Jetzt Kredit ohne Schufa beantragen
  • echter Kredit ohne Schufa
  • Sofortige Online-Kreditentscheidung
  • Mit sofortiger Auszahlung
  • Mit elektronischer Unterschrift
Umschuldung ohne Schufa-Auskunft

Umschuldung ohne Schufa-Auskunft

Mit einer Umschuldung ohne Schufa-Auskunft versuchen Kreditnehmer ihre monatliche Belastung zu senken. Oftmals ist aber auch der überzogene Dispokredit der Grund warum nach einer Umschuldung ohne Schufa-Auskunft gesucht wird.

Aber die belastete Schufa verhindert eine Kreditaufnahme bei deutschen Banken. Dennoch gibt es Möglichkeiten auch bei belasteter Schufa einen Kredit zu erhalten.

Durchblick – in wenigen Sätzen erklärt

  • Wirklich ohne Schufa stehen zur Umschuldung, über die Auslandsbank, maximal 7.500 Kredit zur Verfügung
  • Eine andere schufafreie Alternative wäre der Kredit von Freunden zur Umschuldung
  • Die besten Chancen zur Umschuldung bieten Darlehen trotz Schufa
  • Ob Sie sich persönlich dafür qualifizieren, zeigt Ihnen der Vergleichsrechner sofort nach – unverbindlichem – Kreditantrag

Schufafreie Kredit – nicht immer nur unseriös

umschuldung ohne schufa-auskunft
Vergleichen Sie –Umschuldung ohne Schufa-Auskunft

Gerade die schufafreien Kredite sind auch heute noch mit einem negativen Touch versehen. Immer wieder wird gerade bei dieser Kreditform von Unseriosität gesprochen, ja oft sogar von betrügerischen Machenschaften.

Das mag in bestimmten Teilen stimmen, wenn man sich das Geschäftsgebaren der unseriös arbeitenden Kreditvermittlungen betrachtet. Mit ihren Werbeaussagen sprechen sie gerade die Kunden an die sich in finanziellen Nöten befinden und gar keine Kreditmöglichkeit sehen.

Aber diesen Kunden wird kein Kredit vermittelt, sondern sie werden kräftig abkassiert. Danach wird der Kredit mit fadenscheinigen Gründen abgelehnt.

Dabei ist ein schufafreier Kredit alles anders als unseriös. Die Banken hierzulande vergeben ja keinen Kredit wenn die Schufa belastet ist.

Anders sieht es bei den Auslandsbanken aus. Dort kann die Schufa nicht eingesehen werden und infolgedessen weiß der Kreditgeber auch nichts von der belasteten Schufa.

Umschuldung ohne Schufa-Auskunft – seriöser Kredit

Dennoch sichern sich auch die Auslandsbanken ab, bevor einem Kredit zugestimmt wird. So nimmt die Bank Einsicht in das öffentliche Schuldnerverzeichnis.

Dort sind die gravierenden Merkmale wie ein Offenbarungseid oder eine Lohnpfändung vermerkt. Unter diesen Umständen kommt auch bei der Auslandsbank kein Kredit zustande.

Die Bank sichert sich mit einem etwas erhöhten Zinssatz ab. Außerdem schränkt sie die Kreditsumme mit Kleinkrediten ein.

Der schufafreie Kredit hat als höchste Kreditsumme 7500 Euro. Die Anforderungen die der Kreditgeber an den Kunden sind hoch.

Die Umschuldung ohne Schufa-Auskunft wird mit einer seriösen Kreditvermittlung vorgenommen. Zu erkennen ist eine seriöse Vermittlung, dass keinerlei Vorkosten verlangt werden und auch keine Versicherungsprodukte verkauft werden.

Kreditsuchende sollten auch darauf achten, wie lange die Vermittlung bereits besteht oder ob sie zertifiziert ist.

Umschuldung ohne Schufa-Auskunft – monatliche Belastung senken

Wer seinen monatlichen Verbindlichkeiten nicht mehr nachkommen kann, der sieht in einer Umschuldung oft eine gute Lösung. Das Problem dabei ist aber, dass Schufa-Einträge bereits bestehen.

Eine herkömmliche Bank wird keinen Kredit genehmigen. Kreditsuchende haben dann die Möglichkeit einen Kredit aus dem Ausland zu beantragen.

Bei diesen Kreditgebern ist das Einkommen die wichtigste Genehmigungsvoraussetzung. Der Kredit erscheint auch nicht in der Schufa.

Allerdings beschränkt sich die maximale Kreditsumme auf 7500 Euro, sofern kein Bürge oder andere Sicherheiten vorhanden sind.

Was ist eine Umschuldung ohne Schufa-Auskunft?

Der Zweck einer Umschuldung ist es, dass mehrere laufende Kredite oder Ratenzahlungen gebündelt werden. Dadurch sollte eine finanzielle Entlastung entstehen.

Auch Kredite die in Zeiten der Hochzinsphase abgeschlossen wurden, der kann mit einer Umschuldung eine deutliche Ersparnis erhalten. Betrachtet man sich eine Umschuldung, so ist das im Grunde genommen ein neuer Kredit.

Deshalb sollten Kreditsuchende auf die entstehenden Kosten, den Zinssatz, eine eventuelle Restschuldversicherung achten. Wenn der neue Kredit mit einem deutlich niedrigen Zinssatz abgeschlossen wird, kann die Verlängerung der Laufzeit die Kreditrate deutlich reduzieren.

Umschuldung ohne Schufa-Auskunft – Ermittlung der Kosten

Wie bereits erwähnt, ist eine Umschuldung nur dann sinnvoll, wenn sie die finanzielle Lage des Kreditnehmers verbessert. Es müssen aber auch noch auf andere Dinge geachtet werden.

Wenn ein Kredit vorzeitig abgelöst wird, kann die Bank eine Vorfälligkeitsentschädigung verlangen. Es wird 1 % der Kreditsumme berechnet.

Aber auch die Umschuldung selbst bringt Kosten und Bearbeitungsgebühren mit sich. Das kann 3 % der Kredithöhe betragen.

Um hier nicht zuzuzahlen, sollten Kreditsuchende einen Kreditvergleich vornehmen. So kann nicht nur der Zinssatz festgestellt werden, sondern auch die einzelnen Konditionen der Anbieter.

Umschuldung ohne Schufa-Auskunft – Kündigungsfristen beachten

Wird ein Kredit aufgenommen, so wird mit dem Kreditgeber ein Vertrag geschlossen. Dabei wird nicht nur die Kreditsumme eingetragen, sondern auch die Zinsbelastung als auch die Laufzeit.

Bei Ratenkrediten beträgt die Laufzeit meistens 12 bis 72 Monate. Entscheidet sich der Kreditnehmer nun für eine Umschuldung wo weicht er von den Vereinbarungen ab, das bedeutet der Bank gegen Zinsen verloren.

Grundsätzlich kann ein Kredit jederzeit gekündigt werden, nur wird das nicht sofort wirksam. Hier gilt es nämlich die Kündigungsfristen einzuhalten.

Oftmals finden die sich im Kreditvertrag. Normalerweise gibt es eine Kündigungsfrist von drei Monaten.

Kredite die erst kürzlich abgeschlossen wurden, sind da eine Ausnahme. Diese können erst nach sechs Monaten gekündigt werden.

Umschuldung ohne Schufa-Auskunft – was beachten?

Wird die Umschuldung vorgenommen, weil der Kreditnehmer in einem finanziellen Engpass steckt, sollte er sich vorher einen Überblick über seine finanzielle Lage verschaffen. Dabei kann ein Einnahmen/Ausgaben-Plan helfen, der dann zeigt, wie hoch die zukünftige Belastung sein darf.

Steht dies fest, können die einzelnen Kreditangebote miteinander verglichen werden. Hier sollte, gerade auf dem Gebiet der schufafreien Kredite vorsichtig ausgewählt werden.

Wie vor schon erwähnt, gibt es auf diesem Gebiet oft unseriöse Anbieter. Wer eine Umschuldung anstrebt, der sollte zudem wissen, dass sich das Problem der Finanzen durch eine Umschuldung nicht immer löst.

Hier gilt es darauf zu achten, dass ein verlässlicher Anbieter gefunden wird, der alle Möglichkeiten auch anbietet.

Umschuldung ohne Schufa-Auskunft – Schweizer Kredit?

Der schufafreie Kredit, auch Schweizer Kredit genannt, kann als Umschuldungskredit genutzt werden. Der Kredit ist ein Kredit ohne Zweckbindung und kein spezieller Umschuldungskredit.

Die Kreditsummen die bereitgestellt werden betragen 3500 Euro, 5000 Euro und maximal 7500 Euro. Inwieweit diese Summen für eine Umschuldung ausreichend sind, muss der Kreditnehmer selbst erfahren.

Das Mindesteinkommen das bei diesem Kredit verlangt wird, ist höher als bei deutschen Banken. Außerdem lassen die Auslandsbanken weder Kindergeld noch Elterngeld zu.

Inwieweit es eine größere Kreditsumme schufafrei gibt, müsste dann die Kreditvermittlung wissen.

(FS)

Jetzt Kredit ohne Schufa beantragen
  • echter Kredit ohne Schufa
  • Sofortige Online-Kreditentscheidung
  • Mit sofortiger Auszahlung
  • Mit elektronischer Unterschrift