrage hinaus.

                                                  Dennoch können Sie den Kreditantrag widerrufen, selbst wenn Sie den Kreditvertrag unterschreiben, bleiben Ihnen vom Gesetz her 14 Tage, um den Kreditvertrag zu widerrufen.

                                                  Der Widerruf ist dem Kreditvermittler Maxda schriftlich mitzuteilen, es reicht eine E-Mail oder ein Fax. Um ganz sicher zu gehen empfehle ich Ihnen den Widerruf per Einschreiben zu verschicken.

                                                  Kommentar


                                                    Sie haben den Kreditvertrag nicht unterschrieben. Selbst dann hätten Sie ein zweiwöchiges Rücktrittsrecht.

                                                    Fairerweise würde ich aber schon Maxda Bescheid geben, dass Sie den Kredit nicht mehr brauchen. Das machen Sie am besten schriftlich.

                                                    Eigentlich dürfte dann nichts mehr passieren. Ohne Unterschrift keinen Kredit.

                                                    Bescheid geben sollten Sie aber schnellstens.

                                                    Kommentar


                                                      Ein Maxda Kreditantrag kann widerrufen werden, dieser Widerruf ist schriftlich mitzuteilen. Sie können einen Kreditvertrag binnen 14 Tagen nach Vertragsabschluss jederzeit kostenlos widerrufen.

                                                      Wenn Sie den Maxda Kreditantrag widerrufen, so hat das negative Auswirkungen auf Ihren Schufascore. Wer einen Kreditantrag stellt hat die klare Absicht einen Kredit aufzunehmen und erteilt dem Kreditvermittler einen verbindlichen Auftrag.

                                                      Dieser beginnt mit dem Antrag seine Vermittlungstätigkeit und wenn Sie von diesem Antrag während der Vermittlungsphase zurücktreten, dann führen Sie eine negativen Sachverhalt bei, der bei der Schufa gespeichert wird.

                                                      Das hat Folgen für die weiteren Kreditanträge im Leben, denn ein Kreditvermittler oder eine Bank muss davon ausgehen, dass sich Bemühungen nicht unbedingt lohnen, da das Risiko besteht, dass Sie von einem Antrag zurücktreten.

                                                      Kommentar


                                                      • Auswahl unserer User in den letzten 10 Tagen
                                                        Smava
                                                        71 Klicks (31,70 %)
                                                        Sigma Kreditbank
                                                        45 Klicks (20,09 %)
                                                        Von Essen Bank
                                                        31 Klicks (13,84 %)
                                                        Kredit-ohne-Schufa.de
                                                        19 Klicks (8,48 %)
                                                        Bon Kredit
                                                        12 Klicks (5,36 %)

                                                        • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage
                                                        • Sofortige Online-Kreditentscheidung
                                                        • Mit sofortiger Auszahlung
                                                        • Mit elektronischer Unterschrift
                                                        Euro Testsieger
                                                        Finanztipp
                                                        Tüv Saarland
                                                        10 Jahre Erfahrung
                                                        10 Jahre Erfahrung
                                                        Live Chat
                                                        Chat Support
                                                        SSL verschlüsselt
                                                        SSL verschlüsselt
                                                      Lädt...
                                                      X