Kreditantrag am PC ausfüllen? >>

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Ein abgelehnter Kreditantrag ist unangenehm, jedoch bei Weitem keine Seltenheit. Viele deutsche Verbraucher haben bereits die Erfahrung gemacht, dass sie als nicht ausreichend kreditwürdig eingestuft wurden. Allerdings ist dies kein Grund, zu verzweifeln. Es gibt durchaus Möglichkeit, die Erfolgschancen bei einem Kreditantrag zu erhöhen.

1. Schufa-Score verbessern

Bevor eine Kreditanfrage gestellt wird, ist es sinnvoll, bei der Schufa eine kostenlose Selbstauskunft anzufordern. Auf diese Weise erfahren Verbraucher, welche Negativ-Merkmale über sie gespeichert sind und wann diese verfallen. Schufa-Einträge verfallen nach spätestens drei Jahren mit Ablauf des Kalenderjahres. Wer einen negativen Eintrag hat, der bald verfällt, sollte mit einer erneuten Kreditanfrage so lange warten. Zudem finden sich vergleichsweise häufig veraltete oder falsche Daten in der Schufa. Verbraucher sollten deswegen alle Einträge genau kontrollieren und gegebenenfalls die Löschung der Daten beantragen.

2. Anzahlung ansparen

Eine möglichst hohe Anzahlung erhöht die Kreditwürdigkeit gleich auf zwei Arten: Zum einen verringert sie die Kreditsumme und somit auch das Risiko für die Bank, die dem Kreditantrag dann unter Umständen doch zustimmt. Zum anderen zeigt sie, dass der Kreditnehmer bereits in der Vergangenheit in der Lage war, gut zu haushalten und Geld beiseite zulegen.

3. Kredite abbezahlen

Geldinstitute sehen es in der Regel nicht gerne, wenn potentielle Kreditnehmer ein neues Darlehen aufnehmen wollen, wenn sie noch mit Altlasten zu kämpfen haben. Wenn laufende Kredite abbezahlt wurden, erhöhen sich die Chancen in der Regel deutlich. Zum einen wird die Vertragstreue positiv in der Schufa vermerkt, zum anderen hat der Kunde so wesentlich größeren finanziellen Spielraum.

4. Mitantragssteller

Wer verheiratet ist oder mit jemand anderem zusammenlebt, kann den Kreditantrag zusammen mit seinem Ehe- oder Lebenspartner stellen. Die Chance auf eine positive Kreditentscheidung erhöht sich auf diese Weise in der Regel deutlich. Voraussetzung hierfür ist allerdings häufig, dass sich der Partner in einem unbefristeten Beschäftigungsverhältnis befindet. Diese Entscheidung sollte jedoch wohlüberlegt sein, da der Mitantragssteller bei Zahlungsausfall für die Kreditraten aufkommen muss.

5. Sicherheiten anbieten

Wer keinen Kredit erhält, kann das Risiko für die Bank senken, indem er Sicherheiten anbieten. Am besten geeignet sind in der Regel wertstabile Vermögenswerte wie Immobilien. Allerdings sollte auch diese Entscheidung vorsichtig getroffen werden. Wenn eine Bank einen Kredit ablehnt, ist die Chance für einen Zahlungsausfall sehr hoch. Das bedeutet, dass auch für den Kreditnehmer die Gefahr groß ist, dass er seinen Kredit nicht begleichen kann und unter Umständen die eingesetzte Sicherheit an die Bank verliert und dabei nicht den vollen Wert erzielen kann.

6. Alternativen suchen

Wer von einem Geldinstitut abgelehnt wurde, bedeutet dies nicht zwangsläufig, dass jeder Anbieter das Risiko ähnlich einschätzt. Es kann also sinnvoll sein, bei verschiedenen Anbietern Kreditanfragen zu stellen. Dabei sollten Verbraucher jedoch darauf achten, dass sie keine Anfragen stellen, die in der Schufa gespeichert werden, da dies die Chancen erneut verschlechtern würden.

Ein Schufa-Eintrag kann für deutsche Geldinstitute ein wesentliches Kriterium sein, allerdings ist dies nicht immer aussagekräftig. Hat sich die finanzielle Lage deutlich verbessert und handelt es sich bei den Einträgen hauptsächlich um Altlasten, ist die Bonität in der Regel wesentlich besser, als es den Anschein macht. In diesen Fällen kann es sehr sinnvoll sein, auf einen schufafreien Kredit aus dem Ausland zurückzugreifen. Ausländische Geldinstitute arbeiten nicht mit der Schufa zusammen und können deswegen auch nicht an die Daten gelangen. Sie bewilligen Kredite ausschließlich nach den finanziellen Möglichkeiten des Antragsstellers und können bei einer verbesserten wirtschaftlichen Lage eine sehr gute Alternative sein.

Auch Kredite von privat können inzwischen eine Möglichkeit sein, dennoch ein Darlehen zu erhalten. Voraussetzung hierfür ist jedoch in der Regel, dass andere Auskunfteien keine negativen Daten über den Antragssteller gespeichert haben, die Bonität darauf hindeutet, dass er den Kredit begleicht und der Verwendungszweck wirtschaftlich sinnvoll ist.

Auch Kredite von Verwandten oder Freunden können eine Alternative sein. Allerdings sollten beide Vertragspartner die Konditionen und Rückzahlungsmodalitäten vertraglich fixieren, um zukünftige Streitigkeiten zu vermeiden.



Kreditantrag am PC ausfüllen? >>

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.